BiotestAG VZ O.N.
19,97
-0,05-0,28 %
  • ISIN: DE0005227235
  • WKN: 522723
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Biotest-Aktie: Plus 1,52 %

Die Biotest-Aktie setzte ihre Aufwärtsbewegung fort und konnte gestern wieder Gewinne verzeichnen. Zum Börsenschluss am Mittwoch notierte die Aktie des Pharmaunternehmens bei einem Kurs von 19,02 €, ein Plus von 1,52 % verglichen mit dem Vortag. Auch diese Woche erzielt die Biotest-Aktie ähnliche Werte und bezeichnete mit dem gestrigen Schlusskurs das Wochenhoch.

Das Tageshoch erzielte der Anteilschein von Biotest mit einem Kurs von 19,15 €. Der Tiefstwert des Tages wurde bei 18,80 € erreicht. Der Pharmakonzern erreichte im Tagesverlauf einen Gewinn von 1,17 %. Der jetzige Kurswert liegt bei 18,80 € (-1,13 %).

Aufs Jahr bezogen hat sich der Wert deutlich verbessert. Im Januar notierte die Biotest-Aktie mit 13,67 €. Der Wert von Biotest hat sich seit dem Allzeithoch von 37,75 € im März 2015 mittlerweile mehr als halbiert.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der Gewinne machenden Werte lässt sich sagen, dass der Mittwoch für den Pharmasektor im Allgemeinen ein guter Tag war. Die Konkurrenz – Medigene – hielt bei Handelsschluss dagegen unverändert das Niveau vom Vortag. Verglichen mit ihrem Tiefstwert von 10,93 € legte die Medigene-Aktie gestern zum Börsenende noch 1,10 % zu und ging bei 11,05 € über die Ziellinie.

Biotest-Aktie im internationalen Vergleich

Die internationale Konkurrenz verliert derweilen. Bei Takeda Pharmaceutical gab es gestern rote Zahlen. Die Aktie von Takeda Pharmaceutical verlor bis zum Abend 2,16 % auf 42,00 €.

SDAX minus 0,42 %

Während die Pharmabranche schwarze Zahlen schreibt, schließt der SDAX im Vergleich zum Vortag tiefer ab. Der SDAX schloss 0,42 % schwächer bei 10.015 Punkten.

30. März 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt