Wüstenrot & Württembergische.AG O.N.
23,05
+0,09+0,39 %
  • ISIN: DE0008051004
  • WKN: 805100
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Wüstenrot-&-Württembergische-Aktie fast unverändert

Die Abwärtsbewegung der vergangenen Tage konnte die Wüstenrot-&-Württembergische-Aktie etwas abbremsen. Sie hat sich seit gestern kaum bewegt. Zum Börsenende wurde die Wüstenrot-&-Württembergische-Aktie bei einem Kurs von 18,84 € gehandelt und blieb damit gewissermaßen unverändert verglichen mit dem gestrigen Schlusswert. Vorgestern konnte die Wüstenrot-&-Württembergische-Aktie sogar einen Wert von 18,95 € erzielen. Zurzeit wird die Aktie bei 18,84 € gehandelt.

Im Laufe des Tages schwankte das Papier von Wüstenrot & Württembergische im Bereich zwischen 18,79 € und 18,90 €. Die Wüstenrot-&-Württembergische-Aktie zeigte im Verlauf des Tages so gut wie keine Bewegung und blieb beim Kurswert von 18,84 € unverändert.

Wüstenrot-&-Württembergische-Aktie in diesem Monat

Im Monatsvergleich verliert die Aktie von Wüstenrot & Württembergische deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 19,33 € ist um 2,51 % merklich größer geworden.

Wüstenrot-&-Württembergische-Aktie im Jahresvergleich

Anfang des Monats notierte die Wüstenrot-&-Württembergische-Aktie mit 18,63 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Das Papier hat inzwischen sogar 138,54 % an Wert gewonnen, nachdem das Allzeittief von 7,90 € im Oktober 2008 erreicht worden war.

Im großen Ganzen war der Freitag ein schlechter Tag für die Anteile aus der Versicherungsbranche. Die Konkurrenz – Hannover Rückversicherung – schrieb bei Handelsschluss mit einem Gewinn von 0,48 % dagegen schwarze Zahlen. Verglichen mit dem Höchstwert von 103,95 € verlor die Hannover-Rückversicherung-Aktie zum Handelsende noch 0,05 % und ging bei 103,90 € aus dem Tagesgeschäft.

Wüstenrot-&-Württembergische-Aktie international verglichen

Währenddessen kann sich die internationale Konkurrenz freuen. Bei Tokio Marine Holdings gab es heute guten Grund zum Feiern. Tokio Marine Holdings stieg bis zum Abend um 0,76 % auf 39,16 €.

SDAX ohne Bewegung

Der SDAX gab sich vom Minus der Versicherungsbranche nur wenig beeindruckt und notierte zum Handelsschluss fast unverändert. Der SDAX erreichte zuletzt 9.881 Punkte (0,08 %) und hat sich somit kaum bewegt.

27. Januar 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt