Bayer AG
106,93
+1,63+1,52 %
  • ISIN: DE000BAY0017
  • WKN: BAY001
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Bayer-Aktie: 2,81 % höher

Der Wert von Bayer befand sich weiterhin im Aufwärtsgang und konnte gestern erneut Gewinne verzeichnen. Am Ende des gestrigen Börsentages notierte das Papier von Bayer bei einem Kurs von 104,25 € und verzeichnete damit ein Plus von 2,81 % in Bezug auf den Vortagesschlusskurs.

Den Höchstwert markierte der Kurs von 104,85 €, das Tagestief ein Kurs von 101,70 €. Tagsüber erzielte das Wertpapier ein Plus von 2,01 %.

Bayer-Aktie seit Jahresbeginn

Mitte des Monats notierte die Bayer-Aktie mit 100 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Unterm Strich kann man zusammenfassen, dass der Mittwoch ein glücklicher Handelstag für den Chemiesektor war. Der Gewinne machende Anteil der Anteilscheine hatte überwogen. Einer der Konkurrenten – Merck – schrieb bei Handelsschluss mit einem Gewinn von 0,80 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die Merck-Aktie notierte zum Handelsende am Mittwoch mit 101,30 €. Sie schloss somit 1,07 % unterhalb ihres Tageshochs von 102,40 €.

Bayer-Aktie aus internationaler Sicht stark

Die internationale Konkurrenz verzeichnet ebenfalls Gewinne. Die Asahi Kasei-Aktie gewann ebenfalls 2,58 %.

DAX gewinnt 1,82 %

Das Plus der Chemiebranche hatte auch positive Auswirkungen auf den DAX. Der DAX gewann am Mittwoch 1,82 %. Das Tageshoch hatte er bei 11.827 Zählern erreicht, womit es um 21 Einheiten verfehlt wurde.

26. Januar 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt