Klöckner & CO SE
10,01
+0,10+1,04 %
  • ISIN: DE000KC01000
  • WKN: KC0100
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Klöckner-&-Co-Aktie sinkt nach wie vor

Die Klöckner-&-Co-Aktie befand sich weiterhin im Abwärtsgang und musste am Donnerstag aufs Neue Verluste hinnehmen. Zum SDAX-Ende am Donnerstag notierte das Wertpapier des Stahlkonzerns mit einem Kurs von 9,86 €, ein Verlust von 0,62 % relativ zum Vortag. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 10,04 € und ist vom 18. Juli, das 7-Tagetief entsprechend bei 9,84 € vom 14. Juli.

Den Höchstwert erzielte das Papier von Klöckner & Co im Tagesverlauf bei 9,96 €. Der Tagestiefstwert wurde bei 9,74 € notiert. Das Stahlunternehmen machte im Verlauf des Tages einen Verlust von 1,00 %. Der aktuelle Preis liegt bei 9,61 € (Stand: 21.07.17, 12:40) (-2,51 %).

Klöckner & Co-Aktie diesen Monat

Auf Monatssicht fällt das Papier von Klöckner & Co deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 10,04 € ist um 4,27 % sichtbar größer geworden. Aufs Jahr bezogen hat sich der Wert deutlich verschlechtert. Im Januar notierte die Klöckner-&-Co-Aktie noch mit dem bisherigen Höchststand von 12,88 €. Der Titel des Stahlkonzerns hat seit dem Allzeittief von 5,63 € im März 2009 in der Zwischenzeit sogar 70,71 % an Wert gewonnen.

Generell war am Donnerstag der Anteil der Aktien im Stahlsektor mit einer negativen Entwicklung größer. Einer der Wettbewerber – ThyssenKrupp – schrieb bei Handelsschluss mit einem Verlust von 1,83 % ebenfalls rote Zahlen. Nachdem die Aktie gestern den Tiefstwert von 25,94 € erreichte, konnte sie den Kurs bis zum Handelsende nicht mehr verbessern.

Klöckner-&-Co-Aktie international verglichen

Auch die internationale Konkurrenz verliert. Die United States Steel-Aktie sank ebenfalls um 2,37 %.

SDAX verliert 0,50 %

Das Minus des Stahlsektors wirkte sich auch auf den SDAX negativ aus. Dieser ging um 0,50 % schwächer aus dem Handel. Der SDAX notierte zum Handelsschluss bei 11.115 Punkten und verlor 0,50 %.

21. Juli 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt