Salzgitter
45,17
-0,03-0,08 %
  • ISIN: DE0006202005
  • WKN: 620200
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Salzgitter-Aktie praktisch ohne Bewegung

Die Aktie des Stahlkonzerns zeigte gestern keine großen Veränderungen verglichen mit dem Vortageskurs von 36,90 €. Sie notierte bei Börsenende mit 36,90 €. Die Salzgitter-Aktie konnte zum gestrigen Handelsende das Hoch aus der Vorwoche von 37,35 € (Schlusskursbasis) übertreffen.

Im Laufe des Tages schwankte der Anteilschein von Salzgitter am Montag im Bereich zwischen 36,90 € und 38 €. Das Stahlunternehmen verbuchte im Tagesverlauf einen Verlust von 2,43 %. Der jetzige Kurs ist 37,00 € (0,24 %).

Salzgitter-Aktie im Februar

Im Februar fiel die Aktie von Salzgitter etwas ab. Die Differenz zu ihrem Monatshoch von 37,35 € beträgt 0,36 €.

Salzgitter-Aktie seit Beginn des Jahres

Anfang des Monats notierte die Salzgitter-Aktie mit 37,36 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Das Papier des Stahlunternehmens hat seit dem Allzeithoch von 157,10 € im Juli 2007 mittlerweile 76,45 % an Wert eingebüßt.

Die ThyssenKrupp-Aktie notierte am gestrigen Handelsschluss mit 23,08 €. Sie schloss damit 1,87 % tiefer als ihr Tageshoch von 23,52 €.

Salzgitter-Aktie aus internationaler Sicht

Gleichwohl verzeichnet die internationale Konkurrenz Gewinne. Bei United States Steel gab es am Montag Erfreuliches zu vermelden. Die Aktie stieg bis zum Abend um 1,47 % auf 31,48 €.

MDAX tiefer um 1,23 %

Der MDAX schloss 1,23 % schwächer bei 22.365 Punkten.

7. Februar 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt