Rentenversicherung

Welche Chancen bieten fondsgebundene Rentenversicherungen?

Fondsgebundene Rentenversicherungen für die Altersvorsorge liegen voll im Trend. Die Vor- und Nachteile der Anlageform im Überblick. > Mehr

Die EZB und ihre politische Zinskorrektur

In vorangegangenen Artikeln haben wir Ihnen bereits  drastisch vor Augen geführt, wie marode unser Rentensystem tatsächlich ist, das aus 3 […]

Das sind die Vor- und Nachteile von Rentenversicherungen

Eine Rentenversicherung als Geldanlage zu nutzen, lohnt nur unter bestimmten Umständen. Bei niedrigen Zinsen entscheiden Fördermöglichkeiten.

Entgeltumwandlung: Die Definition, die beim Sparen für das Alter hilft

Die Entgeltumwandlung ist laut Definition ein Förderweg, der Arbeitnehmern hilft, monatlich für das Rentenalter vorzusorgen.

Wie Sie mit Altersteilzeit früher in den Ruhestand gehen

Mit Altersteilzeit können Sie früher in den Ruhestand gehen. Dabei gibt es zwei Modelle. Welches ist für Sie das Richtige?

Wie Sie Ihre Altersvorsorgeaufwendungen berechnen und Steuern sparen

Beiträge für Altersvorsorgeaufwendungen können Sie 2014 mit 78% berechnen und im Rahmen der Sonderausgaben von der Steuer absetzen. > Mehr

Altersvorsorgeaufwendungen 2016 in der Steuererklärung geltend machen

Diese Altersvorsorgeaufwendungen können Sie in der Steuererklärung für 2013 geltend machen und Steuern sparen.

Freiwillige Rentenversicherung: Sinnvoll oder überflüssig?

Die freiwillige Rentenversicherung – sinnvoll für jeden? Für wen sich freiwillige Beitragszahlungen in die gesetzliche Rentenkasse lohnen.

Ihre Altersvorsorge: Freiwillig in die Rentenversicherung einzahlen?

Freiwillige Einzahlung in eine Rentenversicherung – für wen lohnt sich diese Alternative?

Gesetzliche Rentenversicherung als Grundsicherung

Eine Rente aus der gesetzlichen Rentenversicherung haben Beitragszahler - egal, ob sie pflicht- oder freiwillig versichert sind.

Beitragsbemessungsgrenze: Das gilt für die Rentenversicherung 2016

Für Zweige der Sozialversicherung in Deutschland besteht eine Beitragsbemessungsgrenze, so auch für die gesetzliche Rentenversicherung. > Mehr

Mit diesen 10 Fragen müssen Sie bei der Beantragung der Halbwaisenrente rechnen

Für den Erhalt einer Halbwaisenrente müssen Kinder Kriterien erfüllen, auf Basis derer dann im Einzelfall entschieden und berechnet wird.

Flüchtlingskrise: Hoch mit den Steuern?

Die Flüchtlingskrise wirkt sich unmittelbar auf die Staatsfinanzen und auf die Bürger aus. Erfahren Sie hier, wie.

Wie Sie Ihr Renten-Konto auf den neuesten Stand bringen

Versicherte können mit einer Kontenklärung ihrer Rente möglicherweise vorhandene Lücken im Verlauf rechtzeitig aufspüren und melden.

Zahlt der Staat Rentenbeiträge auch bei Arbeitslosigkeit?

Wer seine Beschäftigung verliert, bekommt normalerweise Arbeitslosengeld 1. Aber was ist mit der Rente, wie hoch sind die Einbußen?

Renten–Erhöhung 2015 fällt mager aus

Bei den Renten ist die Erhöhung für 2015 nur halb so hoch wie versprochen. Auch die guten Aussichten auf 2016 sind lediglich Prognosen. > Mehr

Wann ist eine Erstattung der Rentenversicherungsbeiträge möglich?

In bestimmten Fällen ist eine Erstattung der Rentenversicherungsbeiträge möglich. Diese Voraussetzungen müssen Sie dafür erfüllen.

Eine Rentenversicherung zu kündigen kann teuer werden

Sparer, die ihre Rentenversicherung kündigen wollen, müssen sich gut überlegen, ob dieser Schritt nicht mit zu hohen Verlusten verbunden ist

Die aufgeschobene Rentenzahlung – ein Modell der Altersvorsorge

Bei der Altersvorsorge existieren viele verschiedene Modelle. Das sind die Vor- und Nachteile einer aufgeschobenen Rentenzahlung.

Rentenversicherungspflicht für Kleinunternehmer

Bei der Handhabung der Sozialabgaben besteht zwischen Kleinunternehmern und anderen Unternehmen kein Unterschied. Eine Rentenversicherungspflicht besteht daher nicht.

Rentenversicherungspflicht für Selbständige

Das geltende Recht bestimmt, dass die gesetzliche Rentenversicherungspflicht Selbständige nicht automatisch erfasst. Eventuell wird sich das ändern. > Mehr

Rentenversicherungspflicht: Rentenbezug vor der Regelaltersgrenze

Unter Umständen besteht beim Arbeiten vor Erreichen des Regelalters eine Rentenversicherungspflicht für Rentner, bei verspätetem Rentenbeginn immer.

Annuitäten – was man darunter versteht

Annuitäten sind regelmäßig wiederkehrende Zahlungen, deren Gesamtwert sich aus einem Zins- und einem Tilgungsanteil zusammensetzt.

Fondsgebundene Rentenversicherung: nur als Zusatzaltersvorsorge

Eine fondsgebundene Rentenversicherung als einzige Altersvorsorge ist riskant. Als Zusatzrente kann sie sich unter Umständen lohnen.

Private Rentenversicherung: Die Wette auf ein langes Leben

Eine private Rentenversicherung ist ein Sparplan für die Altersvorsorge. „Ein langes Leben zahlt sich aus“, lautet das Motto.

Das Gehalt deutscher Politiker

Das Gehalt deutscher Politiker ist schon sehr gut. Außerdem verfügen Politiker über eine exzellente Altersvorsorge und Zusatzleistungen. > Mehr

Den Rentenantrag richtig stellen

Ohne Antrag läuft nichts. Lesen Sie, wie Sie den Rentenantrag richtig stellen und welche Punkte Sie bei der Antragsstellung beachten müssen.

Deutschlands Sozialsysteme vor dem Kollaps

Die Lage ist viel schlimmer als Sie glauben. Die staatlichen Enteignungsfantasien werden immer größer.

Erwerbsminderungsrente – staatliche Vorsorge mit Lücke

Die Erwerbsminderungsrente bietet für jeden Beschäftigten in Deutschland ein Mindestmaß an Sicherheit, privat gilt es aber nachzubessern.

Freiwillige Rentenversicherung kündigen – was beachtet werden muss

Die private freiwillige Rentenversicherung kündigen kann einen finanziellen Verlust bedeuten. Einige Dinge sollten unbedingt beachtet werden.

Freiwillige Rentenversicherung für Selbstständige

Zunehmend ist von Altersarmut die Rede. Eine freiwillige Rentenversicherung kann ein Weg sein, ihr vorzubeugen. > Mehr

Was ist die freiwillige Rentenversicherung?

Selbständige ¬müssen sich auf eigene Faust auf die Rente vorbereiten. Eine Option ist die freiwillige Rentenversicherung. Eine Übersicht.

Private Rentenversicherung: Für hohe Sicherheitsbedürfnisse

Bei der privaten Rentenversicherung zahlen Sie entweder einmalig einen größeren Betrag, monatliche oder jährliche Raten ein. Alles Wichtige dazu.

Lebensversicherungen: Bei Insolvenz ist niemand geschützt

Wer Geld in eine Lebens- oder Rentenversicherung einzahlt, wird überrascht sein: Auch Versicherungen sind vor einer Insolvenz bei Zugriffen nicht […]

Rentenbescheid anfordern?

Der Rentenbescheid gibt Aufschluss über die Pensionszahlungen für gesetzlich Rentenversicherte. Hierbei gilt es ein paar Dinge zu beachten.

Rentenversicherung: Ein akutes Problem im Überblick

Die Bundesregierung etablierte 1957 ein neues gesetzliches Rentensystem. Grund für die Änderungen waren die leeren gesetzlichen Rentenkassen, die Weltwirtschaftskrise ab 1929 […] > Mehr

Ihre Vermögenssituation im Alter: Droht die Versorgungslücke?

Welche Kosten werden im Alter auf Sie zukommen? Wie wird Ihre Vermögenssituation aussehen? Alle Details gibt es hier.

Private Rentenversicherung: für Anleger mit hohem Sicherheitsbedürfnis

Bei der privaten Rentenversicherung zahlen Sie entweder einmalig einen größeren Betrag oder regelmäßige monatliche oder jährliche Raten ein.

So bleibt Ihr Versicherungsverlauf lückenlos: Probleme ade

Lassen Sie keine Lücken im Versicherungsverlauf entstehen. Wer lange wartet, macht sich das Leben selbst schwer.

Versorgungsehe rechtfertigt keine Hinterbliebenenrente

Wie das Hessische Landessozialgericht in Darmstadt geurteilt hat, besteht ein Anspruch auf Hinterbliebenenrente nur dann, wenn die Ehe mind

Betriebsrente: Gleichgeschlechtliche Partner nicht benachteiligt

Keine Diskriminierung gleichgeschlechtlicher Partner bei betrieblicher Hinterbliebenenrente, das ist das Fazit der Erfurter Richter. Doch noch nicht alle Fragen sind geklärt. > Mehr