Emittentenrisiko – Definition, Zertifikate & Beispiele

Das Emittentenrisiko ist seit der Lehman Pleite 2008 in den Fokus gerückt. Anleger sollten sich aber nicht verrückt machen lassen.

Discount-Zertifikate – Definition, Risiken & Tipps

Discount-Zertifikate sind für vorsichtige Anleger eine überlegenswerte Alternative zur Direktanlage in den Aktienmarkt.

Knock Out Zertifikate: Das müssen Sie wissen

Knock-out-Zertifikate sind eine besonders spekulative Form der Geldanlage. Dabei spekulieren Anleger mit Hebeln auf steigende oder fallende Kurse.

Preise für CO2 Zertifikate klettern: Chancen auch für Privatanleger

Die Preise für CO2 Zertifikate ziehen nach künstlicher Verknappung erheblich an. Auch Privatanleger können die Chance für sich nutzen.

Bitcoin-Zertifikate: hier können auch Bitcoin-Neulinge investieren

Bitcoin-Zertifikate sind neu, erfreuen sich aber schon großer Beliebtheit - was Anleger beachten sollten.

Zertifikate auf US-Werte: Steuern für ausländische Anleger geändert

Europäische Anleger werden durch das Tohuwabohu der neuen Steuern für Zertifikate auf US-Werte des amerikanischen Fiskus behindert.

Zertifikate selber erstellen: Bastelstube für Renditen

Ein Zertifikat selber erstellen kommt in Mode: Basiswert, Laufzeit und Preis einstellen – vom neuen Hype profitieren vor allem die Anbieter.

Mit dieser Zertifikate-Konstruktion werden Einsätze garantiert

Ein Kapitalschutz-Zertifikat ist per Definition eine Anlage, die die Rückzahlung des investierten Geldes in bestimmter Höhe garantiert.

Hebel: So können Sie aus Aktien noch mehr herausholen

Ein Hebel bei Aktien ermöglicht zusätzliche Renditechancen, das Risiko sollten Anleger aber nicht unterschätzen.

Mit diesen besonderen Zertifikaten machen Anleger Gewinne

Das Partizipationszertifikat für Privatanleger zeigt, wie Profis hohe Erträge an der Börse erzielen und worauf Investoren achten müssen.

Zertifikate mit der Extra-Portion Schub – Wave Calls

Die hohen Gewinnchancen von Wave-Calls oder Hebelzertifikaten erklären sich durch ihre Struktur. Allerdings sind diese mit großen Risiken verbunden.

Mit Bear-Zertifikaten Verluste in Gewinne umwandeln

Bear-Zertifikate sind Short-Papiere, mit denen ein Anleger bei fallenden Kursen Verluste 1:1 in Gewinne umwandeln kann.

Länderzertifikate Definition – von BRIC bis MIST

Länderzertifikate – Definition länderspezifischer Anlagen mit verschiedenen Ansätzen - von Anleihen, Volkswirtschaften bis zu Unternehmen.

Open-End-Zertifikate – Anlagen ohne Laufzeit haben ihren Preis

Open-End-Zertifikate haben keine feste Laufzeit. Dieser Vorteil für den Anleger bringt aber auch Nachteile mit sich.

Vorsicht bei Faktor-Zertifikaten: die Nachteile werden gern verschwiegen

Faktor-Zertifikate werden gern mit hohen Gewinnchancen und dem Schutz vor Totalverlust beworben. Die Nachteile werden selten aufgezeigt.

Mit Deep-Bonus-Zertifikaten auch bei schwacher Marktlage ruhig schlafen

Deep-Bonus-Zertifikate eignen sich für risikobewusste Anleger. Auch bei schwacher Marktlage können so noch Renditen erzielt werden.

Airbag-Zertifikate: Trotz Sicherheitspuffer nicht empfehlenswert

Airbag-Zertifikate besitzen wie Discount-Zertifikate einen Risikopuffer, schneiden aber im direkten Vergleich schlechter ab.

Die Bank als Emittent von Zertifikaten: Was das für Anleger bedeutet

Zertifikate werden von Banken emittiert und überwiegend an Privatkunden verkauft. Vor- und Nachteile von Bank-Zertifikaten.

Hebel-Zertifikate: Optionsschein-Alternative mit Haken

Hebel-Zertifikate bieten Vorteile gegenüber Optionsscheinen, weisen jedoch auch einen gravierenden Nachteil auf.

Zertifikate-Emittenten unter der Lupe

Worauf der Privatanleger bei der Bewertung von Zertifikate-Emittenten achten sollte und welche Kriterien ausschlaggebend sind.

Bonus-Zertifikate-Finder: So finden Anleger, was sie suchen

Mit den verschiedenen Bonus-Zertifikate Findern finden Anleger das optimale Zertifikat für ihre Bedürfnisse.

Reverse Bonus-Zertifikate: Das gespiegelte Capped Bonus-Zertifikat

Reverse Bonus-Zertifikate bieten überproportionale Renditechancen bei leicht fallenden oder gleich bleibenden Märkten.

Zertifikate finden: Die Auswahl ist groß

Lange Handelszeiten und verlockende Rendite machen Zertifikate für Anleger interessant. Wie man die richtigen Zertifikate finden kann.

Basket-Zertifikate: Erklärung und Vorteile

In Basket-Zertifikaten werden mehrere Basiswerte gebündelt. Für wen sie geeignet sind und welche Vorteile sie haben.

Was ist ein Zertifikat?

Bei einem Zertifikat handelt es sich rechtlich um eine Inhaberschuldverschreibung wie bei einer Anleihe. Sie wird von einem Emittenten, üblicherweise […]

Garantiezertifikate-Laufzeit: Was zu beachten ist

Ein Garantiezertifikat lockt mit dem Versprechen auf fast risikolose Anlagechancen. Faktisch spielt es seine besondere Stärke jedoch nur am Ende der gesamten Laufzeit aus, darüber sollten Anleger Bescheid wissen.

Zertifikat: Kaufen oder nicht kaufen?

Bevor man in die Welt der Zertifikate eintaucht, hilft ein Blick auf die Chancen und Risiken dieser Anlageoption an der […]

Depot absichern mit Zertifikaten: So einfach geht’s!

Depot absichern mit Zertifikaten – so kann man der nächsten Krise beruhigt ins Auge schauen

Garantiezertifikate: Kupon-orientiert

Kupon-orientierte Garantiezertifikate verbinden die Eigenschaften von Zertifikaten mit denen festverzinslicher Wertpapiere.

Faktor Zertifikate – Erfahrungen

Faktor-Zertifikate ermöglichen mit ihrer Hebelwirkung überdurchschnittliche Erträge. Allerdings unter bestimmten Voraussetzungen. Sie sind nicht ohne Tücken.

Garantiezertifikate: Ein verständliches Fallbeispiel

Garantiezertifikate erfreuen sich in volatilen Zeiten immer größerer Beliebtheit. Anhand eines Fallbeispiels werden verschiedene Szenarien betrachtet.

Zertifikate auf Immobilien-Indizes: nicht empfehlenswert

Das einfachste Investment in Immobilien sind Zertifikate, etwa auf Immobilienaktien. Sie können auch auf einen Immobilien-Index setzen – und dessen […]

Zertifikat und Aktiensplit: Wie Splits das Aktienzertifikat verändern

Der Kurs von Zertifikaten wird oft von Aktien abgeleitet. Hier erfahren Sie, was bei einem Aktiensplit mit Zertifikaten passiert.

Das Express-Zertifikat: Bestandteile und Besonderheiten

Das Express-Zertifikat weist zunächst einmal die gleichen Bestandteile seiner Artgenossen auf - mit einer Besonderheit.

Faktor-Zertifikate: Erklärung und Definition

Durch einen festen Faktor kann der Anleger bei Faktor-Zertifikaten von Kursschwankungen des Basiswertes profitieren – eine Erklärung.

Express-Zertifikate: So sind sie aufgebaut

Der Zertifikatewald der Finanzwelt sorgt bei Anlegern für Verwirrung. Eine Erklärung zu Aufbau und Konstruktion von Express-Zertifikaten.

Turbozertifikate: Erklärungsgrundlagen

Mit Turbozertifikaten können Anleger mit vergleichsweise geringem Einsatz zocken. Geht das schief, ist aber auch der Einsatz verloren.

Turbozertifikate – Beispiel für Funktionsweise

Turbo-Zertifikate können schnell zum Ziel hoher Gewinne führen. Der Turbo kann aber auch nach hinten losgehen – und den Totalverlust bringen.

Ich habe mein Aktienzertifikat verloren. Besitze ich die Aktie weiterhin?

Egal, ob ein Aktionär sein Aktienzertifikat verloren hat: er ist natürlich weiterhin der Besitzer seiner Aktie. Um das physische Zertifikat […]

Garantiezertifikate – eine Definition

Mit Garantiezertifikaten kann man Risiken minimieren – sie sind ideal für Einsteiger.

Emerging Markets – Schwellenländer im Fokus, Garantiezertifikate als interessante Anlageoption

Emerging Markets haben einige Eigenschaften, aufgrund derer sie für Investitionen attraktiv, aber auch risikoreich sind.

Was sind Hebelzertifikate und welche Risiken gibt es beim Handeln?

Hebelzertifikate bieten Anlegern eine Chance, mit geringem Kapitaleinsatz hohe Renditen zu erwirtschaften. Die Risiken sind jedoch groß.

Express-Zertifikate: Diese Arten gibt es

Mit dem Express-Zertifikat haben Banken ein Produkt auf den Markt gebracht, dass inzwischen in verschiedenen Varianten verfügbar ist.

Was sind Express-Zertifikate – und was gilt es zu beachten?

Express-Zertifikate erfreuen sich großer Beliebtheit. Kein Wunder, kann der Anleger auch bei einer Seitwärtsbewegung Renditen erzielen.

Index-Zertifikate – Einfach erklärt

Wie Sie von Index-Zertifikaten profitieren können und was Sie dabei beachten müssen.

Optionen und Zertifikate – der Vergleich

Zertifikate fasst Börsen-Profi R. Heißmann nicht an. Sie sind ihm zu unsicher. Sein Vergleich mit Optionen hat einen eindeutigen Sieger.

Seltene Erden: Zertifikate mit hohem Risiko

Ein neuer Trend am Rohstoffmarkt sind Seltene Erden. Zertifikate sollen den Einstieg in den Boom-Markt erleichtern.

Riskante Open-End-Zertifikate immer stärker im Kommen

Immer häufiger werden Hebel-Zertifikate ohne Laufzeitbeschränkung emittiert.

Zertifikate & Optionsscheine: Bei fallenden Kursen Geld verdienen?

Nutzen Sie Zertifikate zur Depotabsicherung: Verdienen Sie auch bei fallenden Kursen Geld.

Hebel-Zertifikate: Die Vor- und Nachteile

Hebel-Zertifikate haben sich längst als weitere Form von Hebel-Produkten etabliert.

Absichern gegen Währungsschwankungen – Mit Quanto-Zertifikaten

Wenn Sie sich gegen Währungsrisiken absichern möchten, könnten Sie natürlich Optionsscheine, Optionen oder Futures kaufen. Das Problem ist n

So funktionieren Hebelzertifikate und Optionsscheine

Sowohl mit Optionsscheinen als auch mit Hebel-Zertifikaten können Sie Ihre Gewinne hebeln.