Siltronic AG NA O.N.
117,06
-0,08-0,07 %
  • ISIN: DE000WAF3001
  • WKN: WAF300
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Siltronic-Aktie: 2,31 % tagsüber weitere Verluste

Die Siltronic-Aktie sank weiterhin und musste gestern aufs Neue Verluste verbuchen. Die Aktie des Halbleiterunternehmens notierte zum Börsenende am Mittwoch bei einem Kurs von 48,30 €, ein Minus von 2,03 % in Bezug auf den Vortag. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 51,90 € und wurde am Donnerstag verzeichnet, das 7-Tagetief dagegen bei 48,30 € und gestern erzielt.

Den Höchstwert markierte der Kurs von 49,48 €, das Tagestief ein Kurs von 46,12 €. Der Halbleiterhersteller verzeichnete im Laufe des Tages ein Minus von 2,31 % und notiert zur Zeit bei 50,93 € (5,44 %).

Siltronic-Aktie diesen Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat verliert die Aktie von Siltronic ein wenig. Die Lücke zum Monatshoch von 51,90 € ist um 1,87 % größer geworden. Seit Beginn des Jahres hat sich der Titel nicht wesentlich verschlechtert. Im Januar notierte die Siltronic-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 52,42 €.

Unterm Strich lässt sich zusammenfassen, dass der Mittwoch ein guter Handelstag für die Halbleiterbranche war. Der Gewinne machende Anteil der Werte hatte überwogen.

Siltronic-Aktie aus internationaler Sicht

Indes gewinnt die internationale Konkurrenz. Bei Mitsubishi Estate gab es am Mittwoch Erfreuliches zu vermelden. Das Wertpapier von Mitsubishi Estate legte bis zum Abend zu um 0,75 % auf 17,82 €.

TecDAX plus 0,49 %

Das Plus der Halbleiterbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX schloss mit einem Plus von 0,49 % bei 1.843 Punkten.

9. Februar 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt