Scout24 AG NA O.N.
34,43
-0,25-0,73 %
  • ISIN: DE000A12DM80
  • WKN: A12DM8
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Scout24-Aktie verliert seit dem letzten Handelstag 0,30 %

In den vergangenen Tagen zeichnete sich eine nicht so positive Entwicklung für die Scout24-Aktie ab, heute jedoch konnte sie seit Börsenbeginn Gewinne von 0,88 % verbuchen. Zuletzt notierte die Aktie des Online-Händlers bei einem Kurs von 33,15 €, ein Verlust von 0,30 % bezogen auf den Schlusskurs vom Freitag. Gestern konnte die Scout24-Aktie einen Kurs von 34,20 € erreichen und bezeichnete damit das 1-Wochenhoch.

Im Tagesverlauf kletterte das Papier von Scout24 auf einen Kurs von 33,47 €. Den Tiefstwert verzeichnete sie bei 33,06 €.

Scout24-Aktie in diesem Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat verliert die Aktie von Scout24 deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 34,53 € ist um 4,00 % sichtlich größer geworden.

Scout24-Aktie seit Anfang des Jahres

Mitte des Monats notierte die Scout24-Aktie mit 34,53 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Seit dem Allzeittief von 24,90 € im Februar 2016 hat der Titel des Online-Händlers seither 33,13 % an Wert gewonnen.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der verlierenden Aktien lässt sich sagen, dass der Montag für die Internet-Branche generell ein nicht allzu erfreulicher Tag gewesen ist. Nachdem die Aktie von Xing heute zeitweise auf 174,85 € abgefallen war, erlangte sie einen Endstand von 176 €.

Scout24-Aktie aus internationaler Sicht

Auch die internationale Konkurrenz fällt etwas ab. Bei Ebay war den Anlegern heute auch nicht wirklich nach Feiern zu Mute. Der Anteilschein von Ebay fiel bis zum Abend um 0,89 % auf 30,06 €.

SDAX tiefer um 0,92 %

Das Minus der Internet-Branche wirkte sich auch auf den SDAX negativ aus. Dieser ging 0,92 % schwächer aus dem Handel. Der SDAX verlor 0,92 % und schloss bei einem Stand von 9.790 Punkten. Allerdings verbesserte er sich damit verglichen mit seinem Tagestiefststand um zwölf Zähler.

30. Januar 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt