Nordex SE O.N.
8,10
+0,15+1,83 %
  • ISIN: DE000A0D6554
  • WKN: A0D655
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Nordex-Aktie notiert 3,36 % höher

Für die Nordex-Aktie ging der Handelstag positiv aus. Zum Börsenende am Mittwoch notierte der Anteilschein des Energieversorgers bei einem Kurs von 20,12 € und machte damit einen Gewinn von 3,36 % im Vergleich zum Vortagesschlusskurs. Vorgestern konnte die Nordex-Aktie ihren Wochenhöchstkurs von 20,12 € (Schlusskursbasis) erreichen.

Der Höchstwert wurde mit einem Kurs von 20,40 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 19,57 € notiert. Der Energiekonzern erzielte tagsüber einen Gewinn von 2,31 %. Der jetzige Preis liegt bei 19,75 € (-1,86 %).

Nordex-Aktie in diesem Monat

Auf Monatssicht sinkt der Kurs des Anteilscheins von Nordex ein wenig. Die Differenz zum Monatshoch von 20,12 € ist um 1,84 % größer geworden.

Nordex-Aktie seit Jahresanfang

Anfang des letzten Monats notierte die Nordex-Aktie mit 21,32 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Das Papier des Energieversorgers hat seit dem Allzeithoch von 108 € im Juli 2001 mittlerweile 81,71 % an Wert verloren.

Zusammenfassend war am Mittwoch das Verhältnis der Titel in der Energiebranche mit einer negativen Entwicklung größer. Einer der Konkurrenten – SMA Solar Technology – befand sich bei Handelsschluss mit einem Plus von 1,03 % dagegen in den schwarzen Zahlen. Im Vergleich zu ihrem Tiefstwert von 23,38 € legte die SMA-Solar-Technology-Aktie zum Börsenschluss am Mittwoch noch 2,65 % zu und ging bei 24 € aus dem Handel.

Nordex-Aktie international verglichen

Die internationale Konkurrenz verliert hingegen. Bei Iberdrola war am Mittwoch die Stimmung eher verhalten. Der Anteilschein von Iberdrola sank bis zum Abend um 1,01 % auf 5,76 €.

TecDAX legt zu um 1,07 %

Das Minus der Energiebranche hatte keine negativen Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX gewann gestern 1,07 %. Das Tageshoch hatte er bei 1.855 Zählern erreicht, womit es um fünf Einheiten verfehlt wurde.

3. Februar 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt