Riester Rente

Riester-Rente: Untauglicher Wiederbelebungsversuch

Dass Riester trotz Erhöhung ein Flop bleibt, zeigt schon die halbherzige Anpassung der Förderbeträge – die erste seit 15 Jahren. > Mehr

Kriselnde Vorsorge: Die Tücken der privaten Altersvorsorge

Das Schicksalsjahr 2017 ist ein unsicheres Jahr.Es stehen viele politische Entscheidungen an: der BrExit, Wahlen in verschiedenen EU-Ländern, darunter auch […]

Die große Jahres-Prognose: So soll 2017 werden

Das neue Jahr soll besser werden, als das alte. Ob das zutrifft oder nicht steht natürlich noch in den Sternen. […]

Nullzinsen und neue Gebühren lassen Riester-Rente zur Farce werden

Die Nullzinspolitik der Notenbank schwächt die Riester-Rente erheblich - doch es gibt Alternativen.

Riester-Förderung: Die wichtigsten Änderungen seit 2012 im Überblick

Die wichtigsten Mechanismen der Riester-Förderung in 2015 werden hier vorgestellt und erläutert.

Riester-Rente kündigen: Möglichkeiten und Alternativen

Eine formlose Kündigung reicht zur Beendigung des Riester-Vertrags aus. Doch ist das immer der beste Weg? > Mehr

Riester-Rente: Interessant dank staatlicher Zuschüsse und Steuerersparnissen

Die Riester-Rente ist für viele Vorsorgesparer attraktiv, allerdings nicht für alle.

Altersvorsorgezulage 2017: So wird Ihr Riester-Vertrag gefördert

Der Staat fördert mit der Riester-Rente Ihre private Altersvorsorge. Diese Voraussetzungen gelten für die Altersvorsorgezulage 2017.

Riester Bausparen: Steuervorteil kann interessant sein

Es gibt einige Nachteile beim Riester Bausparen. Steuervorteile während der Sparphase gehören jedoch eindeutig zu den Vorzügen.

Altersvermögensgesetz Riester – Anspruch und Förderung

Das Altersvermögensgesetz (Riester-Rente) ist verhältnismäßig komplex, dennoch lohnt sich ein genauer Blick auf die staatliche Förderung.

Riester-Förderung: Kind erhöht Zulage deutlich

Zulagen bei der Riester-Förderung: ein Kind bringt bis zu 300 Euro – wenn die nötigen Voraussetzungen erfüllt sind. > Mehr

Wohn-Riester: Besteuerung kann teuer werden

Ein Problem beim Wohn-Riester: Die Besteuerung kann den Spaß an der Altersvorsorge für die eigenen vier Wände schnell verderben.

Rendite bei der Riester-Rente: Verluste sind nicht selten

Von einer hohen Rendite bei der Riester-Rente wurde Ihnen vielleicht auch schon vorgeschwärmt. Doch Vorteile wie die staatlichen Zulagen können auch blenden.

Riester: Das sind die Auswirkungen einer Gehaltserhöhung

Riester-Sparen ist beliebt, da Zulagen vom Staat möglich sind. Vorsicht: Eine Gehaltserhöhung kann eine Senkung der Fördergelder bedeuten!

Riesterförderung Beamte: Vorteile gelten auch für das Beamtentum

Die Riesterförderung für Beamte – es gibt nur wenige Besonderheiten, doch diese müssen beachtet werden!

Riester-Vertrag: Zulagen nicht entgehen lassen

Haben Sie einen Riester-Vertrag; etwa als Sparplan, Versicherung oder Bauspar-Vertrag? Dann sorgen Sie dafür, dass der Staat Ihnen die gesetzlichen […] > Mehr

Wie der Staat privates Wohneigentum fördert

Bauherren und Käufern von Wohnungseigentum hilft der Staat mit einer Vielzahl von Programmen auch in 2015 durch die Eigenheimförderung.

„Riestern“ ohne direkte Berechtigung: So geht’s

2 Formen staatlich geförderter, privater Altersvorsorge gibt es in Deutschland: Da ist zum einen die Rürup-Rente („Basisrente“), zu der jedermann […]

Riester-Rente: Vorteile und Nachteile

Der Abschluss einer Riester-Rente lohnt sich für viele, aber nicht für jeden. Das sind Ihre Vor- und Nachteile.

Die Riester Lüge: was wirklich hinter der Zusatzvorsoge steckt

Die Riester Lüge zeigt auf, wie schlecht sich die Situation für viele Rentner darstellt. Viele glauben blind den Versprechungen der Riester Rente.

Riester-Rente: günstigste Variante individuell finden – so geht’s

Bei der Riester-Rente stehen Ihnen verschiedene Alternativen offen. Welche für Sie die günstigste ist, hängt von Ihrer Lebenssituation ab. > Mehr

Private Altersvorsorge: Riester-Rente als guter Einstieg

Sie haben noch nicht mit der privaten Altersvorsorge begonnen? So starten Sie dank staatlicher Zulagen richtig – auch mit wenig Geld.

Private Altersvorsorge: Die wichtigsten Bausteine

Die gesetzliche Rente ist längst nicht mehr sicher. Mit diesen Bausteinen sorgen Sie richtig vor.

Riester-Banksparplan berechnen – Zulagen machen die Würze

Riester-Banksparplan berechnen – Ergebnis: Staatliche Förderungen machen weit über 30% aus und treiben die Rendite langfristig in die Höhe.

5 Aspekte beim Aufbau einer privaten Zusatzrente

Wie man durch den Aufbau einer privaten Zusatzrente der drohenden Altersarmut vorbeugt. Diese 5 Aspekte sind dabei wichtig.

Gesetzliche Rentenversicherung: Grundversorgung, aber nicht mehr

Altersvorsorge: Welche Möglichkeiten es gibt und welche Sie nutzen sollten. > Mehr

Welche Voraussetzungen ein Riester-Vertrag erfüllen muss

In Sachen Riester: Diese Voraussetzungen muss ein Riester-Vertrag erfüllen, damit Sie Anspruch auf Förderung haben.

Eine weitere Alternative: Der Riester-Fondssparplan

Erfahren Sie, welcher Riester-Vertrag sich für Sie persönlich am besten eignet. In Teil 2 stellen wir Ihnen den Riester-Fondssparplan vor.

Wohn-Riester: Nur für Immobilien-Käufer geeignet

Ist das sogenannte "Wohn-Riester" für Sie geeignet? Wir verraten es Ihnen in diesem Artikel.

So finden Sie den Riester-Vertrag, der zu Ihnen passt

Erfahren Sie, welcher Riester-Vertrag sich für Sie persönlich am besten eignet. Wir geben Ihnen einen Überblick.

Rente

Riester-Rente: Ausland und Riester mögen sich nicht

Vorsicht! Bei einem Alterswohnsitz im Ausland wird die Riester-Rente zurückgefordert – und zwar samt der steuerlichen Vergünstigungen. > Mehr

Millionen Sparer verschenken Geld

Die Renten sind nicht sicher. So viel ist heute sicher. Doch dass Sparer ihr Geld sinnlos verschenken, statt gut zu investieren war vielen bisher sicher nicht klar.

Riesterförderung: Elternzeit ist Prämienzeit

Die Riesterrente ist ein Baustein der privaten Altersvorsorge. Die Anpassung an sich ändernde Lebensumstände ist daher unerlässlich.

Wohnriester: Bedingungen, die sie beachten sollten!

Die Altersvorsorge in Form von Wohnriester zu treffen, kann sich lohnen. Dazu sollten Sie aber beim Wohnriester diese Bedingungen einhalten.

Bausparvertrag oder Riester-Rente – eine schwierige Entscheidung

Auch mit Riester-Förderung kann der Traum von den eigenen vier Wänden erfüllt werden. Was lohnt sich wirklich?

Riester-Rente: Was wirklich dahinter steckt

Machen Sie mit der Riester-Rente Geld kaputt oder bekommen Sie etwas vom Staat geschenkt? – GeVestor klärt auf. > Mehr

Riester: Vorsicht bei Gehaltserhöhungen

Bei Riester muss bei Gehaltserhöhungen aufgepasst werden. Es droht eine Kürzung der Zulagen.

Bausparvertrag oder Riester-Rente: Was lohnt sich mehr?

Der Bausparvertrag ist eine sinnvolle Möglichkeit, Geld für die eigenen vier Wände zu sparen. Das Wohn-Riestern ist heute eine Alternative.

So können Sie Ihre Metallrente berechnen

Metallrente gehört seit Jahren zu den am stärksten wachsenden Rentenversorgungswerken. Ein Überblick über Berechnung und Angebotspalette.

Arbeitslosigkeit: Und mein Riester-Vertrag?

Wer den Job verliert und riestert, der fragt sich irgendwann: Was passiert eigentlich bei Arbeitslosigkeit mit meinem Riester-Vertrag?

Bankgebühren: Vorsicht ist angebracht

Bankgebühren sind immer wieder ein Ärgernis: Wir zeigen, worauf Sie besonders achten sollten. > Mehr

Immobilienfinanzierung: Keine Entnahmegrenze mehr bei Wohn-Riester

Sparer mit Riester-Vorsorgevertrag können auf ihr angespartes Kapital zugreifen, um selbst genutzte Wohnimmobilien zu finanzieren.

Riester Rente im Ausland ansparen – das geht

Die deutschen Verbraucher haben es im Vergleich zu anderen Ländern noch ziemlich gut. Warum das so ist, erklären wir Ihnen heute.

Eigenheimzulage trotz Arbeitslosigkeit sicher

Wer keine feste Anstellung hat, steht ohnehin schon im Regen, und das nicht nur aus gesellschaftlicher Sicht. Denn ohne Arbeit sind vor allem Familien mit Kindern deutlich eingeschränkt in der Lebensführung. Bei Hartz IV und Arbeitslosengeld sieht die Lage für die Betroffenen besonders dann schwierig aus, wenn zwar der Job verloren ist, aber finanzielle Reserven vorhanden sind. In diesen Fällen werden an allen Ecken und Kanten vom Staat und seinen Behörden Ersparnisse angerechnet, die so nach und nach aufgebraucht werden. In Sachen Eigenheimzulage hat jetzt das Gericht entschieden.

Riester-Vertrag geerbt – Was tun?

Ein Riestervertrag im Nachlass - welche Konsequenzen hat das für mich als Erben, werden sich viele Verbraucher fragen.

Bauspar-Riester: verfügbar, aber nicht empfehlenswert

Liebe Leserinnen und Leser von Bankkunden-vertraulich,Riestern können Sie jetzt auch mit Bausparverträgen. Seit Anfang November bieten diverse Banken und Bausparkassen […] > Mehr

Wohn-Riester in der Kritik

Endlich gibt es die Wohn- Riester- Rente - So will es der Staat und der eine oder andere Anbieter den Bürgern in Deutschland weismachen. Die Stellungnahmen zu dieser Art der Vorsorge gehen von Experte zu Experte aber mitunter weit auseinander. Insbesondere in den letzten paar Wochen wurde vielfach berichtet, dass die Riester-Rente nicht unbedingt einen warmen Geldregen für die Anleger bewirken muss. Angeblich gibt es etliche Anbieter, bei deren Produkten für die normale, aber eben auch die Wohn- Riester- Rente, vor allem die betreffenden Institute das versprochene Geld verdienen.

Riester Rente beantragen – So kriegen Sie die Zulagen

Mehr als 9 Millionen Riester-Verträge gibt es inzwischen, doch sie müssen auch die Zulagen beantragen. Sonst verlieren Sie bares Geld.