Wirecard AG
88,98
+0,10+0,11 %
  • ISIN: DE0007472060
  • WKN: 747206
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Wirecard-Aktie sinkt 2,10 %

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Wirecard aussah, musste das Finanzdienstleistungsunternehmen gestern im Tagesverlauf Verluste von 1,79 % verzeichnen. Zum TecDAX-Ende am Dienstag notierte die Aktie des Finanzkonzerns mit einem Kurs von 57,47 €, ein Verlust von 2,10 % gegenüber dem Vortag. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 60,15 € und wurde am 22. Juni verzeichnet, das 7-Tagetief dagegen bei 57,47 € und gestern erreicht.

Im Verlauf des Tages schwankte der Anteilschein von Wirecard am Dienstag im Bereich zwischen 57,25 € und 58,53 €. Das Finanzdienstleistungsunternehmen machte im Laufe des Tages einen Verlust von 1,79 %. Der derzeitige Preis liegt bei 56,41 € (Stand: 28.06.17, 09:54) (-1,84 %).

Wirecard-Aktie diesen Monat

Auf Monatssicht sinkt der Kurs des Anteilscheins von Wirecard deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 60,48 € ist um 6,73 % greifbar größer geworden.

Wirecard-Aktie im Jahresvergleich

Mitte des Monats notierte die Wirecard-Aktie mit 60,48 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Anhand der überwiegenden Mehrheit der verlierenden Aktien lässt sich sagen, dass der Dienstag für den Finanzsektor im Allgemeinen ein nicht wirklich erfolgreicher Tag war. Einer der Wettbewerber – De0005810055 – schrieb bei Handelsschluss mit einem Minus von 1,02 % ebenfalls rote Zahlen. Nachdem die Aktie von De0005810055 gestern kurzfristig auf 93 € abgefallen war, erreichte sie einen Endstand von 93,40 €.

Wirecard-Aktie im internationalen Vergleich

Auch die internationale Konkurrenz verliert an Fahrt. Die Pnc Financial Services-Aktie verlor ebenfalls 1,06 %.

TecDAX minus 0,97 %

Das Minus der Finanzbranche wirkte sich auch auf den TecDAX negativ aus. Der TecDAX verlor gestern 0,97 % und schloss bei einem Stand von 2.245 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 2.240 Zählern erreicht, womit es um fünf Einheiten noch übertroffen wurde.

28. Juni 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt