Fonds
Weltkarte Graph – shutterstock_368094584

Private Equity Fonds sind für Privatanleger kaum geeignet

Private Equity steht Privatanlegern nur ab Millioneneinlagen offen. Darunter leidet die Rendite. Alternativen sind Zertifikate und ETFs. > Mehr

Deutsche investieren falsch: mehr Aktien-Investments wären sinnvoll

Auch die Phase niedriger Zinsen bewegt deutsche Anleger nicht zum Umdenken: 2016 zogen sie 1,8 Mrd. € aus reinen Aktienfonds ab.

Rohstoff-Fonds: Das sollten Privatanleger beachten

Investmentfonds mit Schwerpunkt Rohstoffe sind interessant, wenn ein klarer Trend erkennbar ist. Dann sollten die Chancen genutzt werden.

Großes Risiko: Spezial AIF wurden deutlich reglementiert

Spezial AIF unterliegen einer Reihe von erheblichen Einschränkungen. Per Definition hat dies Einfluss auf den Kreis der Anleger.

Aktien verschenken: Wertpapiere in Papierform

Wenn Sie heutzutage Aktien oder Fondsanteile erwerben, findet dies in aller Regel in digitaler Form statt. Sie erhalten also nicht mehr ein Stück Papier.

Liquid Alternatives – echte Anlage-Alternative oder zu risikoreich?

Als Liquid Alternatives werden Finanzprodukte mit Strategien definiert, die auch in ungünstigen Börsenzeiten gute Renditen generieren. > Mehr

Alternative Investmentfonds (AIF): Privatanleger aufgepasst

Per Definition sind AIF Fonds in erster Linie Geschlossene Fonds. Zu der nicht unumstrittenen Anlageklasse zählen auch Hedgefonds.

Fonds 2017: die aussichtsreichsten Finanzprodukte

Offene Investmentfonds zählen auch im Jahr 2017 zu den sinnvollsten Geldanlagen – das sind die Anlageklassen mit den besten Aussichten.

Offshore: Wenn Geldanlagen zur Abenteuerreise werden

Eine Offshore Kapitalanlage mag verlocken, doch unter dem Begriff verbergen sich meist riskante Gestaltungen zum hohen Preis.

Morningstar Rating: Nützlich für Anleger?

Immer wieder liest man bei der Bewertung von Wertpapieren von Morningstar Ratings. Sollten Anleger das Rating beachten?

Lohnen sich Sachwertfonds für Privatanleger?

Per Definition konzentrieren sich Sachwertfonds auf reale Dinge. Gerade die Niedrigzinsphase liefert ihren Anbietern gute Argumente. > Mehr

Deutsche Privat-Anleger trennen sich von Aktien und Fonds

Derzeit gibt es einige Dinge, die Privat-Anleger verunsichern. Dazu zählen beispielsweise der neue US-Präsident Trump und der vieldiskutierte EU-Austritt Großbritanniens. […]

Die wichtigsten deutschen Börsenplätze

Im Januar 2017 habe ich zum ersten Mal mit Lesern meiner Börsendienste die Börse Hannover besucht. Ein Top-Referent mit 30 […]

So können Sie ETFs kostenlos handeln

ETFs kann man teilweise kostenlos handeln - meist aber im Rahmen befristeter Aktionen, die an eine Reihe von Konditionen geknüpft sind.

Es müssen nicht immer Einzel-Aktien sein – 3 Dinge zeichnen diesen Dividendenfonds aus

Je akuter ein Wirtschafts-Problem ist, desto kürzer wird der Investment-Horizont, desto mutloser werden die Investoren. Dieses Verhalten führte in den […]

Investments in Afrika – wie können Anleger investieren?

Mutige Anleger können mit gezielten Investments von der Aufbruchsstimmung in Afrika profitieren. > Mehr

Beste Fonds 2016: Die Investmentfonds mit den höchsten Renditen

Das Fazit zum Jahresausklang: Welche Fonds brachten 2016 Anlegern die besten Renditen? Die einzelnen Kategorien im Überblick.

Anlegen wie Norwegen

Eigentlich ist es so einfach: Sie legen – möglichst schon in jungen Jahren – das Geld, das Sie nicht zum […]

Das sind die Gründe für die hohen Immobilienpreise

Die Gründe für die Höhe der aktuellen Immobilienpreise liegen im Anlagenotstand und der Renditeerwartung ausländischer Investoren.

Biotech-Branche: Übernahme-Welle wird noch lange weitergehen

Die Biotech-Branche bleibt für Übernahme-Spekulanten heiß. Obwohl in den vergangenen Jahren bereits mehrere Dutzend Milliarden-Deals eingefädelt wurden, will die Übernahme-Welle nicht […]

Steuererklärung Umsatzsteuer – Marco Rulllroetter – shutterstock_36581521

Besteuerung von Investmentfonds: Reform in 2018

Das Investmentsteuergesetz bringt 2018 Änderungen und vor allem Erleichterungen für Anleger thesaurierender Fonds aus dem Ausland. > Mehr

Investition in Schiffsfonds: sinnvoll oder nicht?

Ein Schiffsfonds ist mit einer Beteiligung zu vergleichen. Daher ist ein solches Investment mit großen Chancen und hohen Risiken verbunden.

Fonds-Anteile kaufen: So sparen Sie Geld dabei

Die Börse hasst Unsicherheit – und davon gibt es derzeit sehr viel, wie Sie wissen. Wenn Sie das Investitions-Risiko in […]

Welche Fonds gehören in ein defensives Portfolio?

Aufgrund der herrschenden Niedrigzinsphase werden viele ehemalige Sparer zu Anlegern. Viele bevorzugen eher defensive Fonds im Depot.

Fonds-Trick: So bessert ein Entnahmeplan Ihre Rente auf

Sicherlich wissen Sie, was ein Sparplan ist. Aber kennen Sie auch einen Entnahmeplan? Dieser funktioniert umgekehrt, wie ein Sparplan: Aus […]

Taschenrechner Stift Kurse – shutterstock_84247642 Zadorozhnyi Viktor

September 2016: Die 3 größten Aktien-Positionen von George Soros

George Soros – Seine derzeit 3 größten Aktien-Positionen: > Mehr

Kredit- statt Zinsrisiko: Warum man Zinsanlagen tauscht

Ein Asset Swap ist ein Tausch von Vermögenswerten. Typisch sind festverzinsliche gegen variabel verzinste Anleihen.

Die 3 größten Investments von Top-Investor Mohnish Pabrai

August 2016: Die 3 größten Investments von Top-Investor Mohnish Pabrai

Privatverkauf: Auch exklusive Investments unterliegen Regulierungen

Private Placement ist per Definition der Privatverkauf von Firmenbeteiligungen wie Aktien oder geschlossenen Fonds außerhalb der Börse.

Dividenden: Mit diesen Fonds kassieren Sie mit

In einem vorangegangenen Artikel habe ich Ihnen gezeigt, dass Ihnen Dividenden derzeit wesentlich höhere Renditen bieten als Zinsen. Hier möchte […]

Fonds bewerten: Diese Kennzahl hilft auch bei Vergleichen

Die Treynor Ratio ist das Beispiel für eine der Kennzahlen, mit denen sich die Performance von Schwerpunktfonds bewerten lässt. > Mehr

Renditeabweichung bei Fonds? Diese Kennzahl hilft Anlegern

Ein Tracking Error ist per Definition eine Kennzahl, die zeigt, inwieweit die Fonds-Rendite von der Wertentwicklung der Benchmark abweicht.

Venture Capital-Gesellschaften: Hohe Rendite, Hohes Risiko

Hat es Sie nicht auch in der Vergangenheit immer wieder geärgert, wenn Sie bei der Zeichnung von Aktien neuer an […]

Zusammengelegte Gelder im Konzern – Probleme möglich

Cash Pooling ist per Definition ein Liquiditätsausgleich innerhalb eines Konzerns. Die Unternehmen bündeln ihre Gelder auf einem Konto.

Dieses Regelwerk schützt europäische Fondsanleger

Die OGAW-Richtlinie ist eine europaweit einheitliche Regelung zum Schutz von Anlegern - sie regelt die Struktur und Verwaltung von Fonds.

Wie Anleger Mitinhaber von Investmentfonds werden können

Dass zertifizierte Fonds, die den europäischen Richtlinien entsprechen, über die Grenzen hinweg angeboten werden können, vereinfacht die Suche nach dem […] > Mehr

Hat das Fondsmanagement den Markt geschlagen? Diese Zahl zeigt es

Jensen Alpha ist eine Kennzahl zur Performancemessung von Fonds. Sie zeigt Anlegern, ob das Management Überrenditen als Risikoprämie schafft

So funktioniert die britische Urform offener Fonds

Ein Unit Trust ist per Definition ein angelsächsischer offener Investmentfonds auf Grundlage eines speziellen Treuhandverhältnisses.

Diese Fonds bieten Rendite ohne das übliche Zins- und Kursrisiko

Laufzeitfonds sind per Definition Fonds mit fester Laufzeit und planbaren Renditen. Investiert wird in Anleihen, und zwar ohne Kursrisiko.

Diese Fonds stehen Privatanlegern offen

Publikumsfonds sind per Definition Investments, die jedem zur Verfügung stehen. Sie unterscheiden sich von Spezialfonds für Institutionelle.

Wie legen Fonds das Geld der Anleger an? Diese Kennzahl klärt auf

Der Investitionsgrad zeigt als Kennzahl, wie viel Anlegergeld ein Fonds in Wertpapiere investiert. Die Grenzen sind gesetzlich vorgegeben. > Mehr

So kombinieren Fonds Sicherheit mit hohen Erträgen

Hybridfonds sind laut Definition im engeren Sinne Fonds, die Wertpapapiere mit einer Zwitterstellung aus Aktie und Anleihe enthalten.

Wie Sie mit Fonds Ihre Rente aufbessern

Wer in bald den verdienten Ruhestand antritt, blickt vielleicht mit Sorge auf seine zukünftige Rente. Eine Lösung: der Auszahlungsplan.

Waldfonds: Mit Holz Geld verdienen

Nachhaltigkeit gilt als eine der wichtigsten Motivationen moderner Investoren. Daher fragt sich so manch einer: Was ist ein Waldfonds?

Fonds-Investments mit variabler Strategie

Der Erfolg von Multi Strategy Fonds basiert darauf, sich in stark schwankenden Märkten entweder defensiv oder offensiv zu positionieren.

Stift Tablet – shutterstock_525817939 phongphan

3 Dinge zeichnen diesen Dividendenfonds aus

Je akuter ein Wirtschafts-Problem ist, desto kürzer wird der Investment-Horizont. Und je kürzer dieser wird, desto mutloser werden die Investoren. […] > Mehr

Kuba öffnet sich – Anlagechancen und Wetten auf den Wandel

Wer in Kuba investieren will, hat derzeit nur zwei Möglichkeiten. Das marode Land hat erhebliches Aufholpotenzial. Noch gibt es keine Börse.

Mit kleinen Aktien höhere Fonds-Gewinne erzielen

Mit Wertpapieren lassen sich auch heute zufriedenstellende Gewinne erzielen. Ganz vorn mit dabei: Mittelstands Fonds mit hoher Rendite.

Fonds-Kauf über die Börse: Ihre Vorteile

Wenn Sie in Aktien investieren, kaufen Sie diese ganz selbstverständlich über die Börse. Bei Fonds geht dies auch, allerdings machen […]

Fondssparpläne erfolgreich zum Vermögensaufbau nutzen

Mit Fondssparplänen investieren Sie mit kleineren regelmäßigen Beträgen ab 50 Euro monatlich oder quartalsweise entweder in Zinsanlagen oder Fonds.

Aktien Kurse – katjen – shutterstock_563607403

Irak: Für Anleger ein schwieriges Pflaster

In den Irak investieren nur wenige internationale Privatanleger über spezielle Fonds. Die Einstiegshürden sind ebenso hoch wie das Risiko. > Mehr

Diese Fonds sind bei Anlegern sehr beliebt

Vermögensverwaltende Fonds stabilisieren das Depot, weil sie auf eine breite Streuung setzen. Das bringt oft zufriedenstellende Gewinne.

Wie hoch ist der Wert Ihrer Fonds-Investition?

Anleger möchten dann und wann wissen, wie hoch der Wert ihrer Geldanlage nun ist. Der Nettoinventarwert bei Fonds gibt Auskunft.

Das sind die 6 größten Mittelstands Fonds

Anleger investieren in Deutschland viele Milliarden Euro in offene Investmentfonds - die größten Mittelstands Fonds nach Volumen.

Diese Fonds darf ein Vormund kaufen

Mündelsichere Fonds sind Vermögensanlagen, bei denen ausgeschlossen ist, dass Anleger dabei einen Verlust hinnehmen müssen.

Welchen Preis Anleger beim Verkauf Ihrer Fonds erwarten dürfen

Das Gegenstück zum Rücknahmepreis eines Fonds ist der Ausgabepreis. Für Anleger besonders wichtig: Wodurch sich beide unterscheiden. > Mehr

Wichtig bei Anlageentscheidung: Die Managementgebühr bei Fonds

Die Verwaltungsgebühr ist bei Fonds unterschiedlich - nicht nur abhängig von der Anlageklasse sondern auch je nach Fondsgesellschaft.

Diese Vorteile bieten offene Investmentfonds Anlegern

Offene Fonds besitzen gegenüber geschlossenen Fonds eine Reihe von Vorteilen, sie sind für Privatanleger daher in der Regel besser geeignet.

Wie Investmentfonds gegen Pleiten geschützt sind

Fondsgesellschaften führen die Einlagen ihrer Kunden als Sondervermögen. Fonds sind dadurch bestens gegen Zahlungsausfälle gewappnet.

Absolute Return Fonds: nur als Depotbeimischung geeignet

Absolut Return Fonds garantieren keinen bestimmten Ertrag. Ihr größter Vorteil: die Unabhängigkeit von der Entwicklung der Märkte.

Seite 2 von 8