Dialog Semiconductor plc
22,28
-0,73-3,28 %
  • ISIN: GB0059822006
  • WKN: 927200
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Dialog-Semiconductor-Aktie: 1,38 % tagsüber weitere Verluste

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Dialog Semiconductor aussah, musste der Halbleiterspezialist im Laufe des gestrigen Handelstages Verluste von 1,38 % verbuchen. Zum Handelsschluss am Dienstag notierte das Papier des Halbleiterspezialisten bei einem Kurs von 48,50 €, ein Minus von 1,03 % verglichen mit dem Vortagesschlusswert. Die Dialog-Semiconductor-Aktie konnte zum gestrigen Börsenschluss das Hoch aus der Vorwoche von 49,33 € (Schlusskursbasis) übertreffen.

Das Tageshoch markierte der Kurs von 50,08 €, das Tagestief ein Kurs von 48,50 €. Der Halbleiterhersteller erreichte im Laufe des Tages ein Minus von 1,38 %. Der jetzige Kurswert beläuft sich auf 47,31 € (-2,44 %).

Dialog-Semiconductor-Aktie im März

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt der Preis der Aktie von Dialog Semiconductor deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 51,11 € ist um 7,44 % merklich größer geworden.

Dialog-Semiconductor-Aktie auf Jahressicht

Anfang des Monats notierte die Dialog-Semiconductor-Aktie mit 51,11 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Auf einen Nenner gebracht überwog diesen Mittwoch in der Halbleiterbranche der Anteil der Werte mit einer negativen Entwicklung. Einer der Wettbewerber – Siltronic – befand sich bei Handelsende mit einem Verlust von 1,08 % ebenfalls in den roten Zahlen. Die Siltronic-Aktie notierte zum Börsenende am Dienstag mit 55,89 €. Sie übertraf somit ihren Tagestiefstkurs von 55,50 € um 0,70 %.

Dialog-Semiconductor-Aktie im internationalen Vergleich

Auch die internationale Konkurrenz fällt etwas ab. Bei Mitsui Fudosan gab es gestern auch keinen Grund zum Feiern. Das Wertpapier von Mitsui Fudosan fiel bis zum Abend um 3,34 % auf 19,44 €.

TecDAX minus 1,22 %

Das Minus der Halbleiterbranche wirkte sich auch auf den TecDAX negativ aus. Der TecDAX notierte zum Handelsschluss bei 1.968 Punkten und verlor 1,22 %.

22. März 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt