Hypoport AG NA O.N.
135,40
-0,29-0,21 %
  • ISIN: DE0005493365
  • WKN: 549336
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Hypoport-Aktie fällt um 0,94 %

Für die Hypoport-Aktie ging der Handelstag positiv aus. Verglichen mit dem Vortagesschlusskurs von 84,81 € kann sich das Papier des Finanzdienstleistungsunternehmens um 0,80 € auf 85,61 € verbessern. Am 26. Januar konnte die Hypoport-Aktie das 7-Tagehoch von 89 € erreichen.

Im Tagesverlauf kletterte das Papier von Hypoport auf einen Kurs von 86,39 €. Den Tagestiefstwert verzeichnete sie bei 84,60 €. Die Hypoport-Aktie bleibt in der Seitswärtsbewegung. Die Aktie schwankte im Tagesverlauf um 2,93 %. Ihr jetziger Kurswert liegt bei 85,61 € (0,94 %).

Hypoport-Aktie auf Jahressicht

Mitte des letzten Monats notierte die Hypoport-Aktie mit 89,50 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Der Mittwoch war für den Finanzsektor recht erfreulich. Insgesamt überwog darin der Anteil der Wertpapiere mit einer positiven Bilanz. Einer der Wettbewerber – Grenkeleasing – befand sich bei Handelsende mit einem Plus von 0,29 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Nachdem das Papier des Finanzkonzerns heute kurzfristig auf 156 € gestiegen war, schloss sie bei einem Kurs von 155,10 €.

Hypoport-Aktie im internationalen Vergleich

Die internationale Konkurrenz gewinnt ebenfalls. Bei Pnc Financial Services war heute die Stimmung bei den Anlegern auch gut. Der Titel von Pnc Financial Services gewann bis zum Abend 2,96 % auf 113,65 €.

SDAX gewinnt 0,90 %

Das Plus des Finanzsektors hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX gewann heute 88 Punkte. Das Tageshoch hatte er bei 9.863 Zählern erreicht, womit es um 33 Einheiten verfehlt wurde.

1. Februar 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt