Volkswagen AG Vz.
171,64
-0,61-0,36 %
  • ISIN: DE0007664039
  • WKN: 766403
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Volkswagen-Aktie stagniert

Die Volkswagen-Aktie ging am Freitag letztendlich mit dem Kurs von 149,90 € über die Ziellinie und blieb damit gewissermaßen unverändert verglichen mit dem Vortag. Das momentane 1-Wochenhoch erreicht 153,90 € und stammt vom 25. Januar. Das 1-Wochentief, welches am 27. Januar notiert wurde, liegt bei 149,90 €.

Den Tageshöchstwert markierte der Kurs von 152,75 €, das Tagestief ein Kurs von 149,40 €. Der Automobilbauer verbuchte im Laufe des Tages ein Minus von 1,54 %. Der aktuelle Kurswert berechnet sich auf 145,50 € (-2,94 %).

Volkswagen-Aktie im Januar

Im Monatsvergleich fällt das Papier von Volkswagen deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 153,90 € ist um 5,46 % greifbar größer geworden.

Volkswagen-Aktie aufs Jahr bezogen

Anfang des Monats notierte die Volkswagen-Aktie mit 137,75 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Im Allgemeinen überwog diesen Montag im Automobilsektor der Anteil der Aktien mit einer negativen Bilanz. Einer der Konkurrenten – Daimler – befand sich bei Handelsschluss dagegen unverändert auf dem Niveau vom Vortag. Die Aktie von Daimler schloss am vorangegangenen Handelstag bei einem Kurs von 70,72 €, nachdem sie vorläufig auf 70,39 € abgefallen war.

Volkswagen-Aktie auf internationaler Ebene

Die internationale Konkurrenz schwächelt indessen. Bei Toyota Motors war am vorherigen Handelstag die Stimmung auch etwas betrübt. Die Aktie von Toyota Motors verlor bis zum Abend 1,85 % auf 54,02 €.

DAX bewegt sich nicht

Der DAX gab sich vom Minus des Automobilsektors nur wenig beeindruckt und notierte zum Handelsschluss fast unverändert. Zum Handelsschluss erreichte der DAX 11.814 Punkte (0 %) und hatte damit kaum Bewegung gezeigt.

19. Januar 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt