Heidelberger Druckmaschinen
2,85
+0,03+1,02 %
  • ISIN: DE0007314007
  • WKN: 731400
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Heidelberger-Druckmaschinen-Aktie verliert seit Freitag 3,88 %

Das Wertpapier des Druckmaschinenspezialisten notierte letztendlich bei einem Kurs von 2,46 € (Stand: 08.05.17, 17:35), ein Minus von 3,88 % verglichen mit dem Schlusskurs vom letzten Handelstag. Das momentane 7-Tagehoch erreicht 2,64 € und ist vom 4. Mai. Das 7-Tagetief, welches am 5. Mai verbucht wurde, liegt bei 2,56 €.

Im Verlauf des Tages bewegte sich der Anteilschein von Heidelberger Druckmaschinen im Bereich zwischen 2,45 € und 2,59 €. Der Druckmaschinenkonzern machte im Verlauf des heutigen Handelstas einen Verlust von 4,81 %.

Heidelberger Druckmaschinen-Aktie diesen Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat verliert die Aktie von Heidelberger Druckmaschinen deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 2,64 € ist um 6,97 % merklich größer geworden. Seit Beginn des Jahres hat sich der Kurs des Wertpapiers etwas verschlechtert. Im Januar notierte die Heidelberger-Druckmaschinen-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 2,66 €. Seit dem Allzeittief von 0,94 € im November 2012 notiert die Aktie des Druckmaschinenspezialisten seither mit mehr als dem zweieinhalbfachen Wert.

Der heutige Montag war für den Industriemaschinensektor recht erfreulich, da unterm Strich der Anteil der Aktien darin mit einer positiven Entwicklung überwog. Die Konkurrenz – König & Bauer – schrieb bei Handelsende mit einem Verlust von 1,26 % dagegen rote Zahlen. Die König-&-Bauer-Aktie notierte am heutigen Börsenende mit 62,05 €. Sie schloss damit 2,48 % tiefer als ihr Tageshoch von 63,63 €.

Heidelberger-Druckmaschinen-Aktie im internationalen Vergleich

Die internationale Konkurrenz schreibt hingegen schwarze Zahlen. Bei Dai-nippon Insatsu gab es heute guten Grund zum Feiern. Der Titel von Dai-nippon Insatsu gewann bis zum Abend 3,83 % auf 10,17 €.

SDAX verharrt

Das Plus des Industriemaschinensektors hinterließ keinen Eindruck bei SDAX. Dieser ging fast unverändert aus dem Handel. Zuletzt erreichte der SDAX 10.816 Punkte (0,02 %).

8. Mai 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt