Unechte Nachmieterklausel – Sie haben das letzte Wort

Wenn Ihre Mieter ihr Mietverhältnis vorzeitig beenden wollen, kann er Ihnen einen Nachmieter vorschlagen. Dies kann bereits im Mietvertrag festgelegt […]

Mietrecht: Müllentsorgung und Probleme

Es bleibt aktuell, es bleibt wichtig: Das Thema Müllentsorgung. Wofür ist der Vermieter, wofür der Mieter zuständig? Erfahren Sie mehr dazu.

Fogging: Mietminderung? Laut Urteil nicht unbedingt!

Fogging ist so manchem Vermieter als Phänomen bereits leidlich bekannt, denn hierbei handelt es sich um schwarz-graue bzw. ölig-schmierige Staubablagerungen […]

Vermietungsabsicht: Dauerhaft oder befristet?

In der Praxis ist die objektive Abgrenzung, ob eine dauerhafte oder befristete Vermietungsabsicht vorliegt, immer problematisch. Der Schwarze Peter liegt […]

Kleingärten – Regeln rund ums Kleingärtnertum

Was gilt es bei Schrebergärten zu beachten? Was sollten Sie wissen? GeVestor informiert Sie darüber.

Pfändungsantrag – Wenn es hart auf hart kommt

Vermieter, die von zahlungsunfähigen oder gar -unwilligen Mietern ihr Geld einfordern wollen, müssen sich eine Rechtsstreit-Odysee hinter sich bringen. Haben […]

Gehaltspfändung: So kommen Sie als Vermieter doch an Ihr Geld

Für viele Vermieter ist dies leider die traurige Realität: Der Mieter zahlt seine Miete, die Nebenkosten oder andere Forderungen aus […]

Erhaltungsaufwand – Instandsetzung und Modernisierung

Erhaltungsaufwand hat vor allem im Rahmen der Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung Bedeutung. Zum Erhaltungsaufwand gehören die Aufwendungen für die […]

Anlage V – Die Anlage der Immobilienbesitzer

Die Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung werden in der Anlage V zur Einkommensteuererklärung erfasst. Dieses Steuerformular müssen Sie ausfüllen, wenn […]

Herstellungskosten – Was sie nicht vergessen sollten

Als Bauherr schreiben Sie keine Anschaffungskosten für das Gebäude, sondern Herstellungskosten ab. Dabei wird der Kaufpreis nicht aufgeteilt.

Schuldzinsen – der Umgang mit den Mietobjekt-Kosten

Zinsen für Schulden, die im wirtschaftlichen Zusammenhang mit dem Mietobjekt stehen, sind im Jahr der Zahlung als Werbungskosten abzugsfähig und […]

Berechnung: Grunderwerbsteuer – Was dazu gehört und was nicht

Wir haben für Sie mehrere Beispiele zusammengetragen, die Ihnen helfen werden, die Berechnung der Grunderwerbsteuer problemlos nachzuvollziehen. Die Grunderwerbsteuer beträgt […]

Immobilien: Vermietung und Einrichtung

Für die Immobilien-Vermietung oder auch Untervermietung lohnt es sich auch einen Blick auf die eingentliche Wohnungseinrichtung zu werfen. Ihre Aufwendungen […]

Anschaffungsnaher Aufwand – Sind es Werbungskosten?

Instandsetzungs- und Modernisierungsarbeiten, mit denen nach dem 31.12.2003 begonnen wurde bzw. wird, können nicht als Werbungskosten steuerlich geltend gemacht werden, […]

Arbeitszimmer – Wie das Büro abzusetzen ist

Sie können nur dann sämtliche Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer abziehen, wenn dieses den Mittelpunkt Ihrer gesamten beruflichen Tätigkeit bildet.

Sonstige Werbungskosten locker absetzen

In den Zeilen 55 und 56 werden alle sonstigen Werbungskosten, die mit Ihren Mieteinnahmen zusammenhängen, berücksichtigt. So können Sie diese absetzen.

Gemischte Schenkung und Mittelbare Schenkung – Nützliches Wissen

Bei der Erbschaft und Schenkung von Immobilien gelten gegenwärtig noch besondere Steuervorteile. Die wirken sich auch bei einer gemischten Schenkung […]

Einnahmen aus Vermietung und Nutzung

Ihre Einnahmen aus Vermietung tragen Sie auf der Vorseite der Anlage V ein. Die Mieteinnahmen, die Sie hier eintragen, teilen […]

Verwertungskündigung aufgrund baulicher Veränderungen

Die von Ihnen beabsichtigte bauliche Veränderung muss eine angemessene Verwertung darstellen und das Mietverhältnis dieser Verwertung entgegenstehen.

Abschreibungen bei Gebäuden leicht gemacht

Neben den Finanzierungskosten sind es vor allem die Abschreibungsmöglichkeiten, die Ihnen die Chance bieten, Ihre persönliche Steuerlast deutlich zu senken.

Nachbarschaftsstreit: Grillen ist Krieg

Spätestens im Mai wird jedes Jahr aufs Neue in Gärten und auf Balkonen die Grillsaison eröffnet. Des einen Freud’ ist […]

Haustierhaltung: Nachbarschaftsstreit vorprogrammiert

Die Haltung von Tieren ist, insbesondere in Wohngebieten, immer wieder Thema gerichtlicher Auseinandersetzungen zwischen Nachbarn. Der Unmut entzündet sich häufig […]

Lichtverschmutzung und Lärmbelästigung: Nachbarn im Streit

Ein mit Strahlern hell beleuchtetes Grundstück, blinkende Leuchtreklame oder eine grelle Straßenbeleuchtung stellen für die Nachbarn mitunter ein Ärgernis dar. […]

Nachbarschaftsstreit: Lärm als Streitfall

Streitigkeiten unter Nachbarn können an vielerlei Ursachen entzündet werden. Oft ist für Nachbarschaftsstreit Lärm die Ursache Immer wieder sind es […]

Nachbarschaftsrecht: Kleiner Ratgeber für ein besseres Leben

Beschwert sich ein Mieter bei Ihnen über seine Nachbarn, dann gilt: Nehmen Sie die Beschwerden ihres Mieters ernst. Hören Sie […]

Nachbarschaftsstreitigkeiten: Wie Sie auf Ärger reagieren sollten

Die Themen, über die Nachbarn streiten, sind so vielfältig wie die Menschen selbst. Ärger entzündet sich an den Bäumen in […]

Betriebskostenberechnung – Was alles dazugehört

Als Vermieter können Sie alle mit Ihren Mieteinnahmen zusammenhängenden Ausgaben als Werbungskosten von der Steuer absetzen. Dazu gehören auch sämtliche […]

Räumungsklage: Räumungsschutz nur bei besonderer Härte

Allein der Hinweis auf die Anmietung einer neuen Wohnung und hohe Umzugskosten ist nicht ausreichend für den Räumungsschutz bei einer Räumungsklage.

Bei Auszug muss Mieter leeren Öltank auffüllen

Ob ein Mieter anlässlich seines Auszuges dazu verpflichtet ist einen geleerten Öltank aufzufüllen, beschäftigte das Landgericht Aachen in einem kürzlich […]

Mietbürgschaft nur als freiwillige Leistung möglich

Aus einer Bürgschaft, die ein Vermieter zusätzlich zu einer Mietkaution einforderte, darf er nicht gegen den Bürgen vorgehen, entschied das […]

Jahresabrechnung: Abrechnung auch nach Untergemeinschaften

Das Kammergericht in Berlin entschied in einem Urteil klar gegen eine Hausverwaltung, die bei der Abrechnung die Regelungen der Teilungserklärung […]

Jahresabrechnung: Verwalter muss Belege vorlegen

Ein Verwalter wurde durch das Oberlandesgericht in Oldenburg aufgrund fehlender Rechnungsbelege zu Schadensersatz gegenüber einer Eigentümergemeinschaft verpflichtet. Der zwischenzeitlich nicht […]

Unberechtigte Strafanzeige gegen Vermieter? Kündigung!

Erstattet ein Mieter gegen seinen Vermieter Strafanzeige und wird dieses Verfahren eingestellt, berechtigt das Verhalten des Mieters den Vermieter zur […]

Trittschalldämmung im Altbau: Bei Renovierung gilt DIN 4109

Nach § 14 Nr. 1 des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG) ist jeder Wohnungseigentümer verpflichtet, bei einer Renovierung seiner Eigentumswohnung nur solche Veränderungen […]

Unerlaubte und nicht angezeigte Untervermietung rechtfertigt Kündigung

Ein sehr wichtiges und für Vermieter sehr erfreuliches Urteil hat der Bundesgerichtshof (BGH) im Februar 2011 gefällt: Ein Vermieter ist […]

Formularvertrag: Nichtverzinsung einer Mietkaution rechtswidrig

Das Landgericht in Lübeck entschied in einem wichtigen Urteil, dass es auch in Altmietverträgen unzulässig ist, durch eine Formularklausel die […]

Wärmezähler: Einbau wird nun Pflicht

Ab Ende 2013 muss der auf die Warmwasserbereitung entfallende Wärmeverbrauch mit Wärmezählern gemessen werden. Eine rechnerische Ermittlung ist dann nicht […]

Lärmbeeinträchtigung durch Supermarkt kein Mietmangel

Ein Vermieter und sein Mieter stritten über die Rechtmäßigkeit einer Mietminderung. Die Mietwohnung lag in einem Wohngebiet, welches in unmittelbarer […]

Vermieter betritt Mietgrundstück unbefugt: Auf Unterlassung klagen

Bereits dann, wenn ein Vermieter zum ersten Mal ein von ihm vermietetes Grundstück unbefugt betritt, begründet dieser Eingriff eine Wiederholungsgefahr. […]

Bei unberechtigter Vermietung von Gemeinschaftseigentum: Miete erstatten

Wenn ein Wohnungseigentümer Stellplätze vermietet, die Gemeinschaftseigentum der Eigentümergemeinschaft darstellen, ist er verpflichtet, die erhaltene Miete gekürzt um seinen Eigenanteil […]

Eigenbedarf: Alternativwohnung vor Kündigung anbieten

Wenn einem Vermieter, der zur Kündigung wegen Eigenbedarf berechtigt ist, die Gründe für die Kündigung schon längere Zeit bekannt sind, […]

Herbstlaub: Kosten der Dachrinnenreinigung als Betriebskosten

Die Kosten für eine Dachrinnenreinigung können “sonstige Betriebskosten” darstellen, die bei entsprechender Vereinbarung im Mietvertrag vom Mieter zu erstatten sind. […]

Erwerberschutz: Wirksame Abnahme kann nicht unterstellt werden

Eine Regelung in einem Bauträgervertrag über Wohnungseigentum ist unwirksam, wenn für den Verjährungsbeginn von Mängelansprüchen am Gemeinschaftseigentum der Zeitpunkt der […]

Betriebskostenabrechnung falsch: Minderung für Miete und Betriebskosten

In einem aktuellen Urteil bestätigte der Bundesgerichtshof (BGH), dass Berechnungsgrundlage für eine Mietminderung die Bruttomiete ist; also die Miete einschließlich […]

Geht doch! Wie Sie Wohnungen ohne Begründung kündigen

Eine Wohnung "einfach so" kündigen? GeVestor informiert Sie darüber, wie und wann das geht.

Die Anwaltskosten Ihres Mieters müssen Sie nicht tragen

Manche Mieter holen gegen den vermeintlich übermächtigen Vermieter sofort die Kanonen raus. Anstatt die Angelegenheit erst einmal selber zu klären, […]

Wenn Ihr Mieter Berufsmusiker ist

Legen Sie besonders Wert auf eine mietvertragliche Regelung bei Berufsmusikern. Wer als Vermieter in der Kenntnis des Berufs an einen […]

Vermietung: Möbliert und vorteilhaft? Wir sagen, warum

Möbliertes Wohnen – was ist das überhaupt? Möbliert vermieten Sie, wenn Sie Ihrem Mieter die überwiegenden Einrichtungsgegenstände der Wohnung zur […]

Möbliert vermieten – Grundsätzliches

Da insbesondere im Hinblick auf den Arbeitsort immer mehr Flexibilität von den Arbeitnehmern erwartet wird, gewinnt möbliertes Wohnen zunehmend an […]

Trotz unberechtigter Forderung: Vermieter muss Mieter-Anwalt nicht bezahlen

Dass Anwaltskosten zur Abwehr einer unberechtigten Vermieterforderung nicht zu erstatten sind, entschied das Amtsgericht in Hannover im Februar 2010. Ein […]

Mietkürzungen: Wann ist der Mieter im Recht?

Im Vermietungsalltag kommt es immer wieder vor, dass Mieter wegen angeblicher oder auch tatsächlicher Mängel die Miete kürzen.

Maklerprovision: Das müssen Sie beachten

Bei der Maklerprovision scheiden sich die Geister. GeVestor zeigt Ihnen, worauf Sie bei der Maklerprovison achten müssen.

Maklerprovision: Grundsätze und Ausnahmen

Die Höhe der Maklerprovision ist gesetzlich nicht festgelegt. Das können Sie ausnutzen, um Geld zu sparen. GeVestor zeigt Ihnen, wie!

Neuvermietung: Drum prüfen Sie, an wen Sie vermieten

Wollen Sie neu vermieten und stellt sich hierzu ein Mietinteressent bei Ihnen vor, müssen Sie wissen, woran Sie sind.

Neuvermietung: Bei Übernahmen von Mietereinbauten ist Vorsicht geboten

Endet ein Mietverhältnis, muss der Mieter grundsätzlich die Mieträume in den ursprünglichen Zustand zurückversetzen. Es gibt aber Ausnahmen

Wann Sie als Vermieter die Wohnung Ihres Mieters besichtigen dürfen

Haben Sie Ihre Wohnung vermietet, hat von nun an der Mieter das Hausrecht. Sie als Vermieter können dennoch die Wohnung besichtigen.

Mietzuschlag bei möblierter Vermietung berechnen

Die Vermietung von möblierten Wohnungen oder Zimmern ist eine interessante Alternative zur üblichen Vermietung von leerstehenden Wohnungen.

Tierhaltung in Mietwohnungen: Hunde und Katzen im Einzelfall erlaubt

Nicht immer können die Kleinen reibungslos die heimische Idylle genießen. Zu gern steht der Mieter im Weg. Aber nicht immer.

Wohnungsschlüssel: Vermieter aufgepasst, das sollten Sie wissen

Der Wohnungsschlüssel - ein wichtigeres Thema, als Sie eventuell denken.

Steuerlast senken: Immobilien günstige Gelegenheit

Die Steuerlast: Wer sie mit Erfolg drücken möchte, sollte einmal über Immobilien als Investition nachdenken.