Hella GmbH & Co. KGaA O.N.
49,28
-0,71-1,44 %
  • ISIN: DE000A13SX22
  • WKN: A13SX2
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

HELLA-Aktie notiert 1,43 % höher

Für die HELLA-Aktie ging der Handelstag positiv aus. Zum Börsenende am Mittwoch wurde die Aktie des Automobilzulieferers bei einem Kurs von 38,24 € gehandelt. Umgerechnet bedeutet das einen Gewinn von 1,43 % verglichen mit dem Vortag. Am 26. Januar konnte die HELLA-Aktie das 7-Tagehoch von 38,78 € erzielen.

Intraday kletterte das Papier von HELLA auf einen Kurs von 38,42 €. Den Tiefstwert verzeichnete sie gestern bei 37,70 €. Das Papier bewegte sich im Tagesverlauf um 2,37 %. Der aktuelle Preis liegt bei 38 € (-0,63 %).

HELLA-Aktie diesen Monat

Diesen Monat notiert der HELLA-Anteilschein etwas schwächer. Der Abstand zu seinem Monatshoch von 38,24 € ist nur geringfügig größer geworden. Im Jahresvergleich hat sich der Wert nicht wesentlich verschlechtert. Im Januar notierte die HELLA-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 38,86 €. Seit dem Allzeittief von 27,11 € im November 2014 hat das Wertpapier des Autoindustriezulieferers inzwischen 40,17 % an Wert gewonnen.

Generell lässt sich sagen, dass der Mittwoch ein glücklicher Handelstag für die Automobilzuliefererbranche war. Der Gewinne machende Anteil der Titel hatte überwogen. Die Konkurrenz – Dürr – befand sich bei Handelsschluss mit einem Plus von 1,56 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Die Dürr-Aktie notierte zum Börsenende am Mittwoch mit 81,28 €. Sie übertraf somit ihr Tagestief von 80,97 € um 0,38 %.

HELLA-Aktie im internationalen Vergleich

Die internationale Konkurrenz fällt indessen etwas ab. Bei O’reilly Automotive gab es gestern keinen Grund zum Feiern. Der Anteilschein von O’reilly Automotive sank bis zum Abend um 2,67 % auf 233,94 €.

MDAX gewinnt 0,50 %

Das Plus der Automobilzuliefererbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den MDAX. Der MDAX schloss mit einem Plus von 0,50 % bei 22.577 Punkten.

2. Februar 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt