Diageo
Diageo Pampero Rum RED – shutterstock_613315094 Matteo Gabrieli

Ein hochprozentiger Brexit-Gewinner

Viele Aktien in Großbritannien sind jetzt preiswert. Das trifft insbesondere auf Aktien von Unternehmen zu, denen der Brexit nicht schadet, sondern im Gegenteil nutzt. > Mehr

Die 10 reichsten Musiker 2018

Die 10 reichsten Musiker haben mit Werbedeals und Konzerten im Jahr 2017 Millionen verdient und sind zum Teil seit den 60ern im Geschäft.

Aktien aus der Getränke-Branche im Aufschwung

Getränke-Aktien erleben einen Aufschwung, der Spirituosen-Markt ist von Übernahmen geprägt, der meiste Wein wird in Supermärkten verkauft.

Diageo: Ein hochprozentiger BrExit-Gewinner

Viele Aktien in GB sind jetzt preiswert. Das trifft v. a. auf jene zu, denen der BrExit nicht schadet, sondern nutzt; so wie der Getränke-Konzern Diageo:

Pernod Ricard: Getrunken wird immer

Trinken ist wichtig. Investoren finden mit Pernod Ricard eine Aktie, die von jedem guten Tropfen profitiert. Hier alles Weitere zu Konzern und Aktie:

Diageo Logo RED_shutterstock_787180966_chrisdorney

Keine Schnapslaune – Hier könnte Anheuser Busch zulangen

Diageo ist mit Spirituosen auf Wachstumskurs und kauft seit Jahren weltweit zu. Der Brexit-Profiteur gerät ins Visier von Anheuser Busch. > Mehr

Brexit-Profiteur: Diageo

Mit Diageo habe ich für Sie einen Brexit-Profiteur gefunden. Nur 11% des Umsatzes entfallen bei Diageo auf Großbritannien.

Diageo: Ein britischer „Brexit“-Profiteur

Diageo: Britischer Spirituosenhändler bleibt auch nach dem „Brexit“ als Dividendenwert interessant.

Diageo: Hochprozentiges auch für Aktionäre

Der in Deutschland weitgehend unbekannte britische Spirituosenkonzern Diageo ist ein europäischer Dividenden-Champion.

Konsolidierung auf dem Biermarkt geht in hohem Tempo weiter

Heineken schluckt slowenische Traditionsbrauerei Pivovarna Lasko

Aktien Kurse – katjen – shutterstock_563607403

Alkohol, Waffen, Gastronomie – die ältesten Unternehmen der Erde

Länger als 100 Jahre existieren die meisten Firmen nicht. Einige Unternehmen bestimmter Branchen überleben jedoch auch die Wirren der Zeit. > Mehr

Getränkekonzern erobert Schwellenländer

Wachstum gibt es für Getränkehersteller fast nur noch in Schwellenländern. Wir zeigen, ob Diageo profitieren kann.

Diageo schluckt Mey Icki – Eine hochprozentige Übernahme

Auch die achte Woche im neuen Jahr beginnt mit einer Milliardenübernahme. Diageo übernimmt Mey Icki.