freenet AG
31,43
-0,15-0,49 %
  • ISIN: DE000A0Z2ZZ5
  • WKN: A0Z2ZZ
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Freenet-AG-Aktie: Es geht wieder aufwärts

Die Freenet-AG-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Am Ende des vergangenen Börsentages notierte das Papier des Telekommunikationsspezialisten bei einem Kurs von 27,88 € und verzeichnete damit ein Plus von 0,25 % relativ zum Vortagesschlusskurs. Am Freitag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das jetzige 7-Tagehoch erzielen.

Intraday bewegte sich die Freenet-AG-Aktie am vorigen Handelstag im Bereich zwischen 27,65 € und 27,92 €. Die Freenet-AG-Aktie zeigte tagsüber so gut wie keine Bewegung und stockte beim Kurswert von 27,88 €. Der aktuelle Preis ist 27,34 € (-1,92 %).

Freenet-AG-Aktie in diesem Monat

Im Monatsvergleich fällt der Preis der Aktie der Freenet AG geringfügig. Die Differenz zum Monatshoch von 27,92 € ist um 2,08 % größer geworden.

Freenet-AG-Aktie seit Beginn des Jahres

Anfang des letzten Monats notierte die Freenet-AG-Aktie mit 26,96 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Der Titel des Telekommunikationsspezialisten hat seit dem Allzeithoch von 83 € im Februar 2000 mittlerweile 67,06 % an Wert verloren.

Unterm Strich war diesen Freitag der Anteil der Aktien im Telekommunikationssektor mit einer positiven Bilanz größer. Die Konkurrenz – Telefónica Deutschland – befand sich bei Handelsende mit einem Minus von 0,76 % dagegen in den roten Zahlen. Verglichen mit dem Höchstwert von 3,83 € verlor die Telefónica-Deutschland-Aktie am vorherigen Handelsschluss noch 1,28 % und ging bei 3,78 € über die Ziellinie.

Freenet-AG-Aktie im internationalen Vergleich auf gutem Kurs

Auch die internationale Konkurrenz floriert. Bei Cisco Systems gab es am vorangegangenen Handelstag Anlass zur Freude. Die Aktie von Cisco Systems gewann bis zum Abend 0,30 % auf 29,00 €.

TecDAX leicht im Minus

Der TecDAX ging bei minimalen Einbußen von 0,16 % mit 1.854 Zählern über die Ziellinie.

7. Februar 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt