SMA Solar Technology AG
34,98
+0,74+2,12 %
  • ISIN: DE000A0DJ6J9
  • WKN: A0DJ6J
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

SMA-Solar-Technology-Aktie leicht höher im Tagesverlauf

Nachdem es in den vergangenen Tagen nicht so gut für die SMA-Solar-Technology-Aktie aussah, konnte das Papier im Laufe des gestrigen Handelstages schließlich einen Gewinn von 0,11 % notieren. Zum Börsenende am Mittwoch notierte die Aktie des Energieversorgers bei einem Kurs von 26,24 €, ein Verlust von 0,27 % verglichen mit dem Vortag. Auch diese Woche erzielt die SMA-Solar-Technology-Aktie ähnliche Werte und stellte das Wochenhoch am Donnerstag mit 27,27 €.

Den Höchstwert des Tages erzielte der Anteilschein von SMA Solar Technology mit einem Kurs von 26,42 €. Der Tagestiefstwert wurde bei 25,34 € verzeichnet. Der Energiekonzern erwirtschaftete tagsüber ein kleines Plus von 0,11 %. Der aktuelle Kurs ist 27,28 € (Stand: 08.06.17, 11:37) (3,92 %).

Seit Anfang des Jahres hat sich das Wertpapier nicht wesentlich verschlechtert. Im März notierte die SMA-Solar-Technology-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 27,49 €. Seit dem Allzeittief von 10,46 € im Januar 2015 notiert der Titel des Energieversorgers in der Zwischenzeit mit mehr als dem zweieinhalbfachen Wert.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der Gewinne machenden Titel kann man zusammenfassen, dass der Mittwoch für den Energiesektor insgesamt ein erfreulicher Tag war. Einer der Wettbewerber – Nordex – befand sich bei Handelsende mit einem Minus von 3,19 % dagegen in den roten Zahlen. Die Nordex-Aktie notierte gestern zum Handelsschluss mit 12,28 €. Das Papier verlor somit noch 3,27 %, nachdem es zeitweilig auf 12,69 € gestiegen war.

SMA-Solar-Technology-Aktie im internationalen Vergleich gut im Rennen

Währenddessen kann sich die internationale Konkurrenz freuen. Bei Engie gab es am Mittwoch Grund zum Feiern. Die Aktie stieg bis zum Abend um 0,99 % auf 13,67 €.

TecDAX tiefer um 0,29 %

Während der Energiesektor schwarze Zahlen schreibt, schließt der TecDAX im Vergleich zum Vortag tiefer ab. Der TecDAX schloss 0,29 % schwächer bei 2.303 Punkten.

8. Juni 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt