BASF SE
94,04
+0,09+0,09 %
  • ISIN: DE000BASF111
  • WKN: BASF11
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

BASF-Aktie verliert seit gestern 2,11 %

Zuletzt notierte die Aktie des Chemiekonzerns bei einem Kurs von 85,49 € (Stand: 17.05.17, 17:35), ein Verlust von 2,11 % verglichen mit gestern. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 90,11 € und wurde am 11. Mai verzeichnet, das 7-Tagetief dagegen bei 87,33 € und gestern notiert.

Im Laufe des Tages kletterte die Aktie von BASF auf einen Kurs von 87,34 €. Den Tagestiefstwert verzeichnete sie bei 85,05 €. Der Chemiespezialist machte im Verlauf des heutigen Handelstas einen Verlust von 1,68 %.

BASF-Aktie diesen Monat

Im Monatsvergleich verliert die Aktie von BASF deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 90,14 € ist um 5,16 % sichtlich größer geworden.

BASF-Aktie im Jahresvergleich

Anfang des letzten Monats notierte die BASF-Aktie mit 93,82 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Anhand der überwiegenden Mehrheit der Verluste machenden Wertpapiere kann man ausmachen, dass der Mittwoch für den Chemiesektor im großen Ganzen ein nicht wirklich erfolgreicher Tag gewesen ist. Einer der Konkurrenten – Bayer – befand sich bei Handelsschluss mit einem Minus von 1,45 % ebenfalls in den roten Zahlen. Die Bayer-Aktie notierte am heutigen Börsenende mit 115,90 €. Sie schloss somit 1,53 % tiefer als ihr Höchstwert von 117,70 €.

BASF-Aktie aus internationaler Sicht

Demgegenüber legt die internationale Konkurrenz zu. Bei Asahi Kasei gab es heute guten Grund zum Feiern. Die Aktie von Asahi Kasei legte bis zum Abend zu um 2,44 % auf 8,52 €.

DAX tiefer um 1,35 %

Das Minus der Chemiebranche wirkte sich auch auf den DAX negativ aus. Der DAX verlor 1,35 % und schloss bei einem Stand von 12.631 Zählern. Nichtsdestoweniger verbesserte er sich damit im Vergleich zu seinem Tagestief um 44 Punkte.

17. Mai 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt