Continental AG
223,80
+0,34+0,15 %
  • ISIN: DE0005439004
  • WKN: 543900
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Continental-Aktie: 4,10 % höher

Die Continental-Aktie bewegte sich nach oben und konnte am vorangegangenen Börsentag erneut Gewinne verzeichnen. Am Ende des vorigen Börsentages notierte das Papier des Autoindustriezulieferers bei einem Kurs von 194,10 € und verzeichnete damit ein Plus von 4,10 % verglichen mit dem Vortagesschlusskurs. Am Freitag hatte die Continental-Aktie das 7-Tagehoch von 194,10 € erreicht.

Im Tagesverlauf bewegte sich das Papier von Continental am vorherigen Handelstag im Bereich zwischen 189,90 € und 195,30 €. Der Automobilzulieferer erwirtschaftete im Tagesverlauf ein Plus von 2,21 %. Der jetzige Kurs liegt bei 190,85 € (-1,67 %).

Continental-Aktie in diesem Monat

Auf Monatssicht sinkt der Kurs des Anteilscheins von Continental geringfügig. Die Lücke zum Monatshoch von 194,10 € ist um 1,67 % größer geworden.

Continental-Aktie seit Jahresanfang

Ende des letzten Monats notierte die Continental-Aktie mit 180,70 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Anhand der überwiegenden Mehrheit der Gewinne machenden Werte lässt sich sagen, dass der Freitag für die Automobilzuliefererbranche auf einen Nenner gebracht ein erfolgreicher Tag war.

Continental-Aktie auf internationaler Ebene auf gutem Kurs

Auch die internationale Konkurrenz floriert. Bei O’reilly Automotive gab es am vorigen Handelstag ebenso Grund zum Feiern. Der Wert von O’reilly Automotive legte bis zum Abend zu um 1,03 % auf 238,47 €.

DAX etwas höher

Der DAX gewann am vorherigen Geschäftstag 23 Punkte hinzu. Das Tageshoch hatte er bei 11.696 Zählern erreicht, womit es um 45 Einheiten verfehlt wurde.

6. Februar 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt