Dürr AG
104,30
+0,26+0,25 %
  • ISIN: DE0005565204
  • WKN: 556520
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Dürr-Aktie sinkt nach wie vor

Die Dürr-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste am Dienstag wieder Verluste verzeichnen. Zum Börsenschluss am Dienstag notierte das Papier des Autoindustriezulieferers bei einem Kurs von 78,55 €, ein Minus von 2,23 % im Vergleich zum Vortagesschlusswert. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 81,50 € und wurde am Donnerstag verzeichnet, das 7-Tagetief dagegen bei 78,55 € und gestern notiert.

Den Tageshöchstwert markierte der Kurs von 80,67 €, das Tagestief ein Kurs von 78,31 €. Der Automobilzulieferer verzeichnete im Laufe des Tages ein Minus von 2,63 %. Der derzeitige Wert zählt 76,83 € (-2,19 %).

Dürr-Aktie diesen Monat

Im Monatsvergleich fällt der Preis der Aktie von Dürr deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 81,50 € ist um 5,73 % greifbar größer geworden.

Dürr-Aktie seit Anfang des Jahres

Mitte des letzten Monats notierte die Dürr-Aktie mit 82,46 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Insgesamt war der Dienstag ein schlechter Tag für die Anteile aus der Automobilzuliefererbranche. Einer der Konkurrenten – HELLA – befand sich bei Börsenende mit einem Gewinn von 1,20 % dagegen in den schwarzen Zahlen. Im Vergleich zu ihrem Tiefstwert von 39,72 € legte die HELLA-Aktie zum Handelsschluss am Dienstag noch 0,93 % zu und ging bei 40,08 € über die Ziellinie.

Dürr-Aktie aus internationaler Sicht

Die Kurse der internationalen Konkurrenz sinken ebenfalls. Bei O’reilly Automotive gab es am Dienstag rote Zahlen. Der Anteilschein von O’reilly Automotive fiel bis zum Abend um 1,56 % auf 247,69 €.

MDAX minus 1,00 %

Das Minus der Automobilzuliefererbranche wirkte sich auch auf den MDAX negativ aus. Der MDAX verlor am Dienstag 1,00 % und schloss bei einem Stand von 23.377 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 23.356 Zählern erreicht, womit es um 21 Einheiten noch übertroffen wurde.

22. März 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt