SABMiller

Die Aktien-Analyse: Ein Blick auf die Getränke-Aktien

Während der weltweite Bierkonsum leicht zurückgeht, steigt weltweit der Weinkosum – vor allem in den USA – weiter an. > Mehr

Bierbranche: Die Nummer 1 fusioniert mit der Nummer 2

Es ist eine der Mega-Fusionen des Jahres: Die beiden Brauerei-Riesen AB Inbev und SABMiller verschmelzen miteinander.

Bier-Aktien im Vergleich: Anheuser-Busch InBev vs. SABMiller

Der Bierabsatz steigt weltweit weiter an, am stärksten davon profitiert Anheuser-Busch InBev. Bei SABMiller läuft das Geschäft dagegen eher enttäuschend.

Brauerei-Aktien: Die drei Großen

Für die drei größten Brauereien der Welt wird Wachstum aus eigener Kraft immer schwieriger. Lediglich Preiserhöhungen und Kostensenkungen können die Ergebnisse verbessern.

Mögliche Riesen-Übernahme in der Bierbranche

SAB Miller, der zweitgrößte Brauerei-Konzern der Welt, beabsichtigt, Heinecken, die Nummer drei der Welt, zu schlucken. Hier die Details.

Der Bierkonsum nimmt weltweit zu, aber nicht in Deutschland

Vor allem in Asien und Afrika steigt der Bierkonsum um 5% jährlich, während immer weniger Deutsche Bier trinken. Dafür ist Wein und Sekt in Deutschland auf dem Vormarsch. > Mehr

Brauereien in der Dauerkrise

Ein deutlich verändertes Freizeit- und gesundheitsbewussteres Konsumverhalten haben in der Bierbrauer- Branche zu einer Dauerkrise geführt.

Anheuser-Busch InBev und SABMiller: Schwellenländer haben Bierdurst

Anheuser-Busch InBev und SABMiller zeichnen sich durch zweistellige Umsatzrenditen und einem höheren Schwellenländer-Anteil aus.

Getränke-Aktien: Wein und Spirituosen sind beliebt bei den Deutschen

Die Umsätze der der Wein und Spirituosen-Hersteller steigen, beliebt sind vor allem teurer Wein, Korn und Liköre. Die Unternehmen der Getränkebranche freut es.

Konsolidierung in der Bierbranche geht weiter

Der weltgrößte Brauereikonzern Anheuser-Busch InBev übernimmt die restlichen 50% an der mexikanischen Grupo Modelo, bekannt durch die Biermarke Corona.