SLM Solutions Group AG
45,74
+0,58+1,26 %
  • ISIN: DE000A111338
  • WKN: A11133
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

SLM-Solutions-Group-Aktie: 0,80 % höher

Die SLM-Solutions-Group-Aktie setzte ihre Aufwärtsbewegung fort und konnte am vorigen Geschäftstag erneut Gewinne verzeichnen. Zum Börsenende am Freitag wurde die Aktie des Maschinenbauspezialisten bei einem Kurs von 37,20 € gehandelt. Das ist ein Plus von 0,80 % verglichen mit dem Vortag. Am Freitag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das bisherige 7-Tagehoch erzielen.

Im Laufe des Tages bewegte sich der Anteilschein von SLM Solutions Group am vorangegangenen Handelstag im Bereich zwischen 36,65 € und 37,20 €. Die SLM-Solutions-Group-Aktie blieb in der Seitswärtsbewegung. Die Aktie schwankte tagsüber um 5,08 %. Ihr jetziger Wert liegt bei 37,45 € (0,69 %).

SLM-Solutions-Group-Aktie seit Beginn des Jahres

Anfang des letzten Monats notierte die SLM-Solutions-Group-Aktie mit 33,08 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Seit dem Allzeittief von 14 € im August 2015 notiert das Wertpapier des Maschinenbauspezialisten in der Zwischenzeit mit mehr als dem zweieinhalbfachen Wert.

Für den Maschinenbausektor ist kaum Veränderung verzeichnet worden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung war gestern ziemlich ausgewogen. Einer der Wettbewerber – Pfeiffer Vacuum Technology – befand sich bei Handelsende dagegen auf gutem Kurs und schloss am Ende 0,20 % minimal höher bei 101 €. Die Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie hat sich bis zum Handelsschluss am vorherigen Handelstag nicht mehr verschlechtert und den Kurs ihres Höchstwertes von 101 € verteidigt.

SLM-Solutions-Group-Aktie im internationalen Vergleich auf gutem Kurs

Auch die internationale Konkurrenz kann sich freuen. Bei Daikin Industries gab es am vorangegangenen Handelstag Anlass zur Freude. Das Papier von Daikin Industries stieg bis zum Abend um 3,29 % auf 92,96 €.

TecDAX etwas tiefer

Der TecDAX verlor am Freitag zwei Punkte und schloss bei einem Stand von 1.854 Punkten. Immerhin verbesserte er sich damit verglichen mit seinem Tagestiefststand um sechs Zähler.

7. Februar 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt