Siltronic AG NA O.N.
116,66
-0,83-0,71 %
  • ISIN: DE000WAF3001
  • WKN: WAF300
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Siltronic-Aktie verliert gestern im Tagesverlauf 4,22 %

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Siltronic aussah, musste der Halbleiterhersteller im Laufe des gestrigen Handelstages Verluste von 4,22 % einräumen. Zum Handelsschluss am Dienstag notierte das Papier des Halbleiterunternehmens bei einem Kurs von 49,52 €, ein Verlust von 4,16 % im Vergleich zum Vortagesschlusswert. Am 25. Januar konnte die Siltronic-Aktie das 7-Tagehoch von 51,90 € erzielen.

Im Tagesverlauf schwankte der Anteilschein von Siltronic gestern im Bereich zwischen 48,88 € und 51,81 €. Der Halbleiterspezialist verbuchte tagsüber einen Verlust von 4,22 %. Der derzeitige Kurs ist 50,90 € (2,79 %).

Siltronic-Aktie auf Jahressicht

Anfang des letzten Monats notierte die Siltronic-Aktie mit 43,84 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Insgesamt war am Dienstag der Anteil der Anteilscheine in der Halbleiterbranche mit einer negativen Entwicklung größer.

Siltronic-Aktie auf internationaler Ebene gut im Rennen

Die Kurse der internationalen Konkurrenz sinken ebenfalls. Bei Mitsubishi Estate gab es gestern keinen Anlass zur Freude. Der Wert von Mitsubishi Estate sank bis zum Abend um 7,81 % auf 16,03 €.

TecDAX minus 0,81 %

Das Minus der Halbleiterbranche wirkte sich auch auf den TecDAX negativ aus. Der TecDAX notierte zum Handelsschluss bei 1.830 Punkten und verlor 0,81 %.

1. Februar 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt