Das sind die 10 weltweit größten Konzerne nach Umsatz

Deutsche Firmen sind unter den Top 10 der größten Unternehmen der Welt die Ausnahme. Einzelhändler und Ölkonzerne liegen vorn.

Das Getriebe der Wirtschaft: Der deutsche Mittelstand

Der deutsche Mittelstand fungiert als Motor unserer gesamten Wirtschaft.

Insolvenz: Ansprüche sichern als Gläubiger – so funktioniert’s

Mitte des Jahres 2015 wurde entschieden: Thomas Middelhoffs Vermögen wird verkauft. Und im Rahmen seiner Privatinsolvenz geht der Erlös an […]

Daran erkennt man erfolgreiche Einzelhandelsunternehmen

Die Kalkulation im Einzelhandel bestimmt sich nach der Handelsspanne, die nachhaltig für Gewinne sorgen muss. Sie entspricht dem Rohertrag.

Das Internet der Dinge: Definition und Einsatz in der Praxis

Das Internet der Dinge definiert sich durch vernetzte Geräte, die miteinander kommunizieren und eigene Entscheidungen treffen.

2. Industrielle Revolution – Meilenstein vieler DAX-Konzerne

Während der 2. Industriellen Revolution wurden Unternehmen gegründet, die bis heute bestehen. Eine Zusammenfassung gibt Aufschluss.

Die 10 anlegerfreundlichsten Märkte der Welt

In der Bestenliste der 10 anlegerfreundlichen Märkte belegt Deutschland mit Rang 12 nur im Mittelfeld. Doch welche Börsen haben die Nase vorn?

Freihandel mit den USA – das kommt auf Anleger und Verbraucher zu

Der Freihandel bringt Vorteile und Nachteile mit sich. Wenn Handelsschranken fallen profitieren Anleger von Unternehmensgewinnen.

Deutschland: Die 10 Städte mit den höchsten Pro-Kopf-Schulden

Die Top 10 der Städte mit den höchsten Schulden: Vor allem im Westen der Republik haben sich teilweise große Schuldenberge angehäuft.

Skonto-Abzug bei Rechnungen: Das lohnt sich wirklich für Sie

Wenn Sie eine Rechnung mit Skonto bekommen, zahlen Sie sie sofort. Das lohnt sich sogar dann, wenn Sie dadurch zunächst ins Minus geraten.

Zentralbanken kaufen Gold: Das sind die Gründe

Die Zentralbanken kaufen so viel Gold wie seit Jahrzehnten nicht. Veröffentlicht China im Herbst seine Goldbestände, könnte der Preis steigen.

Kapitalverkehrskontrollen: Kapitalabfluss um jeden Preis verhindern

Anleger und private Sparer sollten wissen, was Kapitalverkehrskontrolle bedeuten kann und wie sie funktioniert.

Privatanleger profitieren von guten Renditen am Devisenmarkt

Früher war der Handel mit Devisen eher ein Mittel der Risikostreuung. Mehr und mehr Investoren sehen Währungsgeschäfte heute als eigene Anlageklasse.

Was das gesamtwirtschaftliche Gleichgewicht für Anleger bedeutet

Die 4 Ziele des Stabilitätsgesetzes streben ein gesamtwirtschaftliches Gleichgewicht an. Doch gelenkte Harmonie passt nicht zum Wettbewerb.

Österreich in der Schuldenfalle: Kärnten gilt als Pleite

Schulden in Österreich: Die Pro-Kopf-Verschuldung ist inzwischen sogar höher als die in Griechenland.

Finanzkrise-Hintergründe: Alles begann mit Lehman Brothers

Ein gewichtiger Insider verriet Schockierendes: Die Finanzkrise wurde "bestellt". Hier die ganze Wahrheit:

Auf einen Blick: So können Anleger und Unternehmen Investitionen planen

Die 4 Felder Portfolio-Matrix ist ein probates Mittel zur schnellen Analyse für Anlageentscheidungen – für Investoren und Unternehmen.

Ifo-Chef Sinn: Griechenlands Spiel auf Zeit ist noch nicht vorbei

Prof. Hans-Werner Sinn rechnet nicht mit baldigem Grexit. Im Gevestor-Gespräch erklärt er den fehlenden politischen Willen.

Wer wird Nachfolger von Warren Buffett?

Waren Buffett steht seit 50 Jahren an der Spitze von Berkshire Hathaway, die möglichen Nachfolger stehen bereits in den Startlöchern.

Der globale Bankrott und die Folgen: Endgame

Die Welt steht vor dem Bankrott. Das bedeutet für Sie und Ihr Vermögen nur eines: Endgame.

Die unendliche Schulden-Spirale

EZB und EU haben mit ihrer Krisenpolitik kläglich versagt. Denn es wird alles noch viel schlimmer kommen als bisher.

Die 5 größten Restaurantketten: McDonald’s verliert Platz 1

Die Top 5 der größten Restaurantketten werden vor allem von amerikanischen Firmen dominiert.

Endgame: Weltweite Verschuldung explodiert

Einige EU-Staaten sind hoch verschuldet. Auch Deutschlands Gesamtverschuldung steigt. Hier die ganze Wahrheit.

Jobs in der Finanzbranche weiterhin beliebt

Das Image der Börsenhändler hat in der Krise gelitten. Dennoch ist die Finanzbrache nach wie vor ein beliebter Arbeitgeber.

Die 10 Länder mit dem größten Börsenwert

Weltweit haben Anleger immense Vermögen an den Aktienmärkten investiert. Welche Länder stechen andere beim Börsenwert aus?

Wo sitzt das große Geld? – Top 10 Städte der DAX-Schwergewichte

Es sind nicht immer die üblichen Verdächtigen, in denen das große Geld zu Hause ist. Die Bestenliste der 10 wertvollsten deutschen Städte nach Börsenwert.

Was tun in der drohenden EU-Katastrophe: Ihr Vermögens-Survival

Mit "Vermögens-Survival-Maßnahmen" retten Sie Ihre Geldanlagen vor einer drohenden Katastrophe. Wir zeigen Ihnen, wie,

EU-Krise und die kommende Finanzkatastrophe

In der EU-Krise zeichnet sich eine Finanzkatastrophe ab. So können Sie Ihr Vermögen trotzdem vor weiterer staatlicher Enteignung schützen:

Vermögens-Survival: Vorbereitungen auf die kommende Finanzkatastrophe

Die EU befindet sich in der schwersten Krise ihres Bestehens. Jetzt gilt es Ihr Vermögen zu sichern.

Dividenden-Zahler: Konzerne mit mehr als 100-jähriger Dividenden-Historie

Altersvorsorge und Zuverlässigkeit gehen Hand in Hand - daran sollten Sie immer denken. Warum investieren Sie also nicht in besonders zuverlässige Konzerne?

Auf dem Bullenmarkt: Wertpapiere im Aufwärtstrend

Beim Bullenmarkt gehen keine Viehhändler ihren Geschäften nach. Börsianer fühlen sich im Bullenmarkt aber ausgesprochen wohl.

Geteilte Meinungen: 5 mal Pro und Contra EU

Die Meinungen über die EU gehen stark auseinander. Die Argumente beider Seiten sind vielfältig: 5 gewichtige Gründe für und gegen die EU.

Verluste durch niedrige Zinsen: Sparer zahlen drauf

Inzwischen summieren sich die Verluste durch niedrige Zinsen für deutsche Sparer auf Milliarden.

Die Zukunft der USA – Chancen und Risiken für Privatanleger

Die Zukunft der USA bietet Anlegern in den richtigen Sektoren gute Renditen. Die Leitzinsen spielen eine zentrale Rolle, wie sich der Aktienmarkt entwickelt.

Brexit: EU-Zusammenbruch und die Folgen

Ein "Brexit" würde auch massive Auswirkungen für den deutschen Steuerzahler bedeuten. Wir zeigen Ihnen auf, welche!

Brexit – Was das für Sie und Ihr Vermögen heißt

Die EU in Angst: Ein "Brexit" würde das Projekt der "Vereinigten Staaten von Europa" nachhaltig zerstören. Mit ungeahnten Auswirkungen.

Alkohol, Waffen, Gastronomie – die ältesten Unternehmen der Erde

Länger als 100 Jahre existieren die meisten Firmen nicht. Einige Unternehmen bestimmter Branchen überleben jedoch auch die Wirren der Zeit.

Unternehmen kurz vor der Insolvenz? Das sollten Anleger wissen

Wenn ein Unternehmen negatives Eigenkapital ausweist, das zur Überschuldung und dann zur Insolvenz führt, haben Anleger ein Problem: Aktionären droht […]

Der Bankrott der Welt und seine Folgen

Die Welt ist bankrott. Die Verschuldungen der Volkswirtschaften steigen drastisch, mit unheilvollen Folgen.

Die 4 wichtigsten Gründe für Negativzinsen

Anleger müssen zunehmend mit einer negativen Verzinsung rechnen. Die Erklärung der Negativzinsen ermutigt Anleger zu Sparalternativen.

Welche Entwicklung zeigt der Euro?

Für Import- und Export-abhängige Unternehmen ist die Euro-Entwicklung von großer Bedeutung. Aber auch für Anleger ist diese überaus interessant.

Brexit – Großbritannien vor der Zerreißprobe

Das Gespenst eines "Brexit" geht um. Mit weitaus verheerenderen Folgen für die EU als ein "Grexit".

Share Economy: Zukunftsmodell oder heiße Luft?

Die Share Economy bietet als Kultur des Teilens viele Chancen, allerdings bleiben auch einige Fragen offen.

Die 10 reichsten Frauen der Welt im Jahr 2015

2 deutsche Frauen befinden 2015 sich in den Top 10 der reichsten Frauen der Welt, die alle durch Erbschaften zu ihrem Reichtum gekommen sind

Schulden begrenzen? So erfolgreich ist die EU

Die EU-Staatsverschuldung ist kaum zu erklären und scheinbar uferlos. Wie kann die Schulden- und Defizitgrenze die Probleme lösen?

Was Anleger aus den Folgen der Hypothekenkrise lernen können

Die Definition der Hypothekenkrise: so kann ein Auslöser die Finanzmärkte gefährden. Risiken nicht unterschätzen ist die zentrale Lehre.

Die 5 wichtigsten Folgen von Ölknappheit

Die weltweiten Reserven an Erdöl sind langfristig begrenzt. Eine Ölknappheit in der Zukunft kann gravierende Folgen haben.

So können Sie von Osteuropas Dynamik profitieren

Der CECE Index umfasst die Indizes von Polen, Tschechien und Ungarn. Nach einem krisenbedingten Tief legt er wieder kräftig zu.

Billiges Geld von der EZB: Wer sind die Nutznießer?

Die EZB hat ein milliardenschweres Anleiherückkaufprogramm gestartet. Wer profitiert von dieser Maßnahme und kann sich über satte Gewinne freuen?

Entwarnung: Crash-Gefahr durch Ölpreisverfall nicht zwingend

Der Zusammenhang zwischen dem Ölpreisverfall und drohendem Börsencrash ergibt sich aus der Verschuldung von Fracking-Unternehmen.

Die 5 teuersten Städtereiseziele der Welt

Die 5 teuersten Reiseziele der Welt sind Städte in Europa und Nordamerika, in denen eine Hotelübernachtung mindestens 215 € kostet.

Das sind die 10 reichsten Menschen der Welt im Jahr 2015

Zu den 10 reichsten Menschen der Welt zählen Unternehmensgründer, Erben und ein Privatanleger. 7 von 10 sind US-Amerikaner.

Sachwerte sind 2015 die bessere Anlageklasse – hier die Rendite-Chancen

Sachwerte 2015: Die Chancen auf Rendite sind ungleich höher als bei Sichteinlagen mit Zinsen. Im Fokus stehen zyklische- und Dividendentitel.

Cyberkriminalität weltweit auf dem Vormarsch – eine Chance für Anleger

Durch Cyberkriminalität entstehen Milliardenschäden. Anleger können davon profitieren, wenn sie auf die richtigen Sicherheitsfirmen setzen.

Wie Angebot und Nachfrage im Markt ausgeglichen werden können

Das Walras Gleichgewichtsmodell behandelt das theoretisch identische Verhältnis von Angebot und Nachfrage. Dabei entsprechen auch die Einnahmen den Ausgaben.

Russland: Kaum Anschluss an den weltweiten Interbankenmarkt

Russland verliert den Anschluss an den weltweiten Interbankenmarkt. Heimische Banken können den enormen Bedarf an Devisen kaum decken.

Die 5 größten Konsumgüterhersteller der Welt

Die 5 größten Konsumgüterhersteller der Welt vereinen viele Produktsparten in sich und bieten Anlegern interessante Aktien.

Wirtschaftswachstum in Deutschland: keine Euphorie trotz guter Zahlen

Das Deutsche Wirtschaftswachstum erklärt sich mit niedrigen Ölpreisen, Konsumlaune und steigenden Exporten. Doch es gibt Unsicherheiten.

Was ist säkulare Stagnation und warum ist diese gefährlich?

Der Begriff säkulare Stagnation klingt harmlos, hat aber enorme Folgen für Wirtschaft und Verbraucher.

Das sind die 10 teuersten Hotelzimmer der Welt

In den teuersten Hotels der Welt kosten Suiten mehr als das deutsche Jahresdurchschnittseinkommen. Dafür gibt es Privatheit und Exklusivität