Kaufkraftparität – Indikator für Wechselkurse

Mit der Kaufkraftparität lassen sich im Ländervergleich Lebensstandard sowie Druck auf eine mögliche Korrektur von Wechselkursen erkennen.

Dollar und Euro – Entwicklung, Wechselkurse & Tipps für erfolgreiche Anlagestrategien

Eine Dollar-Euro-Parität ist seit 2015 im Gespräch, doch mit Trump rückt sie näher. Ob es eine Zeitenwende wird, ist nicht ausgemacht.

Schweizer Franken Kurs: Entwicklung, Einschätzung & Expertenfazit

Die Entwicklung des Schweizer Franken vollzieht mit der Entspannung in Europa, dem stärkeren Euro und schwächeren Dollar nun eine Wende.

Was machen eigentlich Euro und US-Dollar?

Aus den Medien erfahren Sie nur Neuigkeiten, von denen Sie als Anleger meist nicht mehr profitieren können.

Wann eine Devisenanlage sinnvoll ist

Auch für Privatanleger sind Devisenanlagen interessant, allerdings komplex und oft riskant. Eine Lösung sind Fonds und strategische Devisen-ETF.

Japans Wirtschaft leidet unter Handelsstreit

Der Handelsstreit zwischen Washington und Peking belastet die japanische Handelsbilanz. Und das ist erst der Anfang.

Britisches Pfund und Brexit: Ein Drama wie bei Shakespeare

Zusehends nagt der drohende Brexit am Britischen Pfund. Großbritannien allein ist mittlerweile zu unbedeutend für ein nachhaltiges Comeback.

Euro und US-Dollar – braut sich da etwas zusammen?

EUR/USD könnte bald deutlich nachgeben? Denn der US-Dollar-Index nimmt gerade Anlauf und bereitet den Sprung nach oben vor. Das sind die nächsten Ziele.

Das sind die 5 wichtigsten Währungen der Welt

Neben dem US-Dollar gibt es noch weitere wichtige Währungen, in denen große Teile des weltweiten Handels abgewickelt werden.

Türkische Lira: Absturz ohne Ende

Der Absturz der türkischen Lira seit zehn Jahren macht sie zur billigsten Währung der Welt. Großbanken wetten längst auf eine Trendwende.

Fremdwährung als Fluchtwährung

Der Schweizer Franken bringt zwar viele Vorteile mit sich, aber es gibt noch eine bessere Alternative: Kronen.

EZB versagt: Stirbt der Euro – und damit die EU?

Der große Crash steht an, aber keiner spricht darüber; weder der Mainstream noch die Politik. Dabei gehen namhafte Experten ebenfalls […]

Euro-Crash: Investoren wetten auf den Zerfall

Der große Crash steht an, aber keiner spricht darüber; gleich gar nicht die hiesigen Politiker – und das, obwohl es […]

Trotz Sanktionen: Russland schafft die Trendwende

Wie die Entwicklung beim Rubel zeigt, konnte sich Russland letztes Jahr aus seiner langen Rezession emporarbeiten – auch dank der Ölpreise.

Euro-Rettung: Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen

Der Euro ist mitnichten so stabil, wie Ihnen die Politiker glauben machen wollen. Und wenn die europäische Gemeinschafts-Währung wackelt, dann […]

BrExit-Folgen: Britisches Pfund weiter schwach

Eine direkte Folge des BrExits ist die Schwäche der britischen Währung. Dieser Trend könnte sich noch weiter verstärken. Hier lesen Sie mehr:

Südafrikas Währung: Der Rand bleibt im Fokus von Anlegern

Aufgrund der Schwankungen des Rand gegenüber dem Euro oder dem US-Dollar ist die Währung Südafrikas auch für Privatanleger interessant.

Was passiert nach dem Euro-Ende?

„Was wäre wenn…“ ist eine beliebte Fragestellung in der Finanzwelt; und genau diesen Ansatz verfolgt jetzt auch die amerikanische Bank […]

Wann sollte man Devisen kaufen bzw. verkaufen?

Die Grundlagen zum Devisenhandel: Der Handel mit Währungen unterliegt eigenen Gesetzen, wann sollte man kaufen und verkaufen?

Das Ende des Euro wird auf jeden Fall kommen

Immer wieder werde ich gefragt, wann denn das Ende des Euro gekommen sein wird. Mit meiner ausführlichen Beantwortung der Frage […]

Nie wieder Bargeld? In Schweden bald denkbar

Schweden könnte als erstes Land der Welt eine digitale Währung einführen. Bis 2018 soll über die E-Krona entschieden werden.

Die optimale Fremdwährung für Ihr Depot

Beim Thema Fremd- oder Fluchtwährung denkt jeder normale Anleger sofort an den Schweizer Franken. Diese Folgerung ist auch absolut nachvollziehbar, aber nicht immer die beste Antwort.

Volatile Währungen: der Argentinische Peso

Der Argentinische Peso mit dem Währungskürzel ARS ist die offizielle Währung in Argentinien. Die heimliche Zweitwährung ist jedoch der US-$.

Die Euroeinführung in Deutschland – ein langer Weg

Die Chronologie der Euroeinführung in Deutschland. Entscheidungen, Wagnisse und Chancen für ein sicheres und freieres Europa.

So funktioniert das Wechselspiel beim Devisenhandel

Basiswährung und Gegenwährung bilden beim Devisenhandel ein Währungspaar. Ein Kauf der Basiswährung bewirkt den Verkauf der Gegenwährung.

Cashanlagen – darum sollte man genügend Bargeld halten

Die Anlageklasse Cash gehört zum Portfolio. Für Zusatzinvestitionen muss Geld verfügbar sein. Dabei gewinnt auch Bargeld an Bedeutung.

Geldanlagen in Norwegen – Währungsrisiko hat im Musterland zugeschlagen

Norwegische Kronen sind 2015 nach wie vor unter Druck. Die Fluchtwährung im Musterland ist instabil, die Wirtschaft lahmt.

Fremdwährungen gegen die Eurokrise: Vor- und Nachteile

Mit einem Währungskonto können Sie Geld in einer anderen Währung anlegen. Dies hat Vor- und Nachteile.

Paul Krugman und Alan Greenspan: „Der Euro wird scheitern“

Paul Krugman und Alan Greenspan äußern sich sehr skeptisch zum Euro. Ihnen zufolge scheitert er wegen fehlender politischer Integration.

3 Arten des institutionellen Devisenhandels

Privatanleger sollten die Erklärung für den institutionellen Devisenhandel kennen, da sie ähnliche Geschäfte über Devisen-Broker tätigen können.

Devisen und Sorten – beachten Sie den Unterschied

Auslandsreisende sollten den Unterschied zwischen Devisen und Sorten kennen. Hierbei lässt sich Geld sparen und damit die Reisekasse aufpolstern.

Ägyptisches Pfund: Eine Währung im Strudel der Nah-Ost-Krisen

Der politische Umsturz hat das ägyptische Pfund drastisch abwerten lassen. Was Investoren und Reisende über die Währung wissen müssen.

Brasilianischer Real auf absteigenden Ast: Bringt die WM die Wende?

30% Wertverlust seit 2012 machen Brasilien und vor allem dem Import zu schaffen. Besonders Technik macht der Währung zu schaffen. Die Gründe.

EZB Fixing – so werden die Euro-Referenzkurse festgelegt

Beim EZB Fixing werden die Euro-Referenzkurse festgelegt. Den Devisenmarkt beherrschen allerdings andere.

Australischer Dollar: Eine Währung in Bewegung

Der Australische Dollar ist in den letzten Jahren wie ein Känguru auf und ab gehüpft. Hintergründe und Möglichkeiten die der Australische Dollar bietet näher betrachtet.

Fremdwährungskonto: Schutz gegen die Euro-Krise

Ein Fremdwährungskonto bietet Ihnen eine einfache Möglichkeit, in Währungen außerhalb des Euro-Raums zu investieren.

Frankreich will aus dem Euro raus – die Gemeinschaftswährung wankt

Frankreich steht vor einer Spaltung. Bei einer kürzlichen Kommunalwahl erzielte die Front National ein sehr gutes Ergebnis.

Recht und Warnung: Währungskonten – vermeiden Sie diese Falle

Konvertierungsentgelt: So umschreibt die Comdirect Gebühren für ein Währungskonto, das sie anbietet. Pro Umtausch 1 Prozent - nicht ganz ohne.

Yen-Abwertung – der Kampf gegen die Deflation

Japans Wirtschaftsmotor soll mit einer Yen-Abwertung angekurbelt werden. Die Maßnahmen und Folgen im Überblick.

Hedging Forex: Absicherungsgeschäfte beim Devisenhandel

Hedging Forex bietet Ihnen die Möglichkeit, sich bei Währungsgeschäften abzusichern. Wir erklären Ihnen, wie sie mit Forex handeln.

Devisen-Hedging: Absichern gegen Währungsschwankungen

Hier erfahren Anleger von Experte Michael Berkholz, was Devisen-Hedging ist und wie man sich damit gegen Währungsschwankungen absichern kann.

Schwarzer Kapitalmarkt – Ohne Erlaubnis im Abseits

Der Schwarze Kapitalmarkt ist der Bereich, in dem illegal erlaubnispflichtige Finanzgeschäfte stattfinden. Für Anbieter und Anleger ein rutschiges Parkett.

EuroFX Geldkurs: Referenzkurse gegenüber dem Euro

Mit dem EuroFX Geldkurs werden die täglichen Referenzkurse der wichtigsten internationalen Währungen gegenüber dem Euro ermittelt.

Devisentermingeschäft: Bilanzierung nach Handelsgesetzbuch

So funktioniert die Bilanzierung von Devisentermingeschäft in der Praxis.

Devisentermingeschäft: Das Kurssicherungsinstrument im Beispiel

Das Devisentermingeschäft – ein Beispiel aus dem Unternehmensalltag verdeutlicht die Wichtigkeit dieser Geschäfte.

Devisentermingeschäft: Definition und Bedeutung in der Wirtschaft

Ein Devisentermingeschäft ist per Definition als Absicherung gegen Wechselkursrisiken im weltweiten Handel zu verstehen.

Forex Interactive Brokers – gut geeignet für Online Trading

Forex Interactive Brokers - professioneller Partner für erfahrene Trader

Forex-Strategie: Wie man Währungspaare handelt

Forex Strategie – die Ausbruchstrategie

Devisenhandel für Anfänger einfach erklärt

Seit der Devisenmarkt auch für private Broker zugänglich ist, mehren sich die Berichte über sagenhafte Gewinne, die in diesem Bereich erzielt worden sind. Trotz aller schönen Versprechen ist der Devisenhandel für Anfänger mit einem hohen Risiko verbunden. Denn so schnell große Gewinne zusammenkommen, so schnell kann ein Forex Broker auch herbe Verluste erleiden.

Norwegische Krone – die Suche nach dem sicheren Hafen

Die Suche nach den sicheren Währungs-Häfen: die norwegische Krone - Chancen und Risiken im Überblick.

Devisenforwards – Wechselkurs halten mit Devisentermingeschäften

Devisenforwards sind Devisentermingeschäfte, mit denen sich unvorhersehbare Wechselkursrisiken ausschließen lassen. So funktionieren sie.

Forex Broker – so findet man den richtigen Handelspartner

Den richtigen Handelspartner zu finden ist nicht immer einfach. Wir helfen Ihnen den Forex Broker durch eine Auswahl an verschiedenen Online Brokern zu finden.

Forex Trading – das steckt dahinter

Forex Trading ist der Handel mit Devisen. Wie Sie richtig handeln und was Sie wissen müssen, zeigen wir Ihnen in diesem Artikel.

Swing Trading Forex – wie man die Marktschwankungen nutzt

Beim Swing-Trading geht es um die Volatilität im Markt. Stagnierende Märkte können die Nerven von Investoren auf die Zerreißprobe stellen.

Devisentermingeschäfte oder Spot FX: Worin liegt der Unterschied?

Der Handel mit Währungen findet an der Forex statt. Wir erklären Ihnen, welche Anlageoptionen Sie haben, und worin diese sich unterscheiden.

Online Forex Broker: Was ist die richtige Wahl?

Für den erfolgreichen Einstieg in den Forex Markt genügt nicht nur die Aneignung von Fachwissen. Auch der richtige Broker kann wichtig sein.

Wie funktioniert das „Margin Trading“ auf dem Forex-Markt?

Wenn ein Investor auf Margin Trading setzt, leiht er oder sie sich Geld auf seinen Margin Account (also ein speziell […]

Wie kann man mit dem Devisenhandel Geld verdienen?

Investoren können so gut wie jede Währung handeln. Sowohl Privatpersonen, Staaten als auch Unternehmen können auf dem Devisenmarkt (Forex) einsteigen, […]

DM vs. Euro – Kommt bald eine Währungsreform?

In jüngster Zeit mehren sich Spekulationen, die DM könnte wieder eingeführt werden. Doch wie wahrscheinlich ist eine Währungsreform wirklich? Ging […]

“Weltkrieg der Währungen” – Ist der Dollar am Ende?

Der Wirtschaftsautor Daniel Eckert ist sicher: Der Dollar ist am Ende seiner Kraft. Doch welche Währung gewinnt den Krieg um die Nachfolge?

Seite 1 von 2