SLM Solutions Group AG
45,31
-0,70-1,55 %
  • ISIN: DE000A111338
  • WKN: A11133
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

SLM-Solutions-Group-Aktie notiert 2,29 % höher

Die SLM-Solutions-Group-Aktie setzte ihre Aufwärtsbewegung fort und konnte gestern aufs Neue Gewinne verzeichnen. Zum Börsenende am Dienstag wurde die Aktie von SLM Solutions Group bei einem Kurs von 34,88 € gehandelt. Umgerechnet bedeutet das einen Gewinn von 2,29 % im Vergleich zum Vortag. Am gestrigen Handelstag konnte die Aktie sogar einen Kurswert von 34,88 € erreichen und bezeichnete damit das aktuelle Wochenhoch. Ihr jetziger Kurs ist 34,86 € (-0,04 %).

Im Tagesverlauf erreichte das Wertpapier einen Zuwachs von 1,84 %.

SLM-Solutions-Group-Aktie im Januar

Im Januar fiel der Titel von SLM Solutions Group etwas ab. Die Differenz zu seinem Monatshoch von 35,15 € ist nur geringfügig größer geworden.

SLM-Solutions-Group-Aktie aufs Jahr bezogen

Anfang des Monats notierte die SLM-Solutions-Group-Aktie mit 33,08 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Seit dem Allzeittief von 14 € im August 2015 notiert der Maschinenbaukonzern seither fast mit dem zweieinhalbfachen Wert.

Unterm Strich war der Dienstag ein erfreulicher Tag für die Titel aus der Maschinenbaubranche. Einer der Konkurrenten – Pfeiffer Vacuum Technology – schrieb bei Handelsende mit einem Gewinn von 8,02 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die Aktie von Pfeiffer Vacuum Technology schloss am gestrigen Handelstag bei einem Kurs von 100,25 €, nachdem sie vorläufig auf 101,45 € gestiegen war.

SLM-Solutions-Group-Aktie aus internationaler Sicht

Die internationale Konkurrenz stagniert hingegen. Bei Hitachi Construction Machinery wurde am Dienstag kaum Veränderung (0 %) verzeichnet. Hitachi Construction Machinery blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

TecDAX unverändert

Das Plus des Maschinenbausektors hinterließ keinen Eindruck bei TecDAX. Dieser ging fast unverändert aus dem Handel. Zum Handelsschluss erreichte der TecDAX 1.831 Punkte (0,05 %) und hatte damit kaum Bewegung gezeigt.

26. Januar 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt