BayWa AG Vink.Na. O.N.
32,11
-0,02-0,06 %
  • ISIN: DE0005194062
  • WKN: 519406
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

BayWa-Aktie verliert im Tagesverlauf minimal

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für BayWa aussah, musste der Einzelhandelskonzern im Verlauf des letzten Handelstages Verluste von 0,19 % verbuchen. Zum SDAX-Ende am Montag notierte die Aktie des Einzelhändlers mit einem Kurs von 31,64 €, ein Minus von 0,64 % in Bezug auf den Vortag. Am 24. Januar konnte die BayWa-Aktie das 7-Tagehoch von 31,94 € erreichen.

Im Laufe des Tages schwankte der Anteilschein von BayWa am Montag im Bereich zwischen 31,44 € und 31,90 €. Das Einzelhandelsunternehmen erreichte im Laufe des Tages ein kleines Minus von 0,19 %. Der jetzige Kurs liegt bei 31,64 € (0 %).

BayWa-Aktie in diesem Monat

Diesen Monat fiel der Wert von BayWa etwas ab. Der Abstand zu seinem Monatshoch von 31,95 € beträgt 0,32 €.

BayWa-Aktie seit Jahresbeginn

Anfang des Monats notierte die BayWa-Aktie mit 31,95 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. In der Summe war diesen Montag das Verhältnis der Papiere in der Einzelhandelsbranche mit einer positiven Bilanz größer. Die Konkurrenz – Zooplus – befand sich bei Handelsschluss mit einem Minus von 0,53 % dagegen in den roten Zahlen. Die Zooplus-Aktie notierte zum Börsenende am Montag mit 130,50 €. Das Papier verlor damit noch 0,38 %, nachdem es zeitweilig auf 131 € gestiegen war.

SDAX verliert 0,92 %

Während der Einzelhandelssektor schwarze Zahlen schreibt, schließt der SDAX verglichen mit dem Vortag schwächer ab. Der SDAX verlor gestern 0,92 % und schloss bei einem Stand von 9.790 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 9.778 Zählern erreicht, womit es um zwölf Einheiten noch übertroffen wurde.

31. Januar 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt