Siltronic AG NA O.N.
115,90
-4,20-3,62 %
  • ISIN: DE000WAF3001
  • WKN: WAF300
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Siltronic-Aktie verliert intraday am Freitag 0,96 %

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Siltronic aussah, musste der Halbleiterspezialist im Verlauf des gestrigen Handelstages Verluste von 0,96 % hinnehmen. Zum Börsenende am Freitag notierte das Papier des Halbleiterherstellers bei einem Kurs von 63,04 €, ein Minus von 0,72 % im Vergleich zum Vortagesschlusswert. Das derzeitige 7-Tagehoch erreicht 64,07 € und stammt vom 13. April. Das 7-Tagetief, welches am 18. April verbucht wurde, liegt bei 61,99 €.

Im Laufe des Tages bewegte sich die Siltronic-Aktie am vorangegangenen Handelstag im Bereich zwischen 63,02 € und 64,34 €. Der Halbleiterspezialist verzeichnete tagsüber einen Verlust von 0,96 %. Der aktuelle Kurswert ist 61,41 € (Stand: 24.04.17, 09:52) (-2,59 %).

Siltronic-Aktie seit Jahresanfang

Anfang des Monats notierte die Siltronic-Aktie mit 68,35 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Unterm Strich war der Freitag ein schlechter Tag für die Anteilscheine aus der Halbleiterbranche.

Siltronic-Aktie international verglichen

Die internationale Konkurrenz schwächelt ebenfalls. Bei Qualcomm gab es am vorigen Handelstag auch keinen Grund zum Feiern. Der Titel von Qualcomm sank bis zum Abend um 0,42 % auf 48,86 €.

TecDAX kommt nicht vom Fleck

Der TecDAX gab sich vom Minus des Halbleitersektors nur wenig beeindruckt und notierte zum Handelsschluss mit 2.016 Punkten fast unverändert.

24. April 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt