So viel verdienen die Stars auf Instagram

Mit einem einzigen Posting auf Instagram verdienen manche Sportler, Models und Schauspieler mehr als manche Manager pro Jahr. (Foto: Raihana Asral / Shutterstock.com)

Instagram gehört zu Facebook und hat sich zu einem der führenden Social Media Netzwerke entwickelt. Viele der auf der Plattform aktiven Nutzer verdienen sich durch das Posten von gesponserten Inhalten mittlerweile etwas dazu. Bei einigen Stars geht der Verdienst weit über ein Zubrot hinaus, denn sie streichen für ein Werbeposting auf Instagram sechsstellige Beträge ein.

Was die Stars posten, wird zum Trend

Der Grund für diese hohen Summen ist der Einfluss, den sie innerhalb ihrer Community haben. Sie werden von Millionen Fans bewundert und was sie auf ihren Bildern zeigen, wird schnell zum Trend. Firmen haben dieses Werbemöglichkeit erkannt und bezahlen die Stars dafür, dass sie Produkte in ihre Instagram-Postings integrieren. Aufgrund ihrer Wirkung werden sie deswegen auch Influencer genannt.

Ihre Instagram-Posting ist dann nichts anderes als ein Werbefoto, das von Millionen Followern gesehen wird. Schin ein paar Sportler gehören 2018 zu Bestverdienern, steht aber niemand von ihnen an der Spitze der Liste (Quelle: Hopper HQ, die Zahlen sind nicht gesichert).

Diese 10 Stars verdienen auf Instagram am meisten

10. Kendall Jenner (Model, Reality-Soap-Teilnehmerin, Autorin): 92,4 Mio. Follower, umgerechnet 427.168 € pro Posting

Trotz des anderen Nachnamens steht sie ihren Halbgeschwistern Khloé, Kourtney, Kim und Robert Kardashian in nichts nach. Sie zählt zu den Spitzenverdienern auf Instagram und hat unter anderem Werbeverträge mit Chanel, Marc Jacobs und Estée Lauder.

9. Lionel Messi (Fußballspieler): 95,3 Mio. Followers, umgerechnet 427.168 € pro Posting

Offenbar verdient der weltweit berühmte Sportler genau soviel wie Kendall Jenner, aber hat mehr Followers als sie. Seine Fans können ein Blick auf sein professionelles, aber auch privates Leben werfen. Zu seinen Postings gehören aber auch Werbeposts von Adidas, Sirinlabs, usw.

8. Neymar de Silva Santos Junior (Fußballspieler): 101 Mio. Followers, umgerechnet 512.785 € pro Posting

Neymar ist schon zweiter brasilianischer Fußballspieler, der zu 10 Bestverdiener auf Instagram gehören. Es gibt zahlreiche Postings von der Zusammenarbeit mit Nike, GiGa Milano, aber auch Bilder von Trainings und Spielen.

7. Justin Biber (Sänger): 100 Mio. Followers, umgerechnet 538.424 € pro Posting

24-jähriger Popsänger hat schon für Adidas, Calvin Klein und sogar Deutsche Telekom Werbung gemacht. Er unterstützt auch dazu einige wohltätige Organisationen, wie zum Beispiel Pencil of Promis, und Kampagnen, wie #Schools4all, #GiveBackPhilippines.

6. Dwayne Johnson (Wrestler, Schauspieler): 109 Mio. Follower, umgerechnet 554.773 € pro Posting

@therock, wie er auf Instagram heißt, teilt mit seinen Followern viele private Momente sowie Einblicke in seine Trainings. Besonders die Marke Underarmour wird von Dwayne Johnson in seinen Instagram-Bildern häufig gezeigt – mit ihnen hat er seine eigene Kollektion entwickelt – Build the Belief.

5. Beyonce Knowles (Sängerin): 115 Mio. Followers, umgerechnet 597.432 € pro Posting

Eine der erfolgreichsten Sängerinnen der Welt steht auf Platz 5 unserer Liste. Sehr oft stoßt man auf Bilder und Videos von einer Bekleidungslinie Ivy Park, die zusammen von Beyonce und Topshop gegründet wurde.

4. Kim Kardashian (Reality-Soap-Teilnehmerin, Unternehmerin): 113 Mio. Follower, umgerechnet 614.596 € pro Posting

Sie ist die unangefochtene Königin des Kardashian-Clans, liegt mit ihrem Instagram-Verdienst jedoch nicht auf dem Spitzenplatz aller Stars. Wie auch ihre Geschwister macht sie Werbung für Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetik und erhält pro Posting 614.596 €.

21 Mrd. $-Übernahme: AbbVie findet die Shire-AlternativeAbbVie übernimmt für 21 Mrd. Dollar Pharmacyclics. Der Deal erscheint nicht günstig und zeigt die hohe Humira-Abhängigkeit des Bieters. › mehr lesen

3. Cristiano Ronaldo (Fußballer): 133 Mio. Follower, umgerechnet 640.204 € pro Posting

Sonst häufig die Nummer 1, liegt Cristiano Ronaldo in diesem Ranking nur auf dem dritten Platz. Wenn er bei Instagram Werbung in ein Posting integriert, erhält er dafür 640.204 €. Smartphones, Nahrungsergänzungsmittel und Nike-Schuhe zählen zu den von ihm am häufigsten präsentierten Artikeln in seinen Werbepostings auf Instagram.

2. Selena Gomez (Sängerin, Schauspielerin): 138 Mio. Follower, umgerechnet 682.885 € pro Posting

800.000 US-$ beziehungsweise umgerechnet 682.885 € erhält die 1992 geborene Sängerin, Schauspielerin und Filmproduzentin Selena Gomez für ein gesponsertes Instagram-Posting. Ihr Werbefoto für Coca-Cola aus dem Jahr 2016 zählt mit über 6 Mio. Likes sogar zu den am meisten gelikten Bilder des ganzen Netzwerks. Trotzdem steht sie 2018 nicht mehr auf Platz 1.

1. Kylie Jenner (Reality-Soap-Teilnehmerin, Unternehmerin): 111 Mio. Follower, umgerechnet 852.871 € pro Posting

Sie ist die Schwester von Kendall Jenner und wie auch die anderen Familienmitglieder aus der Serie „Keeping Up with the Kardashians“ bekannt, die im US-amerikanischen Fernsehen lief. Ihr Verdienst pro Instagram-Posting beläuft sich auf 1.000.000 $ oder 852.871 € pro Posting, damit ist sie nicht nur innerhalb des Familien-Clans aber auch insgesamt die Spitzenverdienerin.

In Deutschland zählt die Instagrammerin Caro Daur zu den Spitzenverdienern, sie verdient laut dem Manager Magazin angeblich rund eine Million Euro pro Jahr. Genaue Zahlen, wie viel sie für ein Posting erhält, sind nicht bekannt, von den amerikanischen Stars dürfte sie aber weit entfernt sein.


© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: David Gerginov. Über den Autor

David Gerginov publizierte unter anderem zum Thema Schuldenbremse und beschäftigt sich heute mit allen Fragen rund um Wirtschaft, Politik und Finanzen.