Inflation
inflation

Immobilien-Aktien als große Null-Zins-Gewinner

Immobilien-Aktien sind ein großer Gewinner der Null-Zins-Politik. Lesen Sie jetzt, welche Gründe darüber hinaus für eine Investition in Immobilien-Aktien sprechen. > Mehr

Konjunkturaufschwung – Kennzeichen, Indikatoren & Anlegertipps

Die Gesetzmäßigkeit steigender Kurse. Doch jedem Aufschwung der Konjunktur folgt ein Abschwung.

Inflationsrate – Definition, Berechnung & Auswirkungen

Die Inflationsrate gibt das Maß an, in dem die Lebensunterhaltungskosten steigen. Ihre Bedeutung und Prognose für Deutschland.

Weltspartag: Deutsche sparen trotz Nullzinspolitik

Erfahren Sie jetzt, warum die Deutschen trotz historisch niedriger Zinsen weiterhin auf Zins-Produkte setzen und was Sie anstelle dessen tun sollten.

Verbraucherpreisindex – Inflation & Warenkorb

Der Verbraucherpreisindex zeigt die Entwicklung der Preise und damit der Inflation an. Er ist Basis für die Geldpolitik und etliche Verträge.

Kurse Laptop – shutterstock_532873330 phongphan

Kredite: Lassen Sie die Finger davon

Kredite bieten Ihnen auf den ersten Blick eine größere finanzielle Freiheit – doch in Krisenzeiten könne sie sich schnell als Bumerang erweisen und werden gefährlich. > Mehr

Japan kämpft weiter vergeblich gegen Deflation

Seit vielen Jahren kämpft das hochverschuldete und vergreisende Japan gegen latent deflationäre Tendenzen. Jüngst kamen aus Nippon wieder ernüchternde Nachrichten.

Staatliche Geldentwertung und ihre Bedeutung für Anleger

Staatliche Geldentwertung umfasst eine große Bandbreite, von der einfachen Inflation bis zur Währungsreform. Das sollten Anleger wissen.

US-Aktienmärkte erreichen neue Rekordhochs

Die US-Aktienmärkte erreichten in jüngster Vergangenheit neue Rekordhochs. Es ist aber stark zu bezweifeln, dass die Rekordjagd ewig weitergehen wird.

Das Zinstief ist da! Steigenden Zinsen voraus?

Es lebe der Zins! Die Bankaktien frohlocken und schießen nach oben. Ist jetzt plötzlich wieder Spielraum, um am Zins zu verdienen? Warten wir auf die FED!

ABB Symbolbild Strommasten_shutterstock_83399101_chinasong

Schein-Inflation: Strompreis steigt auf neue Rekordhochs

Preissteigerungen in einigen Bereichen sind noch kein Anzeichen für eine allgemein steigende Inflation. > Mehr

Niedrig-Zins-Politik der Notenbanken frisst Ihr Vermögen

Wie und warum die Niedrig-Zins-Politik der Notenbanken Ihr Vermögen auffrisst und was Sie dagegen tun können bzw. sollten.

Geldpolitik: Definition, Wirkung und Ziel

Wie die Definition für Geldpolitik lautet und was sich noch dahinter verbirgt.

Was Sie aus der Hyperinflation in Venezuela lernen können

Die Langsamen werden verlieren. Und der Staat der große Gewinner sein. Warum das so ist, erfahren Sie hier.

Klassisch: Wertsteigerung bei Immobilien, wie sieht es an verschiedenen Standorten aus?

Immobilien sind ein tolles Investment und einzigartig? Die erste These lässt sich leicht mit ja beantworten. Ansonsten haben Sachwerte verschiedener Art erstaunliche Gemeinsamkeiten.

Stift Kurse Geld – shutterstock_458336038 William Potter

Europa vor dem Zerbrechen: Ein Szenario

Die EU-Finanz- und Erweiterungspolitik ist grandios gescheitert. Deshalb wird das, was davon übrig ist, direkt in die Katastrophe führen. > Mehr

Was ist Deflation und wie kommt sie zustande?

Bei einer Inflation wird alles teurer, bei einer Deflation alles billiger. Ist doch super! Mitnichten. Lesen Sie warum.

Optimale Inflation: Was ist das und warum 2 Prozent?

Auf der Suche nach der „optimalen Inflation“ hat die EZB einen Wert „nahe 2 %“ definiert. Der frühere Korridor „bis 2 %“ war flexibler.

Warnsignal: Mietpreis-Anstieg kommt fast zum Stillstand

Stetig steigende Mietpreise sind v. a. in deutschen Ballungsräumen schon lange ein großes Problem. Nun stagniert diese Entwicklung wohl.

Scheinbare Inflation: Strompreise auf Rekordhoch

Alles wird immer teurer – das ist die Erkenntnis vieler Verbraucher. Dabei werden Preissteigerungen immer gleichbedeutend mit einer inflationären Tendenz […]

Weltkugel Handel Rechner – cybrain – shutterstock_417294322

OECD: Warum ein zu niedriges Lohnniveau gefährlich ist

Die OECD hat das verglichen mit der Produktivität zu niedrige Lohnniveau in Deutschland angemahnt. > Mehr

Helmut Kohl: Wirtschaftspolitik stand weniger im Fokus

Helmut Kohls Wirtschaftspolitik wurde von Ereignissen wie der Wiedervereinigung überschattet, war aber vergleichsweise mutlos.

Der IWF will Sie enteignen – Das können Sie dagegen tun

Diese Schlagzeile ist purer Zündstoff: Das gemeinsame Online-Portal von „Welt“ und „N24“ titelte im Juni 2017, dass der Internationale Währungsfonds […]

Tappen Sie nicht in die Kreditfalle

Bei niedrigen Zinsen ist der Drang vieler Mitbürger groß sich immer weiter zu verschulden. Verstärkt wird dieser Effekt auch noch […]

Der Erdölstaat Venezuela und die galoppierende Inflation

Wegen der reichen Erdölvorkommen müsste der südamerikanische Staat Venezuela eigentlich besonders gut da stehen. Das Gegenteil ist der Fall. Die […]

Stift Tablet – shutterstock_525817939 phongphan

Inflation: Warum Sie keine Angst davor haben müssen

Seit Dezember ziehen die Inflationsraten an. Schuld daran sind v. a. die Energiepreise. Aktien bleiben in diesem Umfeld die 1. Wahl. > Mehr

Deflation: Diese Krise erfasst wirklich jeden

In einem vorangegangenen Beitrag ging es an dieser Stelle darum, wie denn tatsächlich ein kommender Crash ablaufen wird. Dabei verwies […]

Geldpolitik á la EU und EZB: Bringen Sie Ihr Vermögen in Sicherheit

Die Diskussion um die Aufforderung der Bundesregierung, dass die Bürger Krisen-Notvorsorge treffen sollen, geht unvermindert weiter – und das nicht […]

Aktien von Familien-Unternehmen bieten Ihnen zahlreiche Vorzüge

Machen Sie es so wie die  meisten Anleger: raus aus dem Aktienmarkt, sobald sich ein Kurssturz abzeichnet oder die Schwankungen […]

Magisches Viereck und Secheck: Was hat es damit auf sich?

Ein magisches Viereck zeigt, wie die Wirtschaftspolitik auf vielfältige Weise die Entwicklung an den Finanzmärkten lenken kann.

kreditkarten-haufen-visa-master-amex

Kredite als Inflationsschutz: Eine Warnung

Gerade angesichts sehr niedriger Kreditzinsen verfallen viele Menschen der Verlockung, sich zu verschulden. Diese Tendenz wird zusätzlich durch die von […] > Mehr

Ausblick 2016: Rohstoffe haben wieder jede Menge Potenzial

GeVestor-Rohstoff-Experte Oliver Gross erwartet für 2016 eine deutlich verbesserte Lage bei den Rohstoffen. Lesen Sie hier seinen Ausblick.

Wie sich Anleger gegen eine Deflation wappnen können

Eine Deflation hat Folgen, die sich über Jahre hinziehen können. Auch die Anlageklassen verhalten sich anders. Anleger können aber vorbeugen.

Kredite als Inflationsschutz ungeeignet

Die niedrigen Zinsen sorgen auch dafür, dass sich immer mehr Bundesbürger verschulden. Diese Tendenz wird zusätzlich durch die von den […]

3 problematische Konsequenzen der Deflation

Die Angst vor Inflation ist groß, dennoch sind die Folgen einer Deflation in der Regel weitaus schlimmer für eine Volkswirtschaft.

Mann Aktien – Phongphan – shutterstock_574318042

Anlagemöglichkeit: Börsengehandelte Immobilien-Investments

Im diesem Beitrag wollen wir auf Investitionsmöglichkeiten in das sogenannte Betongold – also Immobilieninvestments – eingehen. > Mehr

Deflation: Wenn das Geld mehr wert ist

Die Inflation ist in aller Munde. Doch auch ihr Pendant, die Deflation, bringt viele Nachteile mit sich, die Sie kennen sollten.

Deflation und Inflation: Der große Vergleich

Wo liegt der Unterschied zwischen Deflation und Inflation? Wann wird Geld auf-, wann abgewertet? Hier finden Sie die Antworten.

Inflations-Gefahren werden vom Verbraucher klar überschätzt

Deutschland ist ein ganz besonderes Land: Die Angst vor einer Inflation ist extrem groß. So hat eine Studie der Universität […]

Das sind die wichtigsten Folgen eines Crashs

Crash ist ein großes Wort, doch ich stelle immer wieder fest, dass viele Anleger hier v. a. die völlig falschen […]

Weltkarte Graph – shutterstock_368094584

Was das gesamtwirtschaftliche Gleichgewicht für Anleger bedeutet

Die 4 Ziele des Stabilitätsgesetzes streben ein gesamtwirtschaftliches Gleichgewicht an. Doch gelenkte Harmonie passt nicht zum Wettbewerb. > Mehr

EU-Krise und die kommende Finanzkatastrophe

In der EU-Krise zeichnet sich eine Finanzkatastrophe ab. So können Sie Ihr Vermögen trotzdem vor weiterer staatlicher Enteignung schützen:

Anlagenotstand durch niedrige Zinsen: Das müssen Sie wissen

Die Zinsen notieren aktuell nahe der Nulllinie. Was das bedeutet, erfahren Sie hier.

Die 4 wichtigsten Gründe für Negativzinsen

Anleger müssen zunehmend mit einer negativen Verzinsung rechnen. Die Erklärung der Negativzinsen ermutigt Anleger zu Sparalternativen.

Deflationsgefahr nimmt stetig zu: So sichern Sie sich ab

Die Renditen bei Anleihen sacken immer weiter ab. Das zeigt eine erhöhte Deflationsgefahr an. Wie können Sie aktiv Ihr Vermögen absichern?

Einkaufsstraße Japan – siriwat sriphojaroen -shutterstock_566726533

Wirtschaftswachstum in Deutschland: keine Euphorie trotz guter Zahlen

Das Deutsche Wirtschaftswachstum erklärt sich mit niedrigen Ölpreisen, Konsumlaune und steigenden Exporten. Doch es gibt Unsicherheiten. > Mehr

Was ist säkulare Stagnation und warum ist diese gefährlich?

Der Begriff säkulare Stagnation klingt harmlos, hat aber enorme Folgen für Wirtschaft und Verbraucher.

Inflation oder Deflation: Richtige Aktien bieten in beiden Fällen guten Schutz

Mit einem guten Depot sind Sie für eine Deflation oder eine zu hohe Inflation bestens gerüstet. Warum erklärt Rolf Morrien.

Was verbirgt sich hinter dem Mindestreservesatz?

Der Mindestreservesatz ist per Definition ein Instrument zur Geldmarkt-Stabilisierung. Anleger sind davon kaum betroffen – profitieren aber indirekt.

Konjunkturverlauf – Anleger in den Wellen der Wirtschaft

Der Konjunkturverlauf ist ein regelmäßiges Auf und Ab in vorhersehbaren Wellen mit 4 Phasen. Die Börse ist meist einige Monate voraus.

Taschenrechner Stift Kurse – shutterstock_84247642 Zadorozhnyi Viktor

Deflationsgefahr wird immer größer: Jetzt warnt auch die Weltbank

Die Gefahr einer Deflation wird immer größer. In einer aktuellen Konjunkturprognose warnt auch die Weltbank vor einer möglichen Deflation in der Euro-Zone. > Mehr

Bovespa Index: Das steckt hinter Brasiliens Aktienindex

Der Bovespa Index listet 57 der wichtigsten brasilianischen Unternehmen. Öl, Gas und Bergbau stehen dabei im Vordergrund.

Knut Wicksell: Theorie der stabilen Preise

Aktuell wie lange nicht mehr: Knut Wicksells Theorien zu Geld- und Zinsanpassungen.

Warum die Mieten 2014 steigen werden – fast überall

Eine Steigerung von 5% bei den Mieten gilt als sehr wahrscheinlich. So wird jedenfalls das Forschungsinstitut BulwienGesa zum Jahresende 2013 […]

Inflationsrate: Statistik ohne Gegenwert

Sparer und Verbraucher machen sich Sorgen um die Inflationsrate. Die Statistik hinter dieser Zahl widerspricht aber dem Gefühl der Menschen.

Welt Hand -sdecoret – shutterstock_566877226

Konjunktur-Wachstum: die Phase des Aufschwungs

Wachstum ist wichtig und kann gute Geschäfte für Anleger bedeuten. So erkennt man einen Konjunktur-Aufschwung. > Mehr

Buch-Rezension: Staaten und die Kultur der Inflation

In seinem neuen Buch betrachtet Jörg Guido Hülsmann moderne Finanzmarkttechniken und deren Folgen kritisch. Wir stellen Autor und Werk vor:

Harmonisierter Verbraucherpreisindex: Vergleichbarkeit der Statistiken

Ein harmonisierter Verbraucherpreisindex schafft Vergleichbarkeit und zeigt, ob ein Land die europäischen Vorgaben zur Preisstabilität einhält.

Europäische Zentralbank in Frankfurt: Hier wird Geld gedruckt

Die Europäische Zentralbank in Frankfurt ist für die Geldpolitik im europäischen Raum zuständig. Ihr Ziel: Eine Inflationsrate von rund 2%.

Verbraucherpeisindex Österreich – Sonderindizes zur gefühlten Inflation

Der Vebraucherpreisindex Österreich zeigt die Inflation in der Alpenrepublik, so wie in Deutschland, aber mit Unterschieden im Detail.

Seite 1 von 3