Cancom SE O.N.
69,67
-0,25-0,35 %
  • ISIN: DE0005419105
  • WKN: 541910
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Cancom-Aktie verliert seit gestern 0,85 %

Zum Handelsschluss notierte der Anteilschein von Cancom bei einem Kurs von 43,92 €, ein Minus von 0,85 % in Bezug auf den gestrigen Schlusswert. Den Tageshöchstwert markierte der Kurs von 44,78 €, das Tagestief ein Kurs von 43,76 €. Das Wertpapier verabschiedet sich heute mit einem Gewinn von 1,19 % aus dem Handel.

Cancom-Aktie in diesem Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt das Papier von Cancom deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 45,81 € ist um 4,13 % spürbar größer geworden.

Cancom-Aktie seit dem ersten Januar

Mitte des Monats notierte die Cancom-Aktie mit 42,84 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Im großen Ganzen war der Donnerstag ein guter Handelstag für die Anteilscheine aus dem IT-Sektor. Die Konkurrenz – GFT Technologies – schrieb bei Handelsende mit einem Plus von 0,68 % ebenfalls schwarze Zahlen. Im Vergleich zum Höchstwert von 20,90 € verlor die GFT-Technologies-Aktie zum Börsenende noch 1,24 % und ging bei 20,64 € aus dem Handel.

Cancom-Aktie aus internationaler Sicht

Die internationale Konkurrenz legt hingegen zu. Bei Cerner Corporation gab es heute guten Grund zum Feiern. Cerner Corporation gewann bis zum Abend 1,05 % auf 48,87 €.

TecDAX höher um 0,66 %

Das Plus des IT-Sektors hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX schloss am Ende um zwölf Punkte höher im Vergleich zum Vortag. Das erreichte Tageshoch von 1.861 Zählern konnte er nicht mehr einholen und verpasste es um zwei Einheiten.

26. Januar 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt