Aktienrückkauf
Aktienkurse – Jirapong Manustrong – shutterstock_573121573

Ein Rekordaktienrückkauf und Gründe für Aktienrückkäufe

Die wichtigsten Gründe für Aktienrückkäufe. Außerdem erfahren Sie, welches Unternehmen zuletzt 9 Mrd. US-Dollar dafür ausgegeben hat. > Mehr

Westwing-Aktie stürzt ab

Einmal mehr hat die Westwing Group gestern ihre Prognose gesenkt. Die Aktie stürzt auf ein neues Allzeittief ab.

Waste Management-Aktie: Mit Abfall Geld verdienen

Waste Management ist mit einem stabilen Geschäftsmodell in einem Wirtschaftsbereich tätig, der immer benötigt wird - das überzeugt auch Bill Gates.

Aktienrückkauf: Warum Unternehmen Aktien zurückkaufen

Lernen Sie neben den Gründen für Aktienrückkäufe auch ein Negativbeispiel in diesem Zusammenhang kennen.

Coloplast ist Ihr Börsenstar aus Dänemark

Seit über 50 Jahren entwickelt und vertreibt Coloplast Produkte, die das Leben von Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen erleichtern.

Münzen Kurse Kaufen Verkaufen – SergeyP – shutterstock_136259339

Aktienrückkäufe und Folgen – Was passiert mit zurückgekauften Aktien?

Aktienrückkäufe sind heute an der Tagesordnung - doch was passiert mit den zurückgekauften Aktien? > Mehr

Intuitive Surgical: Marktführer für Operations-Roboter weiter im Wachstums-Modus

Bei Intuitive Surgical, dem Marktführer für Operations-Roboter, sind die Analysten-Schätzungen in Reichweite. Lesen Sie hier mehr darüber:

Die Börse bewegt sich kaum – Zeit für eine neue Strategie!

Das leichte Auf und Ab an den Börsen hält an. Kursaufschwüngen folgen fallende Kurse, sodass sich der DAX weiter um die 10.500 Punkte bewegt:

Was Giftpillen mit der Börse zu tun haben

Regelmäßig informiere ich Sie über die heißesten Deals im M&A-Markt (Markt für Übernahmen und Fusionen). Ich teile Ihnen eine konkrete […]

Starker Aktienrückkauf pusht Alphabet-Aktie auf Allzeithoch

Alphabet kauft erstmals in der Unternehmensgeschichte eigene Aktien im Wert von bis zu 5,1 Mrd. Dollar zurück.

Bulle Bär – dominic8 – shutterstock_218090794

Aktienrückkauf: Warum Aktionäre profitieren

Ein Aktienrückkauf-Programm eines Konzerns kann starken positiven Einfluss auf die Aktie haben. > Mehr

Aktienrückkäufe: Bei US-Unternehmen immer beliebter

Rückkaufprogramme aus steuerlicher Sicht für Anleger interessant

Kapitalrückzahlungen haben häufig Auswirkung auf den Aktienkurs

Kapitalrückzahlungen wirken oft positiv auf den Aktienkurs und können so manchmal doppelt lukrativ sein. Darauf sollten Anleger achten.

8 Punkte, die Sie über Aktienrückkäufe wissen sollten

Mit Aktien-Rückkäufen können Anleger eine gute Strategie verfolgen, um mit ausgewählten Werten stabile Gewinne zu realisieren. Dabei sollten 8 Punkte genau beachtet werden.

Finanzierung eines Aktienrückkaufs

Für ein Aktienrückkauf-Programm muss ein Konzern die nötigen Mittel haben. Die Aktienrückkauf-Finanzierung kann unterschiedlich erfolgen.

Aktien Kurse – katjen – shutterstock_563607403

Aktienrückkauf: Meldepflicht muss berücksichtigt werden

Seit dem Risikobegrenzungsgesetz von 2008 besteht bei größeren Aktienkäufen sowie bei Aktienrückkäufen eine Meldepflicht; mehr dazu hier. > Mehr

Aktienrückkauf: Stimmrecht der Aktionäre entscheidend

Auf der Hauptversammlung eines Konzerns müssen Aktionäre ihr Stimmrecht bzgl. eines Aktienrückkaufs geltend machen; alles Weitere hier.

Aktienrückkauf: Kurspflege mittels Vernichtung von Aktien

Aktienrückkauf zur Kurspflege – durch Ankauf und Vernichtung eigener Anteile kann ein Konzern den Börsenkurs der Aktie positiv beeinflussen.

Aktienrückkauf: Eigenerwerb wird durch § 71 geregelt

Hier lesen Sie alles über die seit 1998 gültigen Regeln aus § 71 Aktiengesetz bzgl. des Eigenerwerbs mittels Aktienrückkauf durch Konzerne.

Aktienrückkauf: Definition und Hintergründe

Eine Definition von Aktienrückkauf ist nicht schwer: Hierbei werden herausgegebene Aktien vom Emittenten selbst wieder zurückgekauft.

Aktien Symbolbild Bulle und Bär_shutterstock_531227905_gopixa

Aktienrückkauf: Kapitalherabsetzung als Strategie

Durch einen Aktienrückkauf hat ein Unternehmen die Möglichkeit der Kapitalherabsetzung. Das kann aus verschiedenen Gründen sinnvoll sein. > Mehr

Aktienrückkauf: Gewinnrücklage dient immer öfter für Rückkaufprogramme

Die Gewinnrücklage bei AGs hat sich in den letzten Jahren erhöht. Immer häufiger wird diese für Aktienrückkäufe genutzt.

Aktienrückkauf-Programm: Auswirkungen für Anleger

Ein Aktienrückkauf-Programm kann unterschiedliche Zielsetzungen verfolgen. Was der Aktionär davon zu erwarten hat, lesen Sie hier.

Aktienrückkauf: Bilanzierung 2009 erneut geändert

Nach der Verabschiedung des Bilanzrechtsmodernisierungsgesetzes (BilMoG) in 2009 hat sich beim Aktienrückkauf die Bilanzierung geändert.

Aktienrückkauf: Vorteile und Nachteile im Überblick

Der Aktienrückkauf: Vorteile und Nachteile sollte man stets im Blick haben, um bei Bedarf handeln zu können.

Aktien Symbolbild Diagramm_shutterstock_326020499_Gitanna

Aktienrückkauf: Gesetz erweiterte 1998 den Spielraum für Unternehmen

Ein Aktienrückkauf ist per Gesetz durch klare Kriterien geregelt. Ein Blick in die Geschichte zeigt die Entwicklung zur heutigen Rechtslage. > Mehr

Aktienrückkauf: Auswirkungen richtig abschätzen

Viele Unternehmen tätigen einen Aktienrückkauf. Die Auswirkungen auf den Aktienkurs sind jedoch unterschiedlich.

Aktienrückkauf versus Dividende: Verschiedenartige Ausschüttungen

Aktienrückkauf und Dividende sind 2 unterschiedliche Gewinnausschüttungsarten, die sich gegenseitig beeinflussen können. Lesen Sie hier wie.

Aktienrückkauf und Cashdividende – ein Vergleich

Als Aktionär sollte man sich im Klaren darüber sein, was für einen eher infrage kommt: Aktienrückkauf oder Cashdividende. Eine Übersicht.

Aktienrückkauf: Steigender Aktienkurs ist nicht zwangsläufig die Folge

Seit 1998 dürfen deutsche Unternehmen Aktienrückkauf betreiben. Ein steigender Aktienkurs ist hierdurch aber noch lange nicht garantiert.