GFT Technologies SE
12,45
+0,55+4,40 %
  • ISIN: DE0005800601
  • WKN: 580060
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Tagsüber kaum Veränderung bei GFT-Technologies-Aktie

Nach ihrer Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte die Aktie von GFT Technologies gestern keine bemerkenswerten Gewinne vorweisen. Zum Börsenende am Mittwoch wurde die Aktie von GFT Technologies bei einem Kurs von 20,50 € gehandelt. Umgerechnet bedeutet das einen Gewinn von 0,81 % im Vergleich zum Vortag.

Im Tagesverlauf bewegte sich das Papier von GFT Technologies gestern im Bereich zwischen 20,38 € und 20,64 €. Die GFT-Technologies-Aktie zeigte im Verlauf des Tages so gut wie keine Bewegung und blieb beim Kurswert von 20,50 € unverändert.

GFT-Technologies-Aktie im Januar

Im Monatsvergleich fällt das Papier von GFT Technologies deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 21,59 € ist um 4,42 % sichtbar größer geworden.

GFT-Technologies-Aktie im Jahresvergleich

Anfang des Monats notierte die GFT-Technologies-Aktie mit 21,58 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Seit dem Allzeithoch von 90 € im Februar 2000 hat das Wertpapier mittlerweile 77,07 % an Wert eingebüßt.

Im großen Ganzen war der Mittwoch ein erfreulicher Tag für die Anteilscheine aus dem IT-Sektor. Einer der Konkurrenten – Bechtle – befand sich bei Handelsschluss mit einem Gewinn von 0,39 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Die Bechtle-Aktie notierte zum Handelsende am Mittwoch mit 93,36 €. Sie schloss somit 0,82 % tiefer als ihr Tageshoch von 94,13 €.

GFT-Technologies-Aktie im internationalen Vergleich stark

Auch die internationale Konkurrenz legt zu. Die Cerner Corporation-Aktie gewann ebenfalls 1,81 %.

TecDAX plus 0,88 %

Das Plus der IT-Branche hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX schloss um 16 Zähler höher im Vergleich zum Vortag und gewann 0,88 %.

27. Januar 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt