Finanzkrise

Crash-Gefahr: Zwei Drittel der europäischen Banken immer noch geschwächt

Auch 10 Jahre nach der Finanzkrise sind viele Banken noch sehr instabil. Das bringt Gefahren für das gesamte Finanzsystem > Mehr

Wall Street: Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer

Die Wall Street erholte sich gestern Abend kräftig von den Turbulenzen der Vorwoche. Ist der Schrecken damit vorüber?

Wells Fargo Aktie: Hilft radikaler Stellenabbau beim Turnaround?

Wells Fargo streicht jede zehnte Stelle, die Aktie kommt trotzdem nicht auf die Beine. Kann sich die Skandalbank noch selbst retten?

10 Jahre Finanzkrise: ein anhaltender Schwelbrand

10 Jahre Finanzkrise zeigen: Sie ist zum Schwelbrand mutiert, der sich nur punktuell bekämpfen lässt. Sie kann jederzeit erneut ausbrechen.

Immobilienblase: DIW warnt vor Übertreibungen bei den Immobilienpreisen

Die Immobilienpreise in Deutschland legen immer weiter zu. Das birgt auch Gefahren, die Sie kennen sollten.

Eurokrise: Die größte Gefahr geht von Italien aus

Der Vorsitzende des Haushaltsausschusses des italienischen Parlaments hält Euro-Austritt seines Landes für sehr wahrscheinlich. > Mehr

Platzende Blase durch steigende Zinsen? – Unsinn!

Fast jeder glaubt, dass das Platzen einer Blase bevor steht. Ursachen kann es viele geben. Steigende Zinsen gehören aber nicht dazu.

Kohl trägt Mitschuld an der Eurokrise

Helmut Kohl trug eine große Mitschuld an der Eurokrise. Hier erfahren Sie, weshalb.

Unser Finanzsystem steht vor der nächsten Krise

Die Folgen der globalen Finanzkrise 2008/2009 sind noch nicht komplett verdaut, da droht schon die nächste Krise. Lesen Sie hier die Gründe.

Griechen verharren weiter im Krisenmodus

Am 20.8. dieses Jahres endet ja für Griechenland planmäßig das dritte internationale Hilfsprogramm. Leider kann von einer nachhaltigen Besserung für die Bürger immer noch nicht die Rede sein.

Staatsräson Eurorettung & die erkaufte Wiedervereinigung

Die Eurorettung wurde zur Staatsräson erklärt. Egal, welchen Scherbenhaufen er hinterlässt. > Mehr

Die zukünftigen EU-Überwachungs- und Kontrollinstrumente

Hier erfahren Sie, weshalb manche Mainstream-Journalisten sich wünschen, die Bundesregierung würde mehr Einfluss auf die Presse nehmen.

Insidertrades der Woche: Was Vorstände und Firmeninsider jetzt kaufen

Die Trades der Woche: So legen Firmeninsider jetzt ihr Geld an.

Crash-Gefahr: Verbraucherkredit-Zinsen erreichen Rekordtief

Die niedrigen Zinsen bergen große Gefahren. Das wird an der aktuellen Lage bei den Verbraucherkrediten ganz deutlich.

Starke Zeichen der Schwäche vom kanadischen Immobilienmarkt

Nach wie vor läuft der deutsche Immobilienmarkt „heiß“. Dagegen kommen vom kanadischen Markt bereits jetzt starke Signale der Schwäche.

Eurokrise – Italien mit dem Rücken an der Wand

Das Krisenland Italien steht mit dem Rücken an der Wand. Die jüngsten Nachrichten von der Wirtschaftsfront geben weiter Anlass zu großer Sorge. > Mehr

Ausblick auf wirtschaftliche Entwicklung in Europa dramatisch schlechter

Die Hochkonjunktur in Europa ist vorbei. Die Aussichten verschlechtern sich zusehends.

Italiens neue Rentenpolitik: Chaos oder Segen?

Am heutigen Italien-Dilemma ist kein anderer Schuld, als Ex-Bundeskanzler Helmut Kohl. Warum das so ist, verraten wir Ihnen hier.

EZB im Warnmodus: Neue Finanzkrise durch Italien

Italien wackelt. Und damit die gesamte EU. Hier erfahren Sie, wie die miesen Wirtschaftsdaten des Landes tatsächlich aussehen.

Die italienische Gefahr für ganz Europa

Italien entwickelt sich zu einem Pulverfass. Es droht eine neue Finanzkrise.

Zeitbombe: Die nächste große Krise kommt in diesem Bereich

Hätten Sie es gewusst? Die kommende Blase gibt es beim Rohöl und wird einen 8-fach größeren Schaden an den Märkten anrichten als die Schuldenkrise. > Mehr

Eurokrise wegen Italien? Nicht unbedingt

Ob es zur deftigen Eurokrise durch Italien und ein Zerbrechen des Euro kommt, ist längst nicht ausgemacht. Unerwartete Hilfe kommt aus Japan.

Gewaltige Krisen im Anmarsch: Finanzkrise, Vertrauenskrise

Jetzt geht der Sturm los: Die EZB warnt, Italien warnt, Soros warnt. Was soll der kleine Privatanleger da machen? Zumindest nicht auf steigende Kurse setzen.

Die negative Seite der Erhöhung des Leitzinses

Eine Leitzinserhöhung birgt nicht nur große Probleme für Schuldner. Sondern auch elementare. Welche das sind, verraten wir Ihnen hier.

Wie die Zinsfalle Sie in den Ruin treiben kann

Die USA sind hoch verschuldet - staatlich und privat. Die Zinswende tut ihr übriges dazu.

Immobilienblase: Immobilienkäufe steigen 2017 erneut um 9 Prozent an

Die Preise am deutschen Immobilienmarkt steigen – und auch das Verkaufsvolumen legt deutlich zu. Das zeigt ganz klar eine Verschärfung an. > Mehr

Eurokrise – Bankenrettung erhöht italienisches Haushaltsdefizit

Die Schuldenkrise in Europa ist nicht vorbei: Jetzt wurde bekannt, dass es um die italienischen Staatsfinanzen nicht wirklich gutsteht.

Immobilienblasen: Eine der größten Gefahren für Ihr Geld

Die Preise für Immobilien steigen in Deutschland immer kräftiger an. Die Spekulation auf höhere Preise geht unvermindert weiter.

Die Staatsschulden der Industrieländer im Feuer

Die Krisenländer sind noch längst nicht über dem Berg. Die Zentralbanken haben Fehler gemacht. Und die Schuldenkrise kommt zurück.

Das Versagen der OECD-Länder

Das Staatsschulden-Schiff sinkt nicht nur, sondern ist bereits untergegangen. Und das mit fatalen Auswirkungen.

Das Risiko der Targets-Salden – diese Hintergründe müssen Sie kennen

Eurocrash droht: Der Target2-Saldo der Bundesbank ist jetzt völlig aus dem Ruder gelaufen und zeigt immer neue Rekordwerte. > Mehr

Das verwirrende Potpourri der Krisen

Die globale Schuldenkrise schlägt zurück. OECD-Mitgliedsstaaten sind so hoch verschuldet wie nie. Die Katastrophenuhr tickt.

Fakt: Die globale Schuldenkrise ist zurück

Von wegen die globale Schuldenkrise ist vorbei. Genau das Gegenteil ist der Fall.

Kriegs-Gefahr so groß wie seit 30 Jahren nicht mehr

Ganz aktuell provoziert der russische Präsident Putin mit seinen neuen Waffensystemen den Westen.

Investmentguru warnt vor schlimmstem Crash der Geschichte

Nach dem Absturz Anfang Februar konnte sich der Dow Jones wieder auf mehr als 25.000 Punkte erholen.

Crash-Gefahr: Ungerechte Vermögensverteilung in Deutschland

45 Haushalte besitzen so viel Vermögen wie die ärmere Bevölkerungshälfte. Die Vermögensverteilung in Deutschland wird immer ungerechter. > Mehr

Eurokrise: Griechen verlieren mehr als ein Drittel ihrer Vermögen

Positive Schlagzeilen zur wirtschaftlichen Lage in Europa: Selbst dem Krisenland Griechenland wird eine Erholung bescheinigt.

Warum US-Aktien trotz hoher Bewertung noch Luft nach oben haben

Gemessen am sogenannten Shiller-KGV sind US-Aktien so hoch bewertet wie selten zuvor. Dennoch haben die Kurse noch Luft nach oben.

Top-Wirtschaftskapitäne warnen vor neuer Finanzkrise

Auch 2018 trafen sich die Mächtigen der Welt in Davos. Eine ganze Reihe von Führungskräften warnte vor einer neuen Krise.

Eurokrise – Target2-Forderungen der Deutschen Bundesbank erreichen Rekordwert

In der breiten Medienlandschaft gehört seit geraumer Zeit die Eurokrise der Vergangenheit an.

Januar 2018: Auf diese Aktien setzt Top-Investor Carl Icahn

Aktivistischer Hedgefondsmanager zeigt sich auch in hohem Alter angriffslustig. Top-Position CVR Energy geht durch die Decke > Mehr

Steuern in OECD Ländern auf neuem Höchststand

Im OECD-Schnitt liegen die Steuern und Abgaben für die Bürger auf Rekordniveau. Deutschland belegt dabei den 12. von 35 Plätzen.

Crash-Warnung: Pimco-Chef-Ökonom warnt vor Aktien

Immer mehr Experten warnen heute vor den Parallelen zu 2007 an den Finanzmärkten – und damals folgte schließlich die globale Finanzkrise...

EZB warnt vor plötzlichen Korrekturen an den Märkten

An den weltweiten Finanzmärkten scheint die Party wild und ohne absehbares Ende weiterzugehen. Das extreme Treiben ruft nun auch die […]

Die Angst vor Armut erfasst immer mehr Deutsche

Kürzlich gab es neue Untersuchungen über die Vermögens-Situation der Deutschen – mit einem erschreckenden Ergebnis: Viele Bundesbürger stehen finanziell extrem […]

Euro-Krise: EU wegen italienischer Staatsschulden besorgt

Die Euro-Krise ist nicht mehr im Fokus. Derweil bekommt die italienische Regierung den blauen Brief aus Brüssel – und das heißt nichts Gutes. > Mehr

Die Wahrheit über die weiter bestehende Euro-Krise

Deutschland geht es ja so gut, Deutschland ist der große Euro-Gewinner – Pustekuchen! Wir haben Ihnen aufgezeigt, wie schlecht es […]

Mario Draghi: Porträt über „Mr. Euro“

Mario Draghi polarisiert und hat in seiner beruflichen Laufbahn schon viele Krisen gemeistert. Als EZB-Vorstand manövriert er durch die Eurokrise.

Riesiger Berg fauler Kredite belastet die Banken in Europa

Die Wirtschaft in Deutschland, ja: in ganz Europa, hat mittlerweile volle Fahrt aufgenommen. So, oder so ähnlich tönt es schon […]

Scheidender Bundesfinanzminister warnt vor neuer Finanzkrise

Vor der Bundestagswahl wollte Wolfgang Schäuble die EZB nicht kritisieren. Nun warnt der Noch-Bundesfinanzminister vor einer neuen Krise:

Finanzmärkte: Völlig übertriebener Optimismus ist eine große Gefahr

Der Optimismus an den Finanzmärkten ist fast mit Händen zu greifen; fast täglich erreichen die Indizes rund um den Globus […] > Mehr

Bankgeheimnis: Darum ist es nicht länger sicher

Seit Ende Juni 2017 ist das neue „Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz“ in Kraft und erlaubt eine anlasslose Kontoüberwachung.

Nach der Finanzkrise ist vor der Finanzkrise

Denn sie wissen nicht, was sie tun – blauäugige Marktbeobachter könnten der Ansicht sein, dass eine Krise, wie wir sie […]

Griechische Aktien stürzen nach der Bundestagswahl ab

Die Furcht vor einer möglichen Regierungs-Beteiligung der FDP hat den griechischen Aktienmarkt abstürzen lassen. Das steckt dahinter:

Euro-Crash: Der Euro soll in der ganzen EU eingeführt werden

Im September 2017 sprach sich EU-Kommissions-Präsident Jean-Claude Juncker in seiner jährlichen Rede zur Lage der Union dafür aus, den Euro […]

Rekord-Börsen sind aktuell eine ernste Gefahr

In den USA klettern die Kurse von Rekord zu Rekord. Damit erhöht sich die Gefahr einer massiven Korrektur an den Börsen. Hier mehr dazu: > Mehr

Die 5 wichtigsten Exportprodukte Deutschlands

Die Top 5 Exportprodukte Deutschlands: trotz sinkender Wachstumsprognosen bleiben deutsche Autos gefragt wie eh und je.

Negative Überraschungen für Konjunktur-Optimisten nehmen zu

In Deutschand grassiert derzeit extremer Konjunktur-Optimismus. Zugleich gibt es Hinweise, dass der Zenit des Super-Booms überschritten ist.

Bargeld-Verbot: Die Gefahr ist real

Immer wieder erreichen mich Anfragen zum Thema Bargeld-Verbot. Dieses Thema beschäftigt mich schon längere Zeit. So hatte ich schon im […]

Genussscheine immer unbeliebter

Der Abschwung der Genussscheine ist nicht mehr aufzuhalten. Die einstigen Vorteile haben sich in der veränderten Finanzwelt aufgelöst.

Seite 1 von 11