Mietrückstände
gagfah

Unsicherheitsfaktor Corona sinnvoll gestalten – Immobilien als Chance

Corona betrifft momentan jeden Lebensbereich, so auch die Immobilienbranche. Zwar muss jeder wohnen. Was aber, wenn sich die Einkünfte Ihrer Mieter plötzlich ändern? ✓ Wir beantworten die offenen Fragen! > Mehr

Verjährung Mietforderungen: Wissenswertes für Mieter & Vermieter

Wenn der Mieter nicht zahlt, stehen dem Vermieter harte Zeiten bevor. „Kalte Räumungen“ sind in Deutschland nicht legal. Der Vermieter […]

Mietrückstand – Rechte & Pflichten von Mieter & Vermieter

Definition: Was ist Mietrückstand? Ein Mietrückstand oder auch im schlimmsten Fall ein Mietausfall liegt aus Sicht des Vermieters vor, wenn […]

So treiben Sie Ihre Mietschulden gerichtlich ein

Um Mietschulden einzuklagen, können Sie entweder ein Mahnverfahren oder einen Urkundenprozess einleiten.

Schimmel und Feuchtigkeit: Mieter muss 3 bis 4 Mal am Tag lüften

Schimmel und Feuchtigkeit entsteht schnell: Mieter müssen 3 bis 4 Mal am Tag lüften. Warum das wichtig ist, zeigt ein Fall von Anfang 2015.

Nebenkosten Symbolbild Heizung_shutterstock_1046676298_Nicole Lienemann

Zahlungsverzug: Das gilt bei Insolvenz des Mieters

Vermietung kann Spaß machen und einträglich sein – vorausgesetzt, der Mieter kommt seine Zahlungsverpflichtungen nach. Das aber ist immer weniger […] > Mehr

Mieter zahlt nach Mängelbeseitigung nicht – Kündigung rechtmäßig

Wenn der Mieter nach einer Mängelbeseitigung nicht zahlt, ist eine Kündigung des Vermieters wegen Zahlungsverzugs rechtmäßig.

Fristlose Kündigung: Grund muss bei Kündigung nicht mehr vorliegen

Bei einer fristlosen Kündigung muss der Kündigungsgrund bei Eingang des Kündigungsschreibens nicht mehr vorliegen.

Diese Fragen sollte man dem Makler stellen

Eine Besichtigung der Wunsch-Immobilie ist sehr wichtig. Doch zur Vorbereitung gibt es einige Fragen, die man dem Makler stellen sollte.

Urkundenprozess: Im Vorverfahren nur Urkunden als Beweismittel

Der Urkundenprozess ist in ein Vor- und ein Nachverfahren aufgeteilt. Hierbei stellt das Vorverfahren den eigentlichen Urkundenprozess dar. In diesem […]

Mietvertrag Symbolbild Modellhaus_shutterstock_288805928_Andrey Popov

Mietausfälle: Wie Sie erfolgreich gegensteuern

Die Vermietung von Wohnraum ist immer auch mit einem wirtschaftlichen Risiko verbunden, das nicht unterschätzt werden darf. Erweist sich ein […] > Mehr

Verluste für den Vermieter: Wie sie nicht die Nerven verlieren

Es gibt einige Horroszenarien für den Vermieter. Doch keine Panik - hier gibts Grund genug, den Kopf nicht zu verlieren.