Mindestrente – Vorteile, Nachteile & Unterscheidung zur Grundsicherung

Die Grundsicherung bzw. „Mindestrente“ kann je nach Höhe der Rentenbezüge unter bestimmten Umständen beantragt werden. Erfahren Sie hier was dabei zu beachten ist und wer die Grundsicherung in Anspruch nehmen kann.

Altersarmut in Deutschland – Ursachen & Vorsorge

Altersarmut hat Auswirkungen auf die Lebensqualität, Gesundheit und Lebenserwartung. Erfahren Sie mehr über die Zusammenhänge.

Witwenrente – Anspruch, Berechnung & Höhe

Witwenrente und eigene Rente beeinflussen sich. Die Hinterbliebenenrente wird um eigenes Einkommen und damit auch eigene Renten gekürzt.

Rente beantragen: Fristen, Unterlagen & Anlaufstellen 

Wir erklären Ihnen, welche Unterlagen Sie zum Antrag auf Rente benötigen und welche Dinge beachtet werden müssen, um ihn möglichst schnell zu stellen.

Riester Rente – Vorteile & Nachteile

Der Abschluss einer Riester-Rente lohnt sich für viele, aber nicht für jeden. Das sind Ihre Vor- und Nachteile.

Erwerbsminderungsrente – Definition, Antragsregeln & Verlängerung

Wer eine Erwerbsminderungsrente erhält, muss nach drei Jahren einen Antrag auf Verlängerung stellen. Andernfalls drohen finanzielle Engpässe.

Rentenbarwertfaktor –  Erklärung & Berechnung

Was der Rentenbarwert einer vorschüssigen Rente ist, wie er sich zusammensetzt und wie man ihn berechnen kann.

Umlageverfahren – Traditionsmodell in der Kritik

Das Finanzierungsmodell für Sozialversicherungen hat Vor- und Nachteile: Es geht um den Kampf mit der Demografie.

Rentenfonds – Kriterien, Arten & Alternativen

Rentenfonds ist nicht gleich Rentenfonds. Diese Unterschiede bestimmen Chancen und Risiken.

Rürup-Rente: Funktionsweise, Vergleich & Kündigung

Die Rürup-Rente zu kündigen ist nur innerhalb der ersten 30 Tage nach Abschluss möglich. Danach müssen Alternativen her.

Das Renteneintrittsalter übersichtlich als Tabelle dargestellt

Wann Sie in Rente gehen können, hängt von Ihrem Geburtsjahr ab. Hier können Sie einsehen, wann das Eintrittsalter in Ihre Rentenzeit erreicht ist.

Das ändert sich für Renter im Jahr 2019

Vier wichtige Änderungen sieht das neue Rentenpaket ab 2019 vor. Von einer Änderung profitieren alle, dafür gibt es mehr Steuerpflichtige.

Rente: Diese Pläne hat die Bundesregierung bis 2025

2018 wurde die Rente bereits recht deutlich erhöht, 2019 sollen weitere Erhöhungen folgen. Mütter, Erwerbsgeminderte und Geringverdiener können hoffen.

Deutschlands niedriges Rentenniveau

Nach einer Studie der EZB, sind die Deutschen, was das Vermögen angeht, das Schlusslicht in Europa.

Altersvorsorge mit Aktien: so geht’s

Zur Altersvorsorge sind Aktien erste Wahl. Sie entwickeln sich langfristig stabiler als Anleihen und sind mit Abstand rentabler als Zinsen.

Sinkendes Rentenniveau: Aktienanlagen helfen am besten

Das Rentenniveau ist per Definition das Verhältnis von Rente zum Lohn. Bis 2025 soll es nun auf 48 % festgeschrieben werden.

So ist die Rentenversicherungsnummer aufgebaut

Für jeden Bundesbürger ist sie individuell und einmalig: die Rentenversicherungsnummer. So setzt sie sich zusammen.

Rentenantrag 2018: So geht er richtig

Um die Rente 2017 zu sichern, sollte der Rentenantrag rechtzeitig gestellt werden. Lesen Sie hier, wo Stolperfallen lauern.

Rente 2018: Der große Geldabzug?

Steuern und Abgaben auf die Rente können mittlerweile zu Existenzproblemen im Alter werden: Kleine Tipps für Altersvorsorgende.

Warnung: Immer mehr Reiche investieren in die gesetzliche Rente

Nach Regierungs-Angaben investieren jetzt immer mehr Reiche ihr Geld in der gesetzlichen Rentenversicherung. Von den über 280.000 freiwillig Versicherten zahlten […]

Rente: Düstere Prognose ab 2025

Die Babyboomer kommen und könnten in ein paar Jahren die Renten für alle sinken lassen. Experten rechnen ab 2025 mit Einbrüchen.

Welche Chancen bieten fondsgebundene Rentenversicherungen?

Fondsgebundene Rentenversicherungen für die Altersvorsorge liegen voll im Trend. Die Vor- und Nachteile der Anlageform im Überblick.

So hoch ist die Rente mit Ihrem jetzigen Gehalt

Wie hoch die Rente im Alter ausfällt, hängt von vielen Faktoren ab. „Pi mal Daumen“ lässt sie sich auf Basis des Monatsgehalts berechnen

Rentenfonds: in 2017 noch interessant für Anleger?

Jahrelang boten Rentenfonds recht erfreuliche Renditen. Aber nun, da sich die Zinswende abzeichnet, scheint diese Phase beendet.

Verarmung: Hälfte künftiger Rentner mit Rente unter Hartz IV-Niveau

Deutschland ist ohne Frage ein reiches Land – aber die Schere zwischen Arm und Reich geht immer weiter auseinander. Das […]

USA: effiziente Altersvorsorge mit Aktien – und Deutschland schläft

In den USA hat Altersvorsorge mit Aktien Tradition. Einfache, flexible Fördersysteme schließen die Rentenlücken. Ein Vorbild für Deutschland.

Mit diesen Abzügen müssen Rentner rechnen

Von der Rente im Alter werden Steuern und Sozialabgaben abgezogen, was bei der Kalkulation der Bezüge berücksichtigt werden muss.

Mit dem Rentenfaktor die Rentenzahlung berechnen

Der Rentenfaktor hilft bei der Berechnung monatlicher Rentenzahlungen, dient aber nur als Richtwert. Weitere Faktoren sind entscheidend.

Die Flexi-Rente einfach erklärt

Die Flexi-Rente hilft Rentnern per Definition, den Übergang in den Ruhestand individuell gestalten und dadurch mehr verdienen zu können.

3 Szenarien wann sich freiwillige Rentenbeiträge lohnen können

Um Ansprüche nicht zu verlieren kann es sich lohnen, freiwillige Rentenbeiträge zu zahlen. Die Höhe kann individuell festgelegt werden.

Immobilien: Ist Betongold noch eine sichere Altersvorsorge?

Immer größer wird die Angst vor Altersarmut. Der Schutz wird in Immobilien gesucht. Doch ist Betongold noch eine sichere Altersvorsorge?

So können Selbstständige Steuern sparen

Freiberufler und Selbstständige können mit der Basisrente Steuern sparen. Sie ist eine weitere Form der privaten Altersvorsorge.

Schmuck, Gold und Diamanten als starke Sachwerte

Täglich sehen, hören und lesen Sie, dass die Zeiten immer unsicherer werden. Denken Sie an die noch immer ungelöste Finanz- […]

Vermögen bilden, erhalten, steigern

Können Sie mir sagen, wie ich mein Kapital mit vernünftiger Rendite anlegen kann?“ oder „Was tun, dass mich die Altersarmut […]

Das sollten Sie bei der Betriebsrente beachten

Betriebsente und vermögenswirksame Leistungen sind betriebliche Zusatzleistungen. Arbeitnehmer sollten die geförderten Beträge nutzen.

Altersvorsorge: Kapital-Lebensversicherungen sind ein Auslaufmodell

Die Lebensversicherung war lange das Lieblingsprodukt der Deutschen für die private Altersvorsorge. Doch heute lohnen sie sich nicht mehr.

Gesetzliche Rente: Was Sie über die Berechnung wissen müssen

Ruheständler aufgepasst: Ab 1. Juli 2015 erhöht sich die gesetzliche Rente um gut 2 %. Doch wie wird sie eigentlich berechnet?

Rentenzahlung ins Ausland: Den Ruhestand genießen

Auch Rentenzahlungen ins Ausland sind steuerpflichtig – was in der Rentneridylle zu beachten ist.

Das sind die Vor- und Nachteile von Rentenversicherungen

Eine Rentenversicherung als Geldanlage zu nutzen, lohnt nur unter bestimmten Umständen. Bei niedrigen Zinsen entscheiden Fördermöglichkeiten.

Rente: Zahlungen rückwirkend seit 2004

Am Ende des Monats ist Zahltag. Die Rentenzahlungen werden dann rückwirkend überwiesen.

Unter diesen 5 Umständen haben Sie Anspruch auf Erziehungsrente

Bei fehlenden Unterhaltszahlungen aufgrund des Todes des Ex-Partners hilft die Erziehungsrente weiter. Anspruch besteht unter 5 Umständen.

Die Zukunft der Altersvorsorge: Hartz-IV-Rentner und Armut

Die aktuelle Berichterstattung greift viele Themen auf, eines der wichtigsten allerdings nicht: die Vernichtung Ihrer Rente. Sie wissen inzwischen, dass […]

Nullzinsen und neue Gebühren lassen Riester-Rente zur Farce werden

Die Nullzinspolitik der Notenbank schwächt die Riester-Rente erheblich - doch es gibt Alternativen.

Das Renten-Problem: Arbeiten bis zum Umfallen

In diesem Beitrag möchten wir Sie mit einem Thema konfrontieren, das Sie fassungslos machen wird. Es geht um Ihre verdiente […]

Riester-Förderung: Die wichtigsten Änderungen seit 2012 im Überblick

Die wichtigsten Mechanismen der Riester-Förderung in 2015 werden hier vorgestellt und erläutert.

Wenn die kleine Rente nicht zum Leben reicht – was können Sie tun?

Mehr als 400.000 Menschen in Deutschland sind in 2017 bei ihrer niedrigen Rente auf Grundsicherung bzw. auf Rentenaufstockung angewiesen.

So viel Rente erhalten Sie steuerfrei

Mit einem Rentenrechner können die Steuern für den Ruhestand berechnet werden. Bei einem Renteneintritt in 2015 müssen 70% versteuert werden

Altersvermögensgesetz: Arbeitgeber hat Pflichten

Nicht nur der Arbeitnehmer profitiert vom Altersvermögensgesetz. Arbeitgeber sparen ebenfalls von der privaten Altersvorsorge.

Riester-Rente kündigen: Möglichkeiten und Alternativen

Eine formlose Kündigung reicht zur Beendigung des Riester-Vertrags aus. Doch ist das immer der beste Weg?

Riester-Rente: Interessant dank staatlicher Zuschüsse und Steuerersparnissen

Die Riester-Rente ist für viele Vorsorgesparer attraktiv, allerdings nicht für alle.

Rente: Wie hoch ist der persönliche Freibetrag?

Die Besteuerung der Rente erfolgt seit 2005 nachgelagert, das heißt, dass sich der Steuerfreibetrag am Renteneintrittsalter misst.

Wie Sie mit Altersteilzeit früher in den Ruhestand gehen

Mit Altersteilzeit können Sie früher in den Ruhestand gehen. Dabei gibt es zwei Modelle. Welches ist für Sie das Richtige?

4 ausschlaggebende Faktoren – so funktioniert die Rentenformel

Die Rentenformel und wichtigsten Fakten der Rente einfach erklärt. So viel erhalten Arbeitnehmer am Ende ihres Berufslebens und wie sich der Wert berechnet.

Geld anlegen für die Rente: So funktioniert die eigenständige Vorsorge

Übernehmen Sie Eigenverantwortung und kümmern Sie sich um Ihre private Vorsorge selbst.

Grundrente: Wie hoch Ihre Basisabsicherung wirklich ist

Die Grundrente ist von Rentner zu Rentner verschieden. Wie hoch ihre Basisabsicherung tatsächlich ist.

Viele Kinder, mehr Rente? Riestern kann für Eltern lohnen

Die Altersvorsorge Riester-Rente lockt mit Kinderzulagen. Je mehr Kinder, die nach 2008 geboren sind, desto mehr Zuschüsse erhalten Eltern.

Altersvorsorgezulage 2017: So wird Ihr Riester-Vertrag gefördert

Der Staat fördert mit der Riester-Rente Ihre private Altersvorsorge. Diese Voraussetzungen gelten für die Altersvorsorgezulage 2017.

Hinterbliebenenrente: Dieser Betrag ist steuerfrei

Auch bei der Hinterbliebenenrente gilt: Steuerfrei ist nur der Freibetrag. Hinterbliebenenrenten werden wie gesetzliche Renten besteuert.

So können Sparer Ihre Altersvorsorge von der Steuer absetzen

Die Beiträge zur Altersvorsorge in der Steuer abzusetzen, mindert die Steuerlast. Sparer profitieren so von ihrem angesparten Geld doppelt.

Altersvermögensgesetz Riester – Anspruch und Förderung

Das Altersvermögensgesetz (Riester-Rente) ist verhältnismäßig komplex, dennoch lohnt sich ein genauer Blick auf die staatliche Förderung.

Seite 1 von 5