Bertrandt AG O.N.
94,77
-0,23-0,24 %
  • ISIN: DE0005232805
  • WKN: 523280
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Bertrandt-Aktie verliert seit dem letzten Handelstag 2,84 %

Der Anteilschein von Bertrandt setzte seine Abwärtsbewegung fort und musste heute wieder Verluste verzeichnen. Zuletzt notierte die Aktie des Autoindustriezulieferers bei einem Kurs von 90,11 €, ein Minus von 2,84 % relativ zum Schlusskurs vom Freitag. Am 1. Februar konnte die Bertrandt-Aktie das 7-Tagehoch von 93,12 € erzielen.

Den Tageshöchstwert erreichte die Aktie von Bertrandt bei 92,23 €. Der Tiefstwert wurde bei 90,11 € notiert. Der Automobilzulieferer machte im Verlauf des heutigen Handelstas einen Verlust von 2,30 %.

Bertrandt-Aktie diesen Monat

Im Monatsvergleich fällt das Papier von Bertrandt deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 93,12 € ist um 3,23 % greifbar größer geworden. Seit Anfang des Jahres hat sich der Kurs des Titels etwas verschlechtert. Im Januar notierte die Bertrandt-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 98 €.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der Verluste machenden Papiere kann man sagen, dass der Montag für die Automobilzuliefererbranche unterm Strich ein nicht wirklich erfolgreicher Tag gewesen ist. Einer der Konkurrenten – ElringKlinger – schrieb bei Börsenende mit einem Verlust von 1,14 % ebenfalls rote Zahlen. Nachdem das Papier des Autoindustriezulieferers heute vorläufig auf 16,28 € gestiegen war, schloss sie bei einem Kurs von 16 €.

Bertrandt-Aktie im internationalen Vergleich

Die internationale Konkurrenz kann sich derweilen freuen. Bei O’reilly Automotive gab es heute guten Grund zum Feiern. Das Papier von O’reilly Automotive gewann bis zum Abend 1,13 % auf 241,16 €.

SDAX verliert 1,34 %

Das Minus der Automobilzuliefererbranche wirkte sich auch auf den SDAX negativ aus. Dieser ging 1,34 % tiefer aus dem Handel. Der SDAX notierte zuletzt bei 9.701 Punkten und verlor damit 1,34 %.

6. Februar 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt