Teilungserklärung
Haus Schlüssel Kauf – Alexander Raths – shutterstock_129797951

Wohnungsfenster austauschen: Wer zahlt?

Wenn Fenster ausgetauscht oder repariert werden müssen, ist oft unklar, wer dafür zuständig ist. Hier erfahren Sie, wer sich kümmern und wer zahlen muss. > Mehr

WEG: Sanierung von tragenden Balkonelementen muss die Gemeinschaft zahlen

In der WEG muss die Sanierung von tragenden Balkonelementen von der Gemeinschaft gezahlt werden. GeVestor erzählt von einem Fall.

WEG: Tiefgaragenstellplatz darf nicht als Fahrradabstellplatz genutzt werden

Ein Tiefgaragenstellplatz darf nicht als Fahrradabstellplatz genutzt werden. Wir erklären den Fall im Einzelnen.

Verstoß gegen Teilungserklärung: Beschlüsse sind nicht in jedem Fall nichtig

Bei einem Verstoß gegen die Teilungserklärung sind die gefassten Beschlüsse nicht in jedem Fall nichtig. Wir erklären den Fall im Einzelnen.

Ein Blick in die Teilungserklärung: In diesen 3 Fällen hätte er helfen können

Ein Blick in die Teilungserklärung kann viel Ärger vermeiden. Wir zeigen, warum ein genauer Blick in diesen 3 Fällen hätte helfen können.

Haus Garten Einfahrt – karamysh – shutterstock_412715452

WEG: Wenn Kaufvertrag und Teilungserklärung auseinanderfallen

Was passiert, wenn der Kaufvertrag und die Teilungserklärung auseinanderfallen und voneinander abweichen? Der Fall im Einzelnen. > Mehr

WEG: Generalvollmacht für Verwalter ist unzulässig

Eine Generalvollmacht für Verwalter ist unzulässig, da dies zu einer Entmachtung der Gemeinschaft führen würde.

Teilungserklärung: Anfängliche Baumängel müssen instand gesetzt werden

Ein Wohnungseigentümer muss auch anfängliche Baumängel an Fenstern instand setzen, wenn es in der Teilungserklärung geregelt ist.

Teilungserklärung WEG: Unklarer Kostenverteilungsschlüssel ist nichtig

Vorsicht: Der Kostenverteilungsschlüssel ist nichtig, wenn für die Teilungserklärung die Gesamtfläche nicht mit der Summe der Einzelflächen übereinstimmt.

WEG: Neubegründung von Sondernutzungsrechten bedarf Zustimmung

Die Kennzeichnung als Wohnungs- oder Teileigentum in einer Teilungserklärung ist eine Zweckbestimmung mit Vereinbarungscharakter gemäß WEG.

Hausbewertung selber machen: Den aktuellen Wert bewerten

Die Bewertung eines Hauses wird meistens von einem Experten vorgenommen. In welchen Fällen und wie Sie dies selbst machen sollten, lesen Sie hier. > Mehr

Teilungserklärungen und Gemeinschaftsordnungen Auslegung von Vereinbarungen

Bei der Auslegung von Vereinbarungen in Teilungserklärungen oder Gemeinschaftsordnungen ist der wirkliche Wille der Wohnungseigentümergemeinschaft zu erforschen. Dabei ist vom […]

Zitterbeschlüsse – Ein wachsames Auge behalten

Nach der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs sind gesetzes- und vereinbarungsändernde Beschlüsse nichtig. Beschlüsse, durch die die gesetzliche oder in der Teilungserklärung/Gemeinschaftsordnung […]

Teilungserklärung und Gemeinschaftsordnung – Die Bedeutung für Sie

Teilungserklärung und Gemeinschaftsordnung enthalten die Bestimmungen, die das Verhältnis der Wohnungseigentümer untereinander regeln. Diese Bestimmungen werden dadurch zum Bestandteil des […]

Immobilienmakler: Diese Leistungen können Sie erwarten

Die Tätigkeit des Immobilienmaklers ist eine Dienstleistung. Im Wesentlichen besteht diese Leistung aus hier angeführten Tätigkeiten.

Wohnungsschlüssel – Brian A Jackson – shutterstock_376319617

Teilungserklärung: So geht’s ganz einfach

Die Wohnung aufzuteilen ist eine interessante Option, des Gestaltungsspielraum als Vermieter zu nutzen. Erfahren Sie mehr über die Teilungserklärung. > Mehr