Dow Jones

General Electric muss nach 110 Jahren den Dow Jones verlassen

Dieses Ereignis geht in die US-amerikanische Wirtschaftsgeschichte ein: GE muss nach über 100 Jahren den Dow Jones verlassen. > Mehr

5 gute Gründe für weiter steigende Aktienkurse

„Die besten Gewinn-Chancen haben Sie beim Kauf von Calls“, belegt unser Optionen-Profi Rainer Heißmann.

Dieser Chart bringt Ruhe ins Chaos der aktuellen Börsenlage

Der selten analysierte Dow Jones Transportation Average zeigt, dass der Aufwärtstrend intakt ist. Die Trendlinie hat gerade so gehalten.

Notenbank-Legende Alan Greenspan warnt vor zwei Blasen

Es kommt nicht oft vor, dass sich ehemalige Notenbank-Chefs zur Lage an den Märkten äußern. Die aktuellen Anmerkungen von Alan Greenspan haben es allerdings in sich.

Markt-Rückschlag: Was Sie jetzt tun sollten!

Nach dem gestrigen Kursrückschlag liegen bei vielen Anlegern die Nerven blank. Ich habe heute 4 Ratschläge für Sie!

Wall Street: Kommt jetzt der Crash?

Die US-Börsen schwächelten gestern deutlich: Haben wir Investoren Anlass zur Sorge? > Mehr

4:1 für den Dow Jones gegen den DAX

Seit dem Sommer 2017 lief der Dow Jones 4x so gut wie der DAX: Und Sie wussten das schon seit August!

Wie lange hält die Hausse am Aktienmarkt noch an?

Das Treiben am US-Aktienmarkt wird täglich extremer. Der Dow Jones kletterte in nur sieben Handelstagen um weitere 1.000 Punkte.

US-Aktien: 2018 könnte es turbulenter werden

Auch 2018 sind US-Aktien attraktiv, auch wenn sich die Party des Vorjahres nicht identisch wiederholen dürfte. Die Kurse werden volatiler.

Dow Jones erreicht neues Rekordhoch

US-Index auf Rekordhoch. Lernen Sie jetzt den wichtigsten US-Aktienindex, den Dow Jones, näher kennen.

Das bringt die US-Berichtssaison

In diesen Tagen nimmt die Berichtssaison für das vierte Quartal 2017 Fahrt auf. Die US-Unternehmen werden erneut gute Zahlen präsentieren. > Mehr

Aktienmarkt – Starinvestor warnt vor Platzen der Blase

An den US-Aktienmärkten hält der steile Aufwärtstrend unvermindert an. Langsam aber sicher wächst die Nervosität.

Was Ihnen ein Performance-Vergleich der US-Indizes zeigt

Die Wall Street hat seit Anfang November 2017 eine „Trump“-Rallye hingelegt. Dabei gab es eine faustdicke Überraschung.

Wall Street – Weiterhin gibt es nur eine Richtung

Die US-Märkte kennen weiterhin nur eine Richtung und unverändert haben die Bullen alle Vorteile auf ihrer Seite.

US-Präsident Trump ruft 30.000 als neues Kursziel für den Dow Jones aus

Die Entwicklung des Aktienmarkts ist offenbar auch im Visier der US-Regierung. Nach der Rekordjagd der jüngsten Vergangenheit stellt US-Präsident Trump neue Index-Kursziele in den Raum.

Wall Street: Die Perspektive für 2018 – Teil 1

Was dürfen wir in diesem Jahr von der Wall Street erwarten? Meine charttechnische Analyse gibt Aufschluss. > Mehr

Wall Street: Fed erfüllt die Erwartungen

Die Fed vollzog eine Anhebung des Leitzinses um weitere 0,25 Basis-Punkte. Für das nächste Jahr sind nun 3 weitere Zins-Schritte angedacht.

Französische Großbank warnt vor Kurssturz an den Aktienmärkten

Am US-Aktienmarkt werden fast täglich neue Rekord-Hochs gefeiert. Damit wird jedoch auch die Gefahr massiver Kurs-Einbrüche immer größer.

Wall Street: Neue Rekorde – Warum ich dennoch skeptisch bleibe

Neue Rekorde an der Wall Street – geht die Rallye also jetzt so weiter? – Tja, es gibt da etwas, das Sie wissen sollten...

Ein Jahr nach der Wahl: Donald Trump muss liefern

Ein Jahr nach der Wahl muss Donald Trump liefern. Nach seinen Ankündigungen, die die Börsen befeuert haben, macht sich Realitätssinn breit.

Wall Street: Was sagt die Dow-Theorie zum Trend?

Langfristig wogen die Trends an den Aktienmärkten wie Ebbe und Flut. Müssen wir uns bald auf eine Ebbe einstellen? – Wir klären Sie auf: > Mehr

Dow Jones: So schätze ich das aktuelle Gewinn-Potenzial ein

Wie steht es um die Chancen an der Wall Street? – Eine aktuelle Einschätzung mittels der 200-Tage-Linie-Kanal-Technik von Andreas Sommer:

Ein Gespenst geht um – Die Halloween-Strategie

Noch 1 Woche, dann ist es soweit: Halloween, der Konsum-Probelauf vor Weihnachten, steht an. Die folgenden Zahlen zeigen dessen Bedeutung:

US-Aktienmarkt in dauerhafter Rekordlaune

Im Oktober 2017 erklimmen die US-Aktienmärkte fast täglich neue Rekordhochs. Die Euphorie und Sorglosigkeit der Investoren ist riesengroß.

Dow Jones: Warum 1000er-Marken bedeutsam sind

In einem vorangegangenen Artikel hatten wir für den DAX die Relevanz seiner 1000er-Marken diskutiert. Hier folgt nun die entsprechende Untersuchung […]

Warren Buffett: Dow Jones mit Kursziel 1.000.000 Punkte

Lesen Sie hier, wie Warren Buffett auf ein Kursziel von 1 Mio. Punkten für den Dow Jones kommt und warum das sogar konservativ ist: > Mehr

Warum der Bullenmarkt an der Wall Street weitergeht

Die US-Notenbank Fed wird weiterhin nur langsam an der Zinsschraube drehen. Die Perspektiven für den amerikanischen Aktienmarkt bleiben gut.

Dow Jones: Jetzt sind die anderen einmal dran

Der Dow Jones ist 10 Handelstage in Folge gestiegen. Steht die Wall Street-Rallye damit vor ihrem Ende? Andreas Sommer erörtert dies hier:

Wall Street: Comeback der Techs

Charttechnisch ist die Lage beim Dow-Jones-Index weiterhin bullisch – wenn auch von einem massiv überkauften Status begleitet.

Geheime Kanäle verraten Ihnen viel über DAX und Dow Jones

Oftmals sind bei der Chart-Analyse auch „bizarr“ erscheinende Analyse-Techniken ausgesprochen hilfreich. Hier erfahren Sie mehr dazu:

Dow Jones auf dem Weg zu 27.000 Punkten

Wohin geht der Dow Jones? – „Erst 27.000, danach 40.500 Punkte!“, antwortet unser Optionen-Profi Rainer Heißmann und kann überzeugen: > Mehr

Wall Street: Hier regiert nicht Trump, es reagieren die Großinvestoren

Die Medien sind wieder einmal um eine untaugliche Erklärung des gestrigen Kursrückgangs an der Wall Street bemüht. Hier erfahren Sie mehr:

Wall Street: Langsam nervt es…

Unser Börsen-Experte John Gossen mit einem tagesaktuellen Blick auf die Entwicklung von Dow Jones, S&P 500 und Nasdaq100:

Wall Street – Stillstand…

Wie gewohnt, beginne ich mit dem Rückblick auf den letzten Handelstag. Der Dow Jones schloss nach einem Minus von 0,1% bei 20.951 Punkten.

Wall Street: Fed sendet ein Signal

Experte John Gossen blickt, wie gewohnt, für Sie auf den letzten Handelstag. Gilt diesmal "Sell in May and go away" oder eher doch nicht?

Haben Sie Mut zu Visionen!

Wir tun uns oft schwer, eine positive Zukunft zu sehen. Mit Charttechnik ist das zumindest an der Börse einfacher. > Mehr

Wo geht es hin? – Einfache Antwort: Aufwärts

„Aufwärts geht es!“ Das ist die klare Aussage unseres Optionen-Profis Rainer Heißmann zur Frage nach den Märkten. Lesen Sie hier mehr:

Wall Street: Wann geht die Luft aus?

Der Dow Jones schloss nach einem Minus von 0,1% bei 20.914 Punkten. Charttechnikern bleibt hier also nur übrig, in Ruhe zu warten...

Crash: Wenn es soweit ist, werden Sie es von mir erfahren!

"Gut für Sie, dass die Crash-Gurus derzeit wieder einmal so richtig pessimistisch sind", sagt unser Experte Andreas Sommer. Hier mehr dazu:

Dow Jones – Der Unkaputtbare?

Auch der Dow Jones wird einmal wieder korrigieren. Doch das kann noch etwas dauern und wird nur eine Pause darstellen. Hier mehr dazu:

Elliott-Wellen: Sie kommen, wenn nichts mehr hilft

Wenn Sie mich in dieser Woche bei der Recherche hätten beobachten können, dann hätten Sie wohl mehrfach ein unverhohlenes Grinsen […] > Mehr

Dow-Theorie: Am Nordseestrande

Stellen Sie sich bitte einmal für einen Moment vor, Sie stünden an einem flachen Strand der Nordsee und sollten den […]

Wall Street – Techs bleiben gefragt

Am gefragtesten sind einfach die Technologie-Aktien. Der Technologie-Index konnte gestern die Marke von 5.200 Punkten erreichen.

Super Bowl: 5 Mio. US-$ in 30 Sek.

In der Nacht von Sonntag auf Montag fand wieder das größte US-Sportereignis des Jahres statt: der Super Bowl. Hier die Zahlen dazu:

Dow Jones: Mit Geduld und Spucke

Endlich schafft der Dow Jones die 20.000er-Marke – doch die sogenannten „Experten“ bleiben weiter skeptisch. "Gut so!", sagt Andreas Sommer.

Wall Street: Machtwechsel, Yellen-Bellen und wartende Privatanleger

Lassen Sie sich nicht beeindrucken: Frau Yellen bellt nur, aber beißt nicht. Der Dow Jones spricht die Wahrheit! > Mehr

Der Aufwärtstrend an der Wall Street geht weiter

Nach dem Dow Jones hat auch der Dow-Jones-Transportation-Index ein neues Allzeithoch erreicht. Der Aufwärtstrend am US-Markt geht weiter.

Dow Jones: Pulver schon verschossen? Täuschen Sie sich da mal nicht!

Der Dow Jones gewinnt +11,3% in 39 Tagen: Ist die Rallye jetzt zu Ende? – Wohl kaum! Hier alles Weitere zu den Hintergründen:

Wall Street – Ein schneller Überblick

Der Dow Jones schloss nach einem Plus von 0,3% bei 19.614 Punkten. Der S&P 500 Index beendete den Handel bei 2.246 Punkten mit einem Plus von 0,2%.

Diese „Trump-Aktie“ sollten Sie sich anschauen

Der amerikanische Ingenieur-Dienstleister Jacobs Engineering profitiert besonders von Trumps angekündigtem Infrastruktur-Programm.

Startet unter Donald Trump eine neue Mega-Hausse?

Die Trump-Wahl weckt Erinnerungen an Ronald Reagan. Unter ihm startete an der Wall Street eine Megahausse. Wiederholt sich die Geschichte? > Mehr

Dow-Theorie: Ein neuer Bullenmarkt ist geboren!

Das hatten wohl nur wenige auf der Rechnung: Ein neuer Bullenmarkt – trotz Trump!

Dow Jones Index-Jubiläum: Die Erfolgs-Geschichte

Der Dow Jones, der wichtigste amerikanische Aktienindex, feierte vor wenigen Tagen seinen 120. Geburtstag. Lesen Sie hier mehr zum Thema.

Britisches Pfund erlebt „Flash-Crash“

„Flash-Crash“ beim britischen Pfund: Wer trägt die Schuld? „Fat Finger“ oder Hochfrequenz-Handel?

Börse: Neue Plattform will mehr Chancengleichheit

Der US-Amerikaner Brad Katsuyama hat es sich zur Aufgabe gemacht, für mehr Chancengleichheit beim Aktienhandel zu sorgen. Er gründete die […]

Was Olympia 2016 und die Wall Street gemein haben

Während die Olympischen Sommerspiele in Rio unter dem Doping-Thema leiden, hat die Wall Street das Thema hinter sich. > Mehr

Dow Jones und S&P 500 mit neuen Allzeithochs

Erfahren Sie jetzt, warum Dow Jones und S&P 500 in dieser Woche neue Allzeithochs erreichten.

Börsenwissen: Der moderne Computerhandel und Gefahren für die Börse

Die Einflusszeiten beim Computerhandel sind heutzutage so gering, dass sogar Falschmeldungen ganze Lawinen lostreten können.

Steigende Zinsen = fallende Aktienkurse: Logisch oder nicht?

Heute beweise ich Ihnen, warum die Befürchtung fallender Aktienkurse aufgrund steigender Leitzinsen keinen Sinn macht.

Dow Jones auf dem Weg zu 27.000 Punkten

„50% Kursgewinn im Dow Jones hört sich viel an, sind aber durchaus drin“, zeigt unser Optionen-Profi Rainer Heißmann.

Seite 1 von 4