ThyssenKrupp AG
23,14
+0,36+1,54 %
  • ISIN: DE0007500001
  • WKN: 750000
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

ThyssenKrupp-Aktie verliert weiter

Die ThyssenKrupp-Aktie befand sich weiterhin im Abwärtsgang und musste am gestrigen Handelstag wieder Verluste verzeichnen. Zum Börsenende am Donnerstag notierte die Aktie des Stahlkonzerns bei einem Kurs von 26,00 €, ein Verlust von 1,01 % verglichen mit dem Vortag. Auch diese Woche erzielt die ThyssenKrupp-Aktie ähnliche Werte und stellte mit dem gestrigen Schlusskurs das Wochenhoch.

Im Laufe des Tages bewegte sich der Anteilschein von ThyssenKrupp am Donnerstag im Bereich zwischen 25,94 € und 27,07 €. Der Stahlkonzern verzeichnete im Tagesverlauf einen Verlust von 1,83 %. Der jetzige Preis liegt bei 25,70 € (Stand: 21.07.17, 16:09) (-1,17 %).

ThyssenKrupp-Aktie diesen Monat

Im Monatsvergleich sinkt der Kurs des Anteilscheins von ThyssenKrupp deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 26,82 € ist um 4,18 % merklich größer geworden.

ThyssenKrupp-Aktie auf Jahressicht

Mitte des Monats notierte die ThyssenKrupp-Aktie mit 26,82 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Zusammenfassend war der Donnerstag ein schlechter Tag für die Wertpapiere aus dem Stahlsektor. Die Konkurrenz – Salzgitter – schrieb bei Handelsschluss mit einem Minus von 0,30 % ebenfalls rote Zahlen. Die Aktie von Salzgitter schloss gestern bei einem Kurs von 38,38 €, nachdem sie kurzfristig auf 38,04 € abgefallen war.

ThyssenKrupp-Aktie international verglichen

Auch die internationale Konkurrenz schwächelt. Bei United States Steel gab es am Donnerstag rote Zahlen. Das Wertpapier von United States Steel verlor bis zum Abend 2,37 % auf 20,55 €.

DAX ohne Veränderung

Der DAX gab sich vom Minus der Stahlbranche nur wenig beeindruckt und notierte zum Handelsschluss fast unverändert. Zum Handelsschluss am Donnerstag erreichte der DAX 12.447 Punkte (-0,04 %).

21. Juli 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt