Wirecard AG
91,29
+1,97+2,15 %
  • ISIN: DE0007472060
  • WKN: 747206
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Wirecard-Aktie gewinnt 0,49 %

Das Papier von Wirecard konnte mit einem Zuwachs aufwarten. Zum Börsenende am Mittwoch notierte die Aktie des Finanzkonzerns bei einem Kurs von 45,03 €, ein Plus von 0,49 % im Vergleich zum Vortag. Auch diese Woche erzielt die Wirecard-Aktie ähnliche Werte und bezeichnete heute mit dem Schlusskurs das Wochenhoch.

Den Tageshöchstwert markierte der Kurs von 45,41 €, das Tagestief ein Kurs von 44,46 €. Die Wirecard-Aktie bleibt in der Seitswärtsbewegung. Die Aktie schwankte im Tagesverlauf um 7,31 %. Ihr aktueller Kurswert ist 45,03 € (0,49 %).

Wirecard-Aktie seit dem ersten Januar

Mitte des letzten Monats notierte die Wirecard-Aktie mit 41,26 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Zusammenfassend war der Mittwoch ein guter Handelstag für die Handelspapiere aus der Finanzbranche. Die Konkurrenz – Hypoport – schrieb bei Handelsschluss mit einem Gewinn von 0,94 % ebenfalls schwarze Zahlen. Nachdem das Papier des Finanzdienstleisters heute zeitweilig auf 86,39 € gestiegen war, schloss sie bei einem Kurs von 85,61 €.

Wirecard-Aktie aus internationaler Sicht auf gutem Kurs

Auch die internationale Konkurrenz kann sich freuen. Bei Pnc Financial Services war heute die Stimmung bei den Anlegern auch gut. Der Wert von Pnc Financial Services gewann bis zum Abend 0,87 % auf 111,35 €.

TecDAX gewinnt 1,07 %

Das Plus des Finanzsektors hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX schloss um 19 Punkte höher als am Vortag auf 1.850 Zähler und verpasste damit seinen Tageshöchststand von 1.855 Punkten.

1. Februar 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt