Fielmann
73,82
-0,10-0,13 %
  • ISIN: DE0005772206
  • WKN: 577220
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Fielmann-Aktie mit 0,65 % Plus

Die Fielmann-Aktie bewegte sich nach oben konnte am vorangegangenen Börsentag erneut Gewinne verzeichnen. Am Ende des vergangenen Börsentages notierte das Papier des Einzelhändlers bei einem Kurs von 65,52 € und verzeichnete damit ein Plus von 0,65 % bezogen auf den Vortagesschlusskurs. Am letzten Handelstag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das aktuelle 7-Tagehoch erzielen.

Intraday bewegte sich der Anteilschein von Fielmann am vorigen Handelstag im Bereich zwischen 64,81 € und 65,60 €. Das Einzelhandelsunternehmen erreichte tagsüber einen Gewinn von 0,41 %. Der derzeitige Preis ist 65,84 € (0,49 %).

Fielmann-Aktie seit Anfang des Jahres

Anfang des letzten Monats notierte die Fielmann-Aktie mit 62,84 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Im großen Ganzen war diesen Freitag der Anteil der Titel in der Einzelhandelsbranche mit einer positiven Bilanz größer. Einer der Konkurrenten – Metro Group – befand sich bei Börsenende mit einem Minus von 3,09 % dagegen in den roten Zahlen. Im Vergleich zum Höchstwert von 31,48 € verlor die Metro-Group-Aktie zum Handelsende am vorherigen Handelstag noch 1,79 % und ging bei 30,92 € aus dem Handel.

Fielmann-Aktie auf internationaler Ebene stark

Auch die internationale Konkurrenz legt zu. Bei Fast Retailing gab es am vorangegangenen Handelstag Anlass zur Freude. Der Titel von Fast Retailing stieg bis zum Abend um 0,32 % auf 281,24 €.

MDAX leicht im Plus

Der MDAX gewann am vorherigen Handelstag 23 Punkte und schloss bei einem Stand von 22.644 Zählern. Das Tageshoch hatte er bei 22.708 Zählern erreicht, womit es um 64 Einheiten verfehlt wurde.

6. Februar 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt