Wirecard AG
91,47
+2,15+2,35 %
  • ISIN: DE0007472060
  • WKN: 747206
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Wirecard-Aktie: Plus 0,87 % im Tagesverlauf

Die Wirecard-Aktie bewegte sich aufwärts und konnte erneut Gewinne verbuchen. Zum Börsenschluss am Donnerstag notierte die Aktie des Finanzdienstleisters bei einem Kurs von 45,34 €, ein Plus von 0,70 % verglichen mit dem Vortag. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 45,34 € und ist vom 2. Februar, das 7-Tagetief entsprechend bei 44,68 € vom 30. Januar.

Das Tageshoch markierte der Kurs von 45,44 €, das Tagestief ein Kurs von 44,87 €. Der Finanzkonzern erreichte im Tagesverlauf ein Plus von 0,87 %. Der derzeitige Preis liegt bei 45,50 € (0,34 %).

Wirecard-Aktie im Jahresvergleich

Mitte des letzten Monats notierte die Wirecard-Aktie mit 41,26 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Auf einen Nenner gebracht lässt sich sagen, dass der Donnerstag ein schlechter Tag für die Finanzbranche war. Der verlierende Anteil der Aktien hatte überwogen. Einer der Konkurrenten – Deutsche Pfandbriefbank – schrieb bei Handelsschluss mit einem Minus von 0,32 % ebenfalls rote Zahlen. Die Aktie der Deutschen Pfandbriefbank schloss gestern bei einem Kurs von 9,45 €, nachdem sie kurzfristig auf 9,50 € gestiegen war.

Wirecard-Aktie im internationalen Vergleich auf gutem Kurs

Die internationale Konkurrenz verliert derweilen. Bei Morgan Stanley gab es gestern keinen Grund zum Feiern. Der Anteilschein von Morgan Stanley fiel bis zum Abend um 1,25 % auf 39,08 €.

TecDAX höher um 0,41 %

Das Minus der Finanzbranche hatte keine negativen Auswirkungen auf den TecDAX. Dieser konnte sogar 0,41 % zulegen. Der TecDAX notierte zum Börsenschluss mit 1.857 Punkten und legte 0,41 % zu.

4. Februar 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt