ElringKlinger AG NA O.N.
15,70
-0,03-0,16 %
  • ISIN: DE0007856023
  • WKN: 785602
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

ElringKlinger-Aktie verliert seit dem letzten Handelstag 3,84 %

Zum Börsenende notierte das Papier des Automobilzulieferers bei einem Kurs von 16,76 €, ein Minus von 3,84 % im Vergleich zum Schlusskurs vom Freitag. Am Freitag hatte die ElringKlinger-Aktie das 1-Wochenhoch von 17,43 € erzielt.

Den Höchstwert des Tages erzielte die Aktie von ElringKlinger bei einem Kurs von 17,39 €, den Tiefstwert des Tages bei 16,71 €. Der Automobilzulieferer machte im Verlauf des heutigen Handelstas einen Verlust von 3,62 %.

ElringKlinger-Aktie in diesem Monat

Auf Monatssicht sinkt der Kurs des Anteilscheins von ElringKlinger deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 17,43 € ist um 3,84 % greifbar größer geworden.

ElringKlinger-Aktie seit Jahresbeginn

Mitte des Monats notierte die ElringKlinger-Aktie mit 15,89 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Der Wert von ElringKlinger hat sich seit dem Allzeithoch von 35,14 € im Oktober 2013 inzwischen mehr als halbiert.

Generell war diesen Montag das Verhältnis der Werte in der Automobilzuliefererbranche mit einer negativen Entwicklung größer. Einer der Konkurrenten – Grammer – schrieb bei Handelsschluss mit einem Verlust von 1,36 % ebenfalls rote Zahlen. Die Aktie von Grammer schloss heute bei einem Kurs von 52,91 €, nachdem sie kurzfristig auf 52,70 € abgefallen war.

SDAX tiefer um 0,92 %

Das Minus der Automobilzuliefererbranche wirkte sich auch auf den SDAX negativ aus. Der SDAX schloss mit einem Minus von 0,92 % bei 9.790 Punkten. Immerhin konnte er damit sein Tagestief von 9.778 Zählern übertreffen.

30. Januar 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt