Inflation

Ukraine-Inflation 1991: Zeitzeugen berichten

Das Schreckgespenst einer Hyperinflation taucht immer wieder auf. Wir verraten Ihnen, wie Sie trotzdem Ihr Vermögen in der Krise schützen. > Mehr

Venezuelas Kampf gegen die Hyperinflation

Aus der Vergangenheit können wir viel lernen. Beispielsweise aus der Hyperinflation in der Ukraine 1991.

Nicht ob, sondern wann kommt die Inflation?

Die Hyperinflation in Venezuela hat verheerende Auswirkungen auf die Bürger. Wir zeigen Ihnen auf, welche das sind.

Das Schreckgespenst der Hyperinflation ist real

Hyperinflationen gibt es nicht nur aktuell in Venezuela. Die Vergangenheit zeigt uns eine Liste dieser Katastrophen auf.

Bei einer Inflation schmilzt Ihr Erspartes wie Butter in der Sonne

Das größte Schreckgespenst einer Wirtschaft ist die Hyperinflation. Hier erfahren Sie alles, was Sie darüber wissen müssen.

Was Sie aus der Hyperinflation in Venezuela lernen können

Die Langsamen werden verlieren. Und der Staat der große Gewinner sein. Warum das so ist, erfahren Sie hier. > Mehr

Türkei und Argentinien: Was Sie über diese Währungskrisen wissen müssen

Erst war es nur die Türkei. Jetzt gibt es immer größere Probleme in Argentinien. Erfahren Sie hier die Hintergründe der aktuellen Währungskrisen.

Nichts geht mehr: Die Inflation in Venezuela

Das Schreckgespenst der Hyperinflation ist wieder da. Und es kann jeden Staat bedrohen.

Klassisch: Wertsteigerung bei Immobilien, wie sieht es an verschiedenen Standorten aus?

Immobilien sind ein tolles Investment und einzigartig? Die erste These lässt sich leicht mit ja beantworten. Ansonsten haben Sachwerte verschiedener Art erstaunliche Gemeinsamkeiten.

Krisenszenario: Massenflucht aus den Euro-Ländern

Nicht nur die Euro-Rettungs- und EZB-Politik, sondern auch das Asyl-Drama spaltet die EU wie nie zuvor.

Türkei: Diese Währungskrise hat bedrohliche Ausmaße angenommen

Immer wieder haben Währungskrisen zu massiven Verwerfungen an den Finanzmärkten geführt. Jetzt verschärft sich die Lage in der Türkei. > Mehr

Europa vor dem Zerbrechen: Ein Szenario

Die EU-Finanz- und Erweiterungspolitik ist grandios gescheitert. Deshalb wird das, was davon übrig ist, direkt in die Katastrophe führen.

Ein weiteres realistisches EU-Untergangsszenario

Die Falschmünzerei der EZB- und EU-Politik wird im Chaos enden. Hier verraten wir Ihnen, wie und weshalb.

Planspiele des Untergangs: Der EU-Crash

Die desaströse Geldpolitik der EZB leitet den Untergang der EU nicht nur ein, sondern beschleunigt ihn auch noch.

Die westliche Gesellschaftsform kann zerstört werden

In diesem realistischen EU-Untergangsszenario gehen wir auf das Versagen der EZB und den möglichen Weg in eine Inflation ein.

Wirtschaftsklima in der Eurozone trübt sich spürbar ein

Ganz Europa leidet ja aktuell unter einer historischen Hitzewelle. Gleichzeitig trübt sich aber das Wirtschaftsklima immer weiter ein. > Mehr

EU-Untergangsprophezeiungen sind keine Fake News

Diese erschreckenden Fakten und Planspiele aus Politik, Wirtschaft, Geheimdiensten und Militär über den Untergang der EU sind real.

Was wäre wenn – der EU-Untergang als Szenario

Beim Euro-Crash und dem Zusammenbruch der EU werden die Bürger den Preis auf existentielle Weise zahlen.

Atomare Abrüstung von Korea | Inflation in USA | EUR/USD im Chartcheck

Während Trump in Korea den Frieden bringt, steigt die Inflationsrate in den USA besonders stark. Deshalb werfen wir einen Blick auf die Zukunft des EUR/USD.

Was ist Deflation und wie kommt sie zustande?

Bei einer Inflation wird alles teurer, bei einer Deflation alles billiger. Ist doch super! Mitnichten. Lesen Sie warum.

Türkische Lira im freien Fall

Erdogan greift zu drastischen Maßnahmen – und ruft seine Landsleute auf, ihre Ersparnisse in Lira anzulegen. Die Währung bleibt unter Druck. > Mehr

EZB bleibt bei faktischen Nullzinsen – es geht auch gar nicht anders

Die Zinsen in der Euro-Zone bleiben erst einmal unverändert. Die Währungshüter haben aber auch keine andere Wahl.

Teuerungsrate fällt im April auf nur noch 1,2 Prozent

Noch immer ist die Inflations-Angst in Europa weit verbreitet. Dabei liegt die Teuerungsrate immer noch deutlich unter zwei Prozent.

Zu Ihren Lasten: Das EZB-Dilemma

Die Geldpolitik in der EU hat versagt. Hier erfahren Sie alles, was man Ihnen dazu verschweigt.

Optimale Inflation: Was ist das und warum 2 Prozent?

Auf der Suche nach der „optimalen Inflation“ hat die EZB einen Wert „nahe 2 %“ definiert. Der frühere Korridor „bis 2 %“ war flexibler.

Eurokrise – Jährliche Inflationsrate fällt stärker als erwartet

Nach wie vor grassiert ja massenmedial die Angst vor Inflation. Jüngste Zahlen vom Statistikamt Eurostat geben insofern aber alles andere als Anlass zur Sorge. > Mehr

Mieterwechsel – Chance und Risiko zugleich!

Nutzen Sie den Mieterwechsel um mit schnellen Handgriffen und kleinem Budget die Wohnung etwas aufzuwerten. Wie Sie das machen lesen Sie in diesem Beitrag.

Wall Street – Erneut eine große Chance?

Gestern ging es an den amerikanischen Aktienmärkten wieder einmal äußerst volatil zu. Wie geht es jetzt weiter?

Wall-Street-Ausblick 2018 – Teil 2

Nach der starken Rally im vergangenen Jahr wird die Luft für die US-Indizes zwar dünner. Die Perspektiven bleiben dennoch gut.

Aktien von Familien-Unternehmen und deren Vorzüge

Machen Sie es so wie die meisten Anleger: raus aus dem Aktienmarkt, sobald die Schwankungen an den Aktienmärkten zunehmen? Das […]

Warnsignal: Mietpreis-Anstieg kommt fast zum Stillstand

Stetig steigende Mietpreise sind v. a. in deutschen Ballungsräumen schon lange ein großes Problem. Nun stagniert diese Entwicklung wohl. > Mehr

Scheinbare Inflation: Strompreise auf Rekordhoch

Alles wird immer teurer – das ist die Erkenntnis vieler Verbraucher. Dabei werden Preissteigerungen immer gleichbedeutend mit einer inflationären Tendenz […]

Turbo- oder Schnecken-Tilgung: Was ist in welcher Situation besser?

“Soll ich bei der Tilgung Gas geben oder auf die Bremse treten?” Diese Kardinalfrage treibt viele Immobilien-Investoren um. Deshalb will […]

EUR/USD im Fall: Katalonien schwächt den Euro

Seit Jahresbeginn kannte der Euro nur eine Richtung. Doch kurz vor 1,21 war jetzt Schluss, denn die Euro-Party wird aktuell etwas gedämpft.

OECD: Warum ein zu niedriges Lohnniveau gefährlich ist

Die OECD hat das verglichen mit der Produktivität zu niedrige Lohnniveau in Deutschland angemahnt.

Die geheimen Pläne für ein neues Europa

Das Ergebnis der Bundestagswahl ist für die etablierten Parteien ein wahres Desaster. Vielleicht hängt das auch damit zusammen, dass Ihnen über […] > Mehr

Zinswende ist nicht in Sicht: Was bedeutet das für Anleger?

Die Zinswende in der EU lässt weiter auf sich warten, Anleger müssen sich wohl noch länger mit niedrigen Zinsen abfinden.

Geldpolitik: Wichtiges Notenbanker-Treffen in den USA

Lesen Sie in diesem Artikel alles zum bevorstehenden Treffen der Notenbanker im US-amerikanischen Kleinstädtchen Jackson Hole, Woming:

Helmut Kohl: Wirtschaftspolitik stand weniger im Fokus

Helmut Kohls Wirtschaftspolitik wurde von Ereignissen wie der Wiedervereinigung überschattet, war aber vergleichsweise mutlos.

Mario Draghi gegen den Rest der Welt

Heute Abend um 19.30 Uhr spricht der EZB-Chef Mario Draghi wieder einmal wichtige Worte. Wohin wird die Reise bei den Leitzinsen also gehen?

OECD mahnt zu niedriges Lohn-Niveau in Deutschland an

Die Organisation für ökonomische Zusammenarbeit (OECD) hat in einer Studie das verglichen mit der Produktivität zu niedrige Lohn-Niveau in Deutschland […] > Mehr

Nullzinsen fressen Ihr Vermögen auf – IWF will das noch forcieren

Die Phase der aktuellen Nullzinsen hat massive Folgen für Ihr Vermögen; so verlieren Sie stetig Geld. Das liegt schlicht und […]

Der IWF will Sie enteignen – Das können Sie dagegen tun

Diese Schlagzeile ist purer Zündstoff: Das gemeinsame Online-Portal von „Welt“ und „N24“ titelte im Juni 2017, dass der Internationale Währungsfonds […]

EZB zögert Zins-Anhebungen heraus – Es geht auch gar nicht anders

Die Zinsen in der Euro-Zone bleiben unverändert. Die Währungshüter haben aber auch keine andere Wahl. Experte Günter Hannich mit den Infos:

Österreich schafft die Kehrtwende

Österreich zählte zu den EU-Ländern mit der schwächsten Wirtschafts-Entwicklung. Doch im letzten Jahr konnte das Land wieder aufschließen.

Eine der erfolgreichsten Volkswirtschaften der Welt

Deutschland bleibt weltweit eine der wichtigsten Industrienationen und erzielte 2016 ein solides Wachstum. Hier erfahren Sie Näheres: > Mehr

Tappen Sie nicht in die Kreditfalle

Bei niedrigen Zinsen ist der Drang vieler Mitbürger groß sich immer weiter zu verschulden. Verstärkt wird dieser Effekt auch noch […]

Diese Folgen eines Crashs sollten Sie kennen

Crash ist ein großes Wort – doch ich stelle immer wieder fest, dass viele Anleger hier v. a. die völlig […]

Der Erdölstaat Venezuela und die galoppierende Inflation

Wegen der reichen Erdölvorkommen müsste der südamerikanische Staat Venezuela eigentlich besonders gut da stehen. Das Gegenteil ist der Fall. Die […]

Kampf gegen die Deflation: EZB-Anleihenkäufe erreichen 1,5-Bio.-€-Marke

Die EZB versucht die Deflations-Gefahren abzuwehren – doch der Erfolg ist bislang mehr als bescheiden. Erfahren Sie hier alle Hintergründe:

Experte sicher: „Rohstoffe vor großer Zukunft“

Rohstoff-Experte Oliver Groß sieht eine gute Zukunft für Rohstoffe. Seine Analyse können Sie jetzt auch als Video ansehen – es lohnt sich! > Mehr

Immobilien-Aktien: Ihr Schutz vor der 0-Zins-Phase

Ein wichtiger Grund, warum viele Menschen sich für Investitionen in Immobilien interessieren, ist die Angst vor Inflation.

Rohstoffe sind Krisenschutz

In Zeiten großer Geldentwertung gewinnen Rohstoffe an Bedeutung und gehören zu Gewinnern. Hier die Hintergründe dargelegt von Oliver Groß:

Deflation bleibt die verheimlichte Gefahr

Auch im April 2017 hielt ich wieder einen Vortrag auf der INVEST-Messe in Stuttgart. Das Thema meines Vortrages war diesmal […]

Deflation droht: Inflation fällt kräftig auf nur noch 1,5%

Laut einer Information des europäischen Statistikamts Eurostat zufolge ist die Inflationsrate im Euro-Raum aktuell wieder weitaus kräftiger gefallen als von […]

INVEST 2017 und 4. Deutsche Rohstoffnacht am Wochenende in Stuttgart

Freitag und Samstag findet die INVEST 2017 in Stuttgart statt. Heiko Böhmer mit den voraussichtlichen Höhepunkten für Rohstoff-Fans: > Mehr

DAX, Inflation & Zinsen: Worauf Sie jetzt achten sollten

Braut sich durch die Inflation und den Marktzins etwas Übles für den DAX 30 zusammen? – In diesem Beitrag erfahren Sie Näheres dazu:

Bundesbank in Nöten: Ihr Geld steht im Feuer

Das Bundesbank-Desaster hat auch viel mit Ihrem Vermögen zu tun, denn dies steht weiterhin im Feuer, wie Ihnen Guido Grandt hier erklärt:

Geldanlage bei steigender Inflation: Vorsorge besser mit Value-Aktien

Die Inflation zieht an und frisst die Rendite der Geldanlage. Inflationsschutz aber ist schwierig.

Milliardengrab Ukraine: Riesige Ausgaben und kein Ende in Sicht

Wieder einmal berichtet die Mainstream-Presse nicht über einen Wirtschaft- und finanzpolitischen Skandal 1. Güte. Und wenn doch, dann tut sie […]

Seite 1 von 8