Nemetschek SE O.N.
75,96
+0,11+0,14 %
  • ISIN: DE0006452907
  • WKN: 645290
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Nemetschek-Aktie: Tagsüber enormer Kursanstieg

Die Nemetschek-Aktie bewegte sich nach oben und konnte am vorangegangenen Handelstag erneut Gewinne verzeichnen. Am Ende des vorigen Börsentages notierte das Papier des Software-Spezialisten bei einem Kurs von 69,42 € und verzeichnete damit ein Plus von 5,44 % bezogen auf den Vortagesschlusskurs. Am Freitag hatte die Nemetschek-Aktie das 7-Tagehoch von 69,42 € erreicht.

Im Verlauf des Tages schwankte die Nemetschek-Aktie am vorherigen Handelstag im Bereich zwischen 60,34 € und 69,80 €. Die Aktionäre der Nemetschek-Anteile hatten Grund zur Freude. Ihre Wertpapiere schrieben im im Verlauf des gestrigen Tages sichtliche Gewinne von 11,79 %. Der aktuelle Wert beläuft sich auf 64,23 € (Stand: 31.07.17, 15:39) (-7,48 %).

Nemetschek-Aktie im Juli

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt der Preis der Aktie von Nemetschek deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 69,42 € ist um 7,48 % sichtlich größer geworden.

Nemetschek-Aktie im Jahresvergleich

Anfang des letzten Monats notierte die Nemetschek-Aktie mit 70,82 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. In der Summe war der Freitag ein schlechter Tag für die Anteilscheine aus der Software-Branche. Einer der Konkurrenten – RIB Software – befand sich bei Börsenende mit einem Verlust von 1,74 % ebenfalls in den roten Zahlen. Die RIB-Software-Aktie notierte zum Handelsende am vorigen Handelstag mit 14,38 €. Das Papier verlor somit noch 1,91 %, nachdem es zeitweilig auf 14,66 € gestiegen war.

Nemetschek-Aktie im internationalen Vergleich auf gutem Kurs

Die internationale Konkurrenz verliert hingegen. Bei Intuit war am vorherigen Handelstag die Stimmung auch etwas betrübt. Der Titel von Intuit fiel bis zum Abend um 1,54 % auf 114,79 €.

TecDAX tiefer um 1,10 %

Das Minus der Software-Branche wirkte sich auch auf den TecDAX negativ aus. Der TecDAX notierte zum Handelsschluss bei 2.258 Punkten und verlor 1,10 %.

31. Juli 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt